30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

28. Juni 1919 – Unterzeichnung des Versailler Vertrags

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 5.0 / 4 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team History
28. Juni 1919 – Unterzeichnung des Versailler Vertrags
lernst du in der Unterstufe 4. Klasse - Oberstufe 5. Klasse - 6. Klasse - 7. Klasse - 8. Klasse

Grundlagen zum Thema 28. Juni 1919 – Unterzeichnung des Versailler Vertrags

Der Abschluss des Vertrages von Versailles hatte schwerwiegende Folgen. Doch welchen Krieg beendete dieser Vertrag? Welche Siegermächte unterzeichneten ihn in der Nähe von Paris? Und warum begünstigte er den Aufstieg der rechten Parteien und Adolf Hitlers? In diesem Video erfährst du genau das und vieles mehr. Dir wird erklärt, welche Bedingungen Deutschland im Versailler Vertrag auferlegt wurden und du siehst historisches Filmmaterial aus den zwanziger Jahren.

Transkript 28. Juni 1919 – Unterzeichnung des Versailler Vertrags

  1. Juni 1919: In Frankreich kommen die Siegermächte des Ersten Weltkrieges zusammen, um einen Vertrag zu unterzeichnen, der Geschichte macht, den Vertrag von Versailles. Offiziell beendete er den Kriegszustand mit dem Deutschen Reich. Doch waren an den Friedensschluss Bedingungen geknüpft, die Deutschland nur schwer erfüllen konnte. Die Sieger forderten Reparationszahlungen und Wiedergutmachung für die Schäden, die von deutscher Seite im Ersten Weltkrieg verursacht wurden. Hinzu kamen wirtschaftliche Sanktionen, eine einschneidende Reduzierung und Entwaffnung der Streitkräfte, Beschlagnahme von deutschem Privatvermögen im Ausland und umfassende Gebietsabtretungen. Vergeblich versuchte die deutsche Delegation, die Bedingungen für den Friedensschluss zu mildern und wies die alleinige Kriegsschuld zurück. Die großen Vier, Großbritannien, Frankreich, Italien und die USA jedoch beharrten auf die Erfüllung. Der Vertrag von Versailles blieb nicht ohne Folgen. Seine Unterzeichnung wurde in Deutschland als Demütigung empfunden, stärkte die rechten Parteien und begünstigte den Aufstieg Hitlers.
30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.575

sofaheld-Level

5.843

vorgefertigte
Vokabeln

10.216

Lernvideos

42.289

Übungen

37.364

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden