Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Additionssätze sin(a+b) und sin(a-b) – Herleitung und Beweis

Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 5.0 / 1 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Mathe-Team
Additionssätze sin(a+b) und sin(a-b) – Herleitung und Beweis
lernst du in der Oberstufe 5. Klasse - 6. Klasse

Additionssätze sin(a+b) und sin(a-b) – Herleitung und Beweis Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Additionssätze sin(a+b) und sin(a-b) – Herleitung und Beweis kannst du es wiederholen und üben.
  • Gib den Sinussatz an.

    Tipps

    Der Sinussatz trifft eine Aussage über das Verhältnis einer Seite zu dem Sinus des gegenüber liegenden Winkels in beliebigen Dreiecken.

    Mache dir diesen Satz am Beispiel eines rechtwinkligen Dreiecks klar.

    Lösung

    Der Sinussatz lautet:

    $\frac a{\sin(\alpha)}=\frac b{\sin(\beta)}=\frac c{\sin(\gamma)}$.

    Das heißt, dass in einem beliebigen Dreieck das Verhältnis einer Seite zu dem Sinus des gegenüber liegenden Winkels immer gleich ist.

    Daraus kann man zum Beispiel Folgendes ableiten: Willst du die Winkel eines Dreiecks der Größe nach ordnen, so kannst du die Seiten des Dreiecks der Länge nach ordnen. Der längsten Seite gegenüber befindet sich dann der größte Winkel, der kürzesten Seite gegenüber befindet sich der kleinste Winkel. In einem rechtwinkligen Dreieck ist der rechte Winkel, $90^\circ$, der größte. Die diesem Winkel gegenüber liegende Seite, die Hypotenuse, ist also die längste Seite in dem rechtwinkligen Dreieck.

  • Ergänze den Beweis des Additionssatzes $\sin(\alpha+\beta)=\sin(\alpha)\cdot\cos(\beta)+\cos(\alpha)\cdot \sin(\beta)$.

    Tipps

    In einem rechtwinkligen Dreieck gilt:

    $\cos(\alpha)=\Large{\frac{\text{Ankathete von }\alpha}{\text{Hypotenuse}}}$.

    Der Sinussatz kann auch wie folgt formuliert werden:

    $\large{\frac{\sin(\alpha)}a=\frac{\sin(\beta)}b=\frac{\sin(\gamma)}c}$.

    Lösung

    Zum Beweis dieses Additionssatzes kann man mit dem Sinussatz beginnen. Es gilt

    $\frac c{\sin(\gamma)}=\frac a{\sin(\alpha)}$.

    Dies ist äquivalent zu $\sin(\gamma)=\frac{\sin(\alpha)\cdot c}{a}$.

    Da die Innenwinkel eines Dreiecks sich zu $180^\circ$ addieren, gilt $\gamma=180^\circ-(\alpha+\beta)$ und damit $\sin(\gamma)=\sin(180^\circ-(\alpha+\beta))=\sin(\alpha+\beta)$.

    Die Seite $c$ lässt sich, wie in dem Bild zu erkennen, aufteilen in die Strecken $\overline{AD}$ sowie $\overline{DB}$. Somit ist

    $\begin{align*} \frac{\sin(\alpha)\cdot c}{a}&=\frac{\sin(\alpha)\cdot (\overline{AD}+\overline{DB})}{a}\\ &=\frac{\sin(\alpha)\cdot (\overline{AD})}{a}+\frac{\sin(\alpha)\cdot (\overline{DB})}{a}. \end{align*}$

    In dem Dreieck $DBC$ gilt $\cos(\beta)=\frac{\overline{DB}}a$.

    Somit gilt bereits:

    $\sin(\alpha+\beta)=\frac{\sin(\alpha)\cdot (\overline{AD})}{a}+\sin(\alpha)\cdot \cos(\beta)$.

    Nun muss nur der Term $\frac{\sin(\alpha)\cdot (\overline{AD})}{a}$ betrachtet werden: Man verwendet wieder den Sinussatz und erhält:

    $\frac{\sin(\beta)}{b}=\frac{\sin(\alpha)}{a}$.

    Somit ist

    $\frac{\sin(\alpha)\cdot (\overline{AD})}{a}=\frac{\sin(\beta)\cdot (\overline{AD})}{b}$.

    Nun kann in dem Dreieck $ADC$ die Winkelbeziehung $\cos(\alpha)=\frac{\overline{AD}}b$ verwendet werden:

    $\frac{\sin(\beta)\cdot (\overline{AD})}{b}=\sin(\beta)\cdot \cos(\alpha)$.

    Damit ist der Satz bewiesen:

    $\sin(\alpha+\beta)=\sin(\beta)\cdot \cos(\alpha)+\sin(\alpha)\cdot \cos(\beta)$.

    In der gängigen und etwas leichter einzuprägenden Schreibweise heißt es dann:

    $\sin(\alpha+\beta)=\sin(\alpha)\cdot \cos(\beta)+\cos(\alpha)\cdot \sin(\beta) $.

  • Berechne den Sinuswert von $135^\circ$.

    Tipps

    Der Winkel $135^\circ$ kann sowohl durch die Summe $90^\circ+45^\circ$ als auch durch die Differenz $180^\circ-45^\circ$ beschrieben werden.

    Es gelten $\sin(90^\circ)=1$ und $\cos(90^\circ)=0$ sowie $\sin(180^\circ)=0$ und $\cos(180^\circ)=-1$

    Lösung

    Es gilt

    $\sin(135^\circ)=\sin(90^\circ+45^\circ)=\sin(90^\circ)\cdot \cos(45^\circ)+\cos(90^\circ)\cdot \sin(45^\circ)$.

    Da $\sin(90^\circ)=1$ ist und $\cos(90^\circ)=0$, folgt $\sin(135^\circ)=\frac1{\sqrt2}$.

  • Leite mit einem Additionssatz her, dass $\sin(180^\circ-\alpha)=\sin(\alpha)$ gilt.

    Tipps

    Wie du in dem obigen Bild erkennen kannst ist der Graph der Sinusfunktion symmetrisch zu einer Achse, welche durch $x=90^\circ$ verläuft.

    Wenn du die Sinusfunktion um $90^\circ$ auf der $x$-Achse nach links verschiebst, so erhältst du die Kosinus-Funktion.

    Die Nullstellen von Sinus sind die ganzzahligen Vielfachen von $180^\circ$.

    Lösung

    Es kann der Additionssatz $\sin(\alpha-\beta)=\sin(\alpha)\cdot \cos(\beta)-\cos(\alpha)\cdot \sin(\beta)$ angewendet werden. Dabei wird $\alpha$ durch $180^\circ$ ersetzt und $\beta$ durch $\alpha$.

    Es gilt also:

    $\sin(180^\circ-\alpha)=\sin(180^\circ)\cdot \cos(\alpha)-\cos(180^\circ)\cdot \sin(\alpha)$.

    Nun gilt

    • $\sin(180^\circ)=0$ sowie
    • $\cos(180^\circ)=-1$, also
    $\begin{align*} \sin(180^\circ-\alpha)&=0\cdot \cos(\alpha)-(-1)\cdot \sin(\alpha)\\ &=\sin(\alpha). \end{align*}$

  • Vervollständige den Beweis des Additionssatzes $\sin(\alpha-\beta)=\sin(\alpha)\cdot\cos(\beta)-\cos(\alpha)\cdot \sin(\beta)$.

    Tipps

    Schau dir den Verlauf der Sinus- und Kosinusfunktion an.

    Wenn eine Funktion achsensymmetrisch ist, zu welcher Achse ist sie dann symmetrisch?

    Lösung

    Es wird der Additionssatz

    $\sin(\alpha+\beta)=\sin(\alpha)\cdot\cos(\beta)+\cos(\alpha)\cdot \sin(\beta)$

    verwendet. Um den Satz für $\sin(\alpha-\beta)$ zu beweisen, wird in dem Additionssatz $\beta$ durch $-\beta$ ersetzt.

    $\sin(\alpha+(-\beta))=\sin(\alpha)\cdot\cos(-\beta)+\cos(\alpha)\cdot \sin(-\beta)$.

    Es gilt:

    • die Kosinusfunktion ist achsensymmetrisch zur y-Achse, das heißt $\cos(-\beta)=\cos(\beta)$, sowie
    • die Sinusfunktion ist punktsymmetrisch zum Koordinatenursprung, also $\sin(-\beta)=-\sin(\beta)$.
    Wenn man diese beiden Eigenschaften verwendet, erhält man

    $\begin{align*} \sin(\alpha+(-\beta))&=\sin(\alpha)\cdot\cos(\beta)+\cos(\alpha)\cdot (-\sin(\beta))\\ &=\sin(\alpha)\cdot\cos(\beta)-\cos(\alpha)\cdot \sin(\beta). \end{align*}$

    Dies ist der gesuchte Additionssatz.

  • Stelle mit Hilfe eines Additionssatzes eine Formel für $\sin(2\alpha)$ auf.

    Tipps

    Verwende den Additionssatz

    $\sin(\alpha+\beta)=\sin(\alpha)\cdot\cos(\beta)+\cos(\alpha)\cdot\sin(\beta)$.

    Schreibe $2\alpha$ als Summe $\alpha+\alpha$.

    Lösung

    Man kann den Additionssatz

    $\sin(\alpha+\beta)=\sin(\alpha)\cdot\cos(\beta)+\cos(\alpha)\cdot\sin(\beta)$

    verwenden.

    $\begin{align*} \sin(2\alpha)&=\sin(\alpha+\alpha)\\ &=\sin(\alpha)\cdot\cos(\alpha)+\cos(\alpha)\cdot\sin(\alpha)\\ &=2\sin(\alpha)\cdot \cos(\alpha). \end{align*}$

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

8.374

sofaheld-Level

6.601

vorgefertigte
Vokabeln

7.469

Lernvideos

35.645

Übungen

33.181

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden