Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Wie entstehen Schatten?

Ein Schatten entsteht, wenn ein Objekt das Licht blockiert. Erfahre, wieso ein Schatten entsteht, wie er sich bewegt und wann er am längsten ist. Entdecke kreative Ideen, wie Schatten genutzt werden können - von Schattentheatern bis hin zu Schattenfiguren. Interessiert? Das und vieles mehr findest du im folgenden Text!

Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 4.4 / 74 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Team Realfilm
Wie entstehen Schatten?
lernst du in der Volksschule 1. Klasse - 2. Klasse

Wie entstehen Schatten? Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Wie entstehen Schatten? kannst du es wiederholen und üben.
  • Welchen Schatten wirft der Ball?

    Tipps

    Ein Schatten entsteht dann, wenn eine Sache oder ein Lebewesen Licht blockiert.

    Der Schatten ist der Bereich, in dem nun Licht fehlt.

    Lösung

    In diesem Bild kannst du einen Ball sehen, auf den Licht fällt. Das Licht fällt von links auf den Ball. Der Ball blockiert nun das Licht und so entsteht rechts davon ein Schatten. Der Schatten ist der Bereich, in dem nun Licht fehlt. Deshalb sind Schatten dunkel.

  • Wie viel Licht lassen die Objekte durch?

    Tipps

    Durchsichtige Dinge lassen das gesamte Licht durch und es gibt keinen Schatten.

    Lichtundurchlässige Dinge haben einen dunklen Schatten.

    Durchscheinende Dinge haben einen helleren Schatten.

    Lösung

    Lichtundurchlässige Dinge lassen kein Licht durch. Sie erzeugen darum dunkle Schatten. Auch du bist lichtundurchlässig!

    Durch durchsichtige Dinge kannst du hindurchsehen. Sie lassen das gesamte Licht durch. Und deswegen haben sie keine Schatten. Eine Glasscheibe zum Beispiel erzeugt keinen Schatten, weil sie durchsichtig ist.

    Durchscheinende Dinge lassen einen Teil des Lichts durch. Ihre Schatten sind nicht so dunkel wie die von lichtundurchlässigen Objekten. Sonst wären Sonnenbrillen immer Sommer auch nicht so nützlich!

  • Welchen Schatten wirft der Stift?

    Tipps

    Stell dir vor, ein Lichtstrahler hängt hinter dir an der Wand. Wo fällt dein Schatten hin?

    Probiere es zuhause mit einer Lampe aus.

    Lösung

    In diesem Bild kannst du einen Stift sehen, auf den Licht von einer Lampe fällt. Das Licht fällt von hinten aus der Ecke auf den Stift. Der Stift blockiert nun das Licht und so entsteht vor dem Stift ein Schatten. Der Schatten liegt in dem Bereich, wo nun kein Licht mehr hin fällt. Hast du den richtigen Schatten gefunden?

  • Warum ist der Schatten von der Flasche heller als der Schatten von der Tasse?

    Tipps

    Die Tasse ist lichtundurchlässig.

    Die Plastikflasche ist durchscheinend.

    Lösung

    Die Flasche und die Tasse haben einen Schatten. Der Schatten der Flasche ist heller als der Schatten der Tasse, weil die Flasche durchscheinend ist. Ein Teil des Lichtes fällt also durch die Flasche hindurch. Der Schatten der Tasse ist dunkler, weil die Tasse lichtundurchlässig ist. Durch sie fällt gar kein Licht hindurch.

  • Welches ist das richtige Schattenbild?

    Tipps

    Vergleiche jedes Bild mit dem Bild ganz oben. Welches ist gleich?

    Lösung

    Hier musstest du ganz genau hinsehen. Schattenbilder sehen ihren Objekten sehr ähnlich. Probiere es doch einmal aus. Stelle dich vor eine Wand und mache hinter dir eine Lampe an. Siehst du, wie sich dein Schatten verändert, wenn du dich bewegst?

  • Wo im Bild findest du Fehler?

    Tipps
    Lösung

    In diesem Bild kannst du ein Bärengehege im Zoo sehen, auf das Sonnenlicht fällt. Das Licht fällt von oben rechts auf den Zoo. Die Bären, das Gehege und einige Gegenstände darin blockieren nun das Licht und so entstehen Schatten. Einige Schatten sind jedoch auf der falschen Seite der Dinge eingezeichnet. Hast du die falschen Schatten gefunden?