Angebot nur für kurze Zeit gültig!

Verpasse nicht die Möglichkeit sofatutor heute kostenlos zu testen!

Nur für kurze Zeit gültig!

sofatutor kostenlos testen!

14.081+

14.081+ Bewertungen

Ernährung und Körperbild: Ernährungspyramide

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 4.5 / 4 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Ernährung und Körperbild: Ernährungspyramide
lernst du in der Volksschule 3. Klasse

Grundlagen zum Thema Ernährung und Körperbild: Ernährungspyramide

Was kann ich in welchen Mengen essen?

Das beantwortet dir dieses Video zur Ernährungspyramide. Ihre sieben Stockwerke und die Einfärbung verraten dir, was du häufiger und was du seltener essen oder trinken solltest. So kannst du herausfinden, wie dir eine ausgewogene Ernährung gelingen kann. Es gibt ganz viele wundervolle Nahrungsmittel, die entdeckt werden wollen. Also, ab an den Kühlschrank!

Transkript Ernährung und Körperbild: Ernährungspyramide

Wow! Heute haben wir wieder richtig viel eingekauft! Der Kühlschrank ist voller leckerer Nahrungsmittel. Am liebsten würdest du dir ohne nachzudenken den Bauch vollschlagen. Aber, ist das eine gute Idee? Lass uns gemeinsam „Die Ernährungspyramide“ anschauen, um das herauszufinden. Eine Ernährungspyramide sagt dir, wie du dich ausgewogen ernährst. Ausgewogen bedeutet, dass du von allem, was dein Körper braucht, genug aber nicht zu viel bekommst. So bleibst du gesund und munter! Das heißt, du solltest einige Nahrungsmittel häufiger essen, und andere eher seltener. Die sieben Stockwerke unserer Ernährungspyramide schauen wir uns mal genauer an. Ganz unten kannst du die ungesüßten Getränke erkennen. Du solltest ungefähr eineinhalb Liter Wasser, Tee oder andere ungesüßte Getränke am Tag trinken. Das ist eine große Wasserflasche am Tag. Wenn du viel Sport machst, brauchst du auch schon mal mehr Getränke. Und im Stockwerk darüber? Da findest du die Getreideprodukte und Kartoffeln. Sie bilden die Grundlage unserer Ernährung. Du kannst täglich Kartoffeln, Brot, Reis und Nudeln essen. Sie geben dir die Kraft, dich zu bewegen. Im Stockwerk darüber befinden sich Gemüse und Salate. Diese enthalten besonders viele Ballaststoffe, die dich satt machen, aber auch Vitamine. Gemüse und Salate sind sehr lecker und du solltest drei Portionen davon am Tag essen, zum Beispiel Paprika, Tomaten oder Gurken. Sei ehrlich, isst du bereits genug Gemüse und Salat am Tag? Langsam verändert sich die Farbe unserer Pyramide. Das Obst ist in der Ernährungspyramide bereits gelb. Es enthält wichtige Vitamine und Mineralien aber in Obst verstecken sich auch viel Zucker und Säure. Du solltest zwei Portionen Obst am Tag essen, zum Beispiel Äpfel, Bananen und Birnen. Bisher kamen die Nahrungsmittel von Pflanzen. Weiter geht es mit Milch und Milchprodukten, sie kommen von Tieren. Dazu gehören Käse, Joghurt, Sahne und Butter. Milchprodukte können uns mit wichtigen Bausteinen für unseren Körper versorgen. Auch hiervon kannst du 2 Portionen am Tag essen, zum Beispiel einen Joghurt und leckeren Käse auf Brot. Diese Produkte enthalten jedoch auch viele Fette und liefern einigen Menschen zu viel Energie. Das nächste Stockwerk ist bereits dunkelorange. Es enthält das Fleisch und den Fisch. Beides sollten wir in Maßen, also manchmal, genießen. Ein bis zwei Scheiben Wurst am Tag, alle zwei Tage ein Ei und einmal die Woche Fisch reicht aus. Achtung, es wird rot! In der Spitze der Pyramide befinden sich Öle und Fette. Öle in Nüssen und Fisch sind gesünder als Öle an Pommes und Chips. Du brauchst allerdings nicht viel davon. Jetzt haben wir alle Stockwerke unserer Ernährungspyramide kennengelernt. Wo sind denn die Süßigkeiten? Die brauchst du eigentlich gar nicht. Deshalb haben sie keinen Platz in der Ernährungspyramide. Du solltest sie so selten wie möglich essen. Aber eine Ausnahme ist natürlich erlaubt und dann ist es auch besonders lecker. Eine ausgewogene Ernährung hilft dir, dass es dir grundsätzlich gut geht und du fit und glücklich bleibst. Nun weißt du bescheid, ab an den Kühlschrank! Guten Appetit.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.679

sofaheld-Level

6.290

vorgefertigte
Vokabeln

10.220

Lernvideos

42.158

Übungen

37.248

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden