Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Der Maßstab

Alle Inhalte sind von Lehrkräften & Lernexperten erstellt
Alle Inhalte sind von Lehrkräften & Lernexperten erstellt
Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 4.4 / 236 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Der Maßstab
lernst du in der Volksschule 2. Klasse - 3. Klasse - 4. Klasse - Unterstufe 1. Klasse

Grundlagen zum Thema Der Maßstab

Maßstab berechnen in der Grundschule

Eine Einführung und eine grundschulgerechte Definition zum Maßstab mit Übungen wird in der Regel in der 4. Klasse der Grundschule gegeben. Mit dem Vergleich eines Modells mit der Wirklichkeit wird in der Grundschule eine Erklärung zur Frage „Was ist ein Maßstab?“ abgeleitet. Du erfährst so in der Grundschule, wie der Maßstab das Verhältnis der bildlichen Verkleinerung darstellt:

  • Stelle dir einen echten Hubschrauber vor, der ungefähr 13 Meter lang ist.
  • Diesen vergleichst du mit einem Modellhubschrauber, bei dem alle Teile 26-mal kleiner sind.
  • Dieser Modellhubschrauber wurde im Maßstab 1:26 gebaut. Mit dieser Maßstabsangabe 1:26 gibst du an, dass 1 Zentimeter am Modell 26 Zentimetern am großen Hubschrauber entspricht.

Maßstab bei Karten

Diese Modellrechnung kannst du jetzt auf Landkarten übertragen. Karten sind Zeichnungen oder grafische Darstellungen der Wirklichkeit in verkleinerter Form. Straßen, Städte, Gebiete, Länder, Kontinente und Ozeane können in Karten verkleinert aufgezeigt werden. Um wie viel kleiner das ist, gibt dir der Maßstab an.

Karte mit Maßstab Erklärung

Der Maßstab hier ist 1:50 000. Das bedeutet, dass 1 Zentimeter auf der Karte in der Wirklichkeit 50 000 Zentimetern entspricht. Jetzt musst du noch umrechnen: 50 000 Zentimeter sind 500 Meter. → 1 Zentimeter = 500 Meter

Deutschlandkarte mit Maßstab Erklärung

Hier siehst du eine Karte von Deutschland. Der Maßstab ist 1:5 000 000. Das bedeutet, dass 1 Zentimeter auf der Karte in der Wirklichkeit 5 000 000 Zentimetern entspricht. Das sind 50 000 Meter oder 50 Kilometer. → 1 Zentimeter = 50 Kilometer

Merke dir: Je kleiner die Zahl hinter dem Doppelpunkt, desto größer ist der Maßstab. Und je größer der Maßstab, desto mehr Details kannst du in einer Karte erkennen.

  • Bei 1:50 000 ist beispielsweise ein Krankenhaus einer Stadt als kleines Gebäude eingezeichnet.
  • Bei 1:5 000 000 ist oft nicht einmal mehr die Stadt des Krankenhauses dargestellt.

Vergleiche selbst ein paar Karten mit unterschiedlichen Maßstäben. Bei großen Maßstabszahlen verschwinden alle Details. Bei einer Weltkarte mit der riesigen Maßstabszahl 1:88 000 000 siehst du von deinem Heimatort nichts mehr und Deutschland ist kaum erkennbar.

Maßstabsangaben
1:50 000 je kleiner die Maßstabszahl,
desto größer der Maßstab
Details sind
sichtbar
1:5 000 000 je größer die Maßstabszahl,
desto kleiner der Maßstab
Details sind
nicht sichtbar

Maßstabsleiste

Neben der Maßstabszahl findest du bei manchen Karten eine Maßstabsleiste mit Meter oder Kilometerangaben. Bei dieser Art Lineal kannst du ablesen, wie lang zum Beispiel 500 Meter in der Karte sind.

Massstabsleiste Erklärung

Mit der Maßstabsleiste und einem Bindfaden kannst du auch nicht gerade Strecken zwischen zwei Orten bestimmen.

  • Du weißt, wie lang bei dieser Karte 500 Meter sind.
  • Verfolge mit dem Bindfaden die Strecke.
  • Mit der Länge des Bindfadens kannst du an der Maßstabsleiste ablesen, wie weit die Strecke ist.

Zum Thema Maßstab in der Grundschule gibt es bei sofatutor verschiedene Arbeitsblätter und Übungen.

Transkript Der Maßstab

Es ist Wochenende und Mio wurde von Wilma eingeladen. Mio war noch nie bei Wilma und hat daher eine Karte zur Orientierung dabei. Auf der Karte sieht es so aus, als wäre Wilmas Haus ganz nah! Wilma müsste gleich da vorn wohnen aber wo ist ihr Haus? Lass uns nachschauen, warum "Der Maßstab" Mio glauben lässt, dass Wilma ganz nah ist! Die Welt, die uns umgibt, ist SEHR groß. Damit wir sie auf einer Karte abbilden können, muss sie verkleinert werden. Wie sehr die Welt verkleinert wurde, sagt uns der Maßstab. Lass uns das am Beispiel eines Plüschhundes betrachten. Dieser Plüschhund ist dreißig Zentimeter lang. Der ECHTE Hund ist sechzig Zentimeter, also doppelt so lang. Wir sagen, der Plüschhund hat einen Maßstab von eins zu zwei. Diese Zahl nennen wir die Maßstabszahl. Links vom Doppelpunkt steht die Eins. Je größer die Zahl rechts ist, desto stärker wurde die echte Welt verkleinert. Die Maßstabszahl eins zu zwei sagt uns, dass ein Zentimeter unseres Plüschhunds zwei Zentimeter in der Wirklichkeit sind. Weißt du, wie viel drei Zentimeter unseres Plüschhunds in Wirklichkeit sind? Richtig, sechs Zentimeter! Ein ganzes Land ist natürlich viel größer, als ein Hund. Damit Deutschland auf eine Karte passt, benutzen wir häufig den Maßstab eins zu fünfhunderttausend. Das bedeutet, dass ein Zentimeter auf der Karte fünfhunderttausend Zentimeter in der echten Welt sind. Das sind fünftausend Meter, wir können auch fünf Kilometer sagen. Ein Zentimeter auf der Karte sind also fünf KILOmeter in der echten Welt. Eine solche Karte ist gut für einen Überblick. Auf jeder Karte gibt es die Legende. Dort steht, was Farben, Linien und Symbole bedeuten. Du kannst auf einer Legende auch immer den Maßstab ablesen. Allerdings ist auf dieser Karte alles SO klein. Sogar kleinere Städte und Dörfer kannst du nicht sehen. Und Mio kann auf dieser Karte auch keine Wege finden, um seine Fahrradtour zu planen. Es gibt jedoch noch viele andere Karten. So wie diese. Kannst du der Legende entnehmen, welchen Maßstab sie hat? Eins zu fünfzigtausend. Auf Mios Karte entspricht ein Zentimeter fünfzigtausend Zentimeter in der Wirklichkeit. Das sind 500 Meter. Nun kann Mio auch Wege erkennen. Die Legende auf Mios Karte zeigt uns nicht nur die Maßstabszahl, sondern auch die Maßstabsleiste. Das ist die schwarz-weiß gestrichelte Linie, die unter der Maßstabszahl liegt. Mit der Maßstabsleiste können wir eine Entfernung in die echte Welt übersetzen. Ein weißer oder schwarzer Abschnitt der Maßstabsleiste wären bei uns zweihundert Meter in der Wirklichkeit. Das verrät dir die linke Zahl unter der Maßstabsleiste. Die Zahl rechts unter der Maßstabsleiste sagt dir, wie viele Meter alle Abschnitte zusammen lang sind. Bei unserer Karte sind das eintausend Meter. Das ist ein ganzer Kilometer. Bevor wir uns ansehen, was Mio jetzt genau macht, wiederholen wir kurz: Der Maßstab auf Karten sagt uns, wie stark etwas verkleinert wurde. Je größer die Zahl rechts ist, desto stärker wurde die echte Welt auf der Karte verkleinert. Die Maßstabsleiste zeigt uns, wie lang eine bestimmte Länge auf der Karte in der Wirklichkeit ist. Wir finden den Maßstab und die Maßstabsleiste auf der Legende einer Karte. Dann kann es ja losgehen! Huch, Wilma! Sie ist bereits hergedüst, um Mio abzuholen!

27 Kommentare
27 Kommentare
  1. Sehr lnteresand 🌎🧐🧐🧐und cool 😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😀😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎😎🚀

    Von Konstantin, vor 6 Tagen
  2. Wircklich sehr gut

    Von Mats, vor 7 Tagen
  3. Mann kann da was lernen und das finde ich cool 👍🏼🐬👋🏼🐨👌💕

    Von Sohess, vor 11 Tagen
  4. Ich finde es cool 😉😎👍🏼

    Von Misha, vor 2 Monaten
  5. Echt toll 🤩🤩🤩

    Von Ebere , vor 3 Monaten
Mehr Kommentare

Der Maßstab Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Der Maßstab kannst du es wiederholen und üben.
  • Was bedeutet der Maßstab auf Karten?

    Tipps

    Um deine Stadt auf einer Karte zu zeigen, muss alles sehr viel kleiner gedruckt werden.

    Lösung

    Der Maßstab auf Karten gibt an, um wie viel etwas verkleinert wurde.

    Diese Karte wurde mit dem Maßstab 1:50 000 gezeichnet.

    Das heißt, 1 cm auf der Karte entspricht 50 000 cm in der Wirklichkeit. Das sind umgerechnet 500 m.

  • In welchem Maßstab wurde der Hund nachgebaut?

    Tipps

    Beim Rechnen mit Maßstab wird meist verkleinert.

    Der Maßstab wird mit einem Doppelpunkt (:) zwischen zwei Zahlen geschrieben. Vor und nach dem Doppelpunkt steht ein Leerzeichen.

    Lösung

    Der Maßstab

    Der Plüschhund wurde nach dem echten Hund verkleinert gebaut. Der 60 cm lange Hund wurde auf 30 cm verkleinert:

    • Der Maßstab ist 1 : 2.
    • Das heißt, 1 cm beim Plüschhund entspricht 2 cm beim echten Hund.

  • Was wird auf Karten zur Orientierung angegeben?

    Tipps

    Der Maßstab besteht nur aus Zahlen, die Maßstabsleiste aus Zahlen und Balken.

    Lösung

    Auf den meisten Karten findest du eine Legende. Dort werden verschiedene Elemente der Karte erklärt.

    Der Maßstab und die Maßstabsleiste werden in der Legende gezeigt.

    Manchmal steht der Maßstab auch an einer anderen Stelle der Karte.

  • Wie arbeitest du mit der Maßstabsleiste?

    Tipps

    Mit einem Lineal kannst du eine Strecke messen. Die Maßstabsleiste funktioniert ähnlich.

    Lösung

    Die Maßstabsleiste funktioniert wie ein Lineal:

    1. Miss die Maßstabsleiste mit dem Daumen und Zeigefinger oder mit einem Faden ab.
    2. Lege Finger oder Faden an die rote Strecke an und miss den gesamten Weg ab.
    3. Die Maßstabsleiste zeigt 1 000 Meter an. Die Strecke zu Wilma ist ungefähr zweimal so lang, also etwa 2 000 Meter.
  • Wo wird oft ein Maßstab angegeben?

    Tipps

    Bei einem Kochrezept wird nichts verkleinert dargestellt.

    Lösung

    Bei Karten zur Orientierung wird oft der Maßstab angegeben.

    Es gibt viele verschiedene Arten von Karten, zum Beispiel:

    • Stadtkarten
    • Wanderkarten
    • Deutschlandkarten
    • Weltkarten

  • Wie lautet der Maßstab der verschiedenen Karten?

    Tipps

    Auf einem Stadtplan kann man Straßen sehen. Die Maßstabszahl ist also relativ klein.

    Bei der Weltkarte wird die gesamte Erde sehr stark verkleinert. Hier ist die Maßstabszahl am größten.

    Lösung

    Bei dem Maßstab werden teilweise sehr große Zahlen verwendet. Hier siehst du sie noch einmal im Überblick:

    • der Stadtplan: 1 : 16 000 (16 Tausend)
    • die Deutschlandkarte: 1 : 2 000 000 (2 Millionen)
    • die Europakarte: 1 : 15 000 000 (15 Millionen)
    • die Weltkarte: 1 : 80 000 000 (80 Millionen)