Angebot nur für kurze Zeit gültig!

Verpasse nicht die Möglichkeit sofatutor heute kostenlos zu testen!

Nur für kurze Zeit gültig!

sofatutor kostenlos testen!

14.081+

14.081+ Bewertungen

Willi und die Ponys - Was macht ein Hufschmied?

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 4.6 / 50 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Wissensdurst
Willi und die Ponys - Was macht ein Hufschmied?
lernst du in der Volksschule 3. Klasse - 4. Klasse

Grundlagen zum Thema Willi und die Ponys - Was macht ein Hufschmied?

In diesem Video kannst du einem Hufschmied bei der Arbeit zusehen. Du siehst, wie der Hufschmid das Hufeisen schmiedet, den Huf mit dem Hufmesser ausschneidet und das Hufeisen annagelt.

Transkript Willi und die Ponys - Was macht ein Hufschmied?

„Das hier, das ist mein Schuh und das Hufeisen hier, das soll mal der Schuh von dem Hengst hier werden. Und das ganze, das macht der Bertel. Der ist nämlich ein Hufschmied. Wie viel Grad hat das?” „Ich würde mal sagen, 1.400.” „Was hat es denn eigentlich damit auf sich, dass ein Hufeisen Glück bringen soll? Ich dachte, du bist der Experte.” „Ja, über das nicht, über das Glück.” „Jeder ist seines Glückes Schmied. Aber nicht jeder Schmied hat Glück.” „Ja. Das stimmt.” „Aber du schon.” „Teils, teils. So.” „Das ist so zahm. Das Pferd.” „Ja, man muss auch ruhig mit den Pferden umgehen, keine Hektik auswirken.” „Aber das ist auf dem Huf, das heißt, ihm tut das nicht weh?” „Nein.” „Oh, das stinkt.” „So, das passt jetzt.” „Der Schuster für die Pferde.” „Dann kannst du das Eisen abkühlen.” „Oh ja. Und ich habe schon gesehen, das muss man mehrmals so reinmachen.” „Genau.” „Also, einmal. Schön, das ist ja wie an Silvester bei dem Bleigießen.” „ So, das schneidet man dann mit dem Hufmesser auf den Strahl.” „Tut alles nicht weh.” „Nein.” „Ist wie Fingernägel schneiden.” „Wie Fingernägel schneiden. So, dann schauen wir, ob das passt. Genau, das legen wir das so rauf.” „Was heißt Strahl? Das hier, oder?” „Das, genau, da ist der Strahl.” „Das ist schön weich eigentlich.” „Das ist weich. Ja.” „Und hier ist das ganz, ganz fest.” „Genau. Das ist fest.” „Bertel, schau mich mal ganz kurz an. Schaut mal den Bertel an. Hast schon mal einen runtergeschluckt?” „Nein, eigentlich nicht.” „Gott sei Dank.” „Aber die Kinder sollten das auch nicht nachmachen. So…” „Ich bin froh, dass du kein Zahnarzt geworden bist.” „Ja, genau. Danke.” „Das muss man ganz genau zuschlagen.” „Genau. So, jetzt lassen wir ihn mal treten.” „Sehr schön.” „Dann ziehen wir hier die Aufzug fest. Genau.” „Sind das jetzt Sportschuhe oder normale Straßenschuhe?” „Das sind normale Straßenschuhe.” „Pferd, entschuldigung, ich wollte dich nicht erschrecken.” „Reg dich nicht auf. Was ist denn?” „Bertel.” „Willi.” „Mach es gut. Servus.” „Und viel Glück.”

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.685

sofaheld-Level

6.290

vorgefertigte
Vokabeln

10.221

Lernvideos

42.159

Übungen

37.248

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden