30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Mathematik, 8. Klasse Oberstufe

In der 12. Klasse sind Integralrechnung, analytische Geometrie mit Vektorrechnung und Grenzwerte wichtige Themen.

8. Klasse Oberstufe

Themenübersicht in Mathematik, 8. Klasse Oberstufe

Welche Maße muss eine zylinderförmige Dose mit 0,33 l Inhalt haben, damit der Materialverbrauch bei der Dosenherstellung minimal ist? Das ist eine typische Extremwertaufgabe, wie du sie im Grundkurs 8. Klasse-Mathematik löst. Das Verfahren, Zielfunktion und Nebenbedingung aufzustellen etc., kannst du dir bei sofatutor in einem Lernvideo anschauen.

Sowohl im Grundkurs als auch im Leistungskurs 8. Klasse-Mathematik wird Analysis und Stochastik behandelt. Es wird u.a. das Änderungsverhalten von Funktionen insbesondere die mittlere und lokale Änderungsrate, elementare Ableitungsregeln, Produkt- und Kettenregel, die Flächeninhaltsbestimmung als Grenzprozess durch Ober- und Untersumme und – das viel zeitökonomische Verfahren – mittels der Integralrechnung thematisiert. Du lernst das unbestimmte Integral als Menge aller Stammfunktionen und das bestimmte Integral als Bilanz von Flächen, die ober- und unterhalb der x-Achse mit dem Funktionsgraphen eingeschlossen werden, kennen. Es gibt es natürlich auch Integrationsregeln: die Produktregel und die Kettenregel. In der Stochastik werden vor allem die Urnenmodelle, das Bernoulli-Experiment und die Binomialverteilung thematisiert.