Angebot nur für kurze Zeit gültig!

Verpasse nicht die Möglichkeit sofatutor heute kostenlos zu testen!

Nur für kurze Zeit gültig!

sofatutor kostenlos testen!

14.081+

14.081+ Bewertungen

Die Schlacht um die Seelower Höhen

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Lucy lernt 5 Minuten 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Lucy übt 5 Minuten 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    89%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Lucy stellt fragen 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden

Bewertung

Ø 5.0 / 3 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team History
Die Schlacht um die Seelower Höhen
lernst du in der Unterstufe 4. Klasse - Oberstufe 5. Klasse - 6. Klasse - 7. Klasse - 8. Klasse

Grundlagen zum Thema Die Schlacht um die Seelower Höhen

Kurz vor Kriegsende war der deutsche Widerstand gegen die russischen Truppen trotz der aussichtslosen Lage noch nicht vollständig gebrochen. So kam es am 16. April 1945 zur größten Schlacht des Zweiten Weltkriegs auf deutschem Boden bei den Seelower Höhen, rund 60 km entfernt von Berlin. In diesem Video siehst du Aufnahmen vom Trommelfeuer der russischen Artillerie und du erfährst, wie die Schlacht verlief.

Transkript Die Schlacht um die Seelower Höhen

  1. April 1945. Mit einem konzentrierten Artilleriefeuer beginnt die Rote Armee die Schlacht um die Seelower Höhen. Es war dies die letzte Etappe des Kampfes um Berlin und für die deutsche Seite nicht mehr zu gewinnen. Unter dem Befehl von Marschall Georgi Schukow brachen die sowjetischen Truppen den Widerstand, wobei sie nicht nur ihre berüchtigten Raketenwerfer, Katjuschas genannt, einsetzten, sondern auch Scheinwerfer das Schlachtfeld beleuchten ließen. Die Schlacht um die Seelower Höhen ist als eine der größten Materialschlachten in die Geschichte eingegangen. Das sowjetische Trommelfeuer und die deutschen Abwehrmaßnahmen forderten insgesamt mehr als 80.000 Menschenleben.
30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.694

sofaheld-Level

6.348

vorgefertigte
Vokabeln

10.221

Lernvideos

42.152

Übungen

37.242

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden