30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Verben verändern sich

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 4.2 / 120 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Verben verändern sich
lernst du in der Volksschule 2. Klasse

Grundlagen zum Thema Verben verändern sich

Inhalt

Wie verändern sich Verben? (Grundschule)

Die Wörter fliegt, schwimmt und springt gehören zu der Wortart Verben.
Verben sind Tu(n)wörter und beschreiben, was Menschen,Tiere, Dinge oder Pflanzen tun oder was geschieht. Die Verben kommen manchmal in ihrer Grundform oder in der Personalform vor. In den folgenden Abschnitten lernst du, wie die Verben sich verändern können.

Verben (Tunwörter) verändern sich

Verben in der Grundform

Verben in der Grundform enden meist auf -en:

  • fliegen
  • schwimmen
  • springen

Setzt du die Verben allerdings in einen Satz, dann beziehen sie sich auf ein Nomen und ändern ihre Form dementsprechend:

  • Lina fliegt. (Grundform: fliegen)
  • Hippo schwimmt. (Grundform: schwimmen)
  • Lara springt. (Grundform: springen)

Wonach können Verben verändert werden?

In der Personalform ändert sich die Endung der Verben, je nachdem wer etwas tut. In der Einzahl setzt du vor das Verb ich, du, er/sie/es und in der Mehrzahl wir, ihr, sie.
In der folgenden Tabelle findest du die Bildung der Personalformen in der Einzahl und Mehrzahl des Verbs singen:

Person Form von singen
ich singe
du singst
er/sie/es singt
wir singen
ihr singt
sie singen

Der Verbstamm ist in der Regel bei allen Formen gleich. Bei dem Verb singen ist sing- der Verbstamm und die Endungen unterscheiden sich je nach Personalform. Bei den meisten Verben ändert sich die Endung wie folgt:

Personalform Verbendung
ich -e
du -st
er/sie/es -t
wir -en
ihr -t
sie -en

Es gibt aber auch Verben, bei denen sich der Wortstamm in der Personalform ändert. Diese Wörter musst du dir gut einprägen. Dazu gehören zum Beispiel lesen, essen oder treffen:

  • ich lese – du liest
  • ich esse – du isst
  • ich treffe – du triffst

Wie können Verben verändert werden? – Beispiele

Im Folgenden findest du die Verbformen für schreiben und lernen sowie die passenden Beispielsätze:

Person Form von schreiben
ich schreibe
du schreibst
er/sie/es schreibt*
wir schreiben
ihr schreibt
sie schreiben
  • Ich schreibe eine Geschichte. (ich schreibe)
  • Die Schülerin schreibt ein Buch. (sie schreibt)
  • Tom und Ella schreiben ein Gedicht. (sie schreiben)
Person Form von lernen
ich lerne
du lernst
er/sie/es lernt
wir lernen
ihr lernt
sie lernen
  • Ich lerne ein Gedicht. (ich lerne)
  • Tom lernt die Vokabeln. (er lernt)
  • Die Kinder lernen das Einmaleins. (sie lernen)

Nun bist du gefragt: Kannst du alle Personalformen von gehen in der Einzahl und Mehrzahl bilden und dazu passende Beispielsätze finden?

Um dein Wissen zu vertiefen, findest du weitere Übungen und Arbeitsblätter im Anschluss an das Video bei sofatutor. Schau dir außerdem das Video zu Verben in der Grundform an.

Transkript Verben verändern sich

„Verben verändern sich“ Lina fliegt. Sie ist auf dem Weg zu einem Konzert und sieht unterwegs, was ihre Freunde tun. Hippo schwimmt. Lara springt. „Fliegt“, „schwimmt“ und „springt“ sind Verben. Verben beschreiben, was Menschen, Tiere, Pflanzen und Dinge tun. Darum nennt man sie auch Tuwörter. Es gibt sie in der Grundform und in der Personalform. Verben in der Grundform sind zum Beispiel „singen“, „schreiben“ oder „lesen“. Sie bestehen aus einem Verbstamm und einer Endung. Erkennst du die Endung, die bei all diesen Verben gleich ist? Verben in der Grundform enden meist auf /en/: Singen, schreiben, lesen. Findest du die Grundform von „fliegt“? „Fliegen“. Wie lautet die Grundform von „schwimmt“? „Schwimmen“. Und von „springt“? „Springen“. Die Endung in der Personalform ändert sich je nachdem wer etwas tut. „Ich“, „du“, „er“, „sie“ oder „es“. „Wir“, „ihr“, „sie“. Schau dir mal die Personalformen zum Verb „singen“ an. Ich singe, du singst, er, sie oder es singt, wir singen, ihr singt, sie singen. Bei den meisten Verben bleibt der Verbstamm der Personalformen immer gleich. Findest du den Verbstamm? Der Verbstamm lautet „sing“. Die Endungen unterscheiden sich je nach Personalform. Bei der „ich“-Form wird /e/ angehängt: ich singe. Die „du“-Form endet auf /st/: du singst. Bei „er, sie oder es“ wird /t/ angehängt: er, sie oder es singt. Die „wir“-Form endet genau wie die Grundform auf /en/: wir singen. Bei der „ihr“-Form hört man ein /t/ am Ende: ihr singt. Die „sie“ Form hört ebenfalls mit /en/ auf: sie singen. Die meisten Verben haben in der Personalform genau diese Endungen. Jetzt bist du dran. Wie lauten die Personalformen des Verbs „schreiben“ in der Einzahl? Ich schreibe, du schreibst. Wir lernen, ihr lernt, sie lernen. Super! Bevor wir uns ansehen, zu was für einem Konzert Lina fliegt, überlegen wir noch einmal, was wir gelernt haben. Verben in der Grundform enden meist auf /en/ wie zum Beispiel bei „singen“. Die Personalformen haben unterschiedliche Endungen. Bei den meisten Verben sind das folgende Endungen: Ich singe, du singst, er, sie oder es singt, wir singen, ihr singt, sie singen. Und was ist das für ein Konzert, zu dem Lina geflogen ist? Oh, Lina ist ja die Sängerin! Da ist sie ja gerade noch rechtzeitig angekommen.

6 Kommentare

6 Kommentare
  1. Es ist so spannet am liebsten würde ich denn ganzen Tag spielen 👩‍💻👱🏻‍♀️🥰

    Von Hannah, vor 8 Monaten
  2. Ja das hat mir geholfen

    Von Abigael, vor 9 Monaten
  3. Sehr einfach

    Von Younes R., vor 11 Monaten
  4. Das war sehr einfach

    Von Younes R., vor 11 Monaten
  5. Cool

    Von Younes R., vor 11 Monaten
Mehr Kommentare

Verben verändern sich Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Verben verändern sich kannst du es wiederholen und üben.
  • Welche Verben stehen in der Grundform?

    Tipps

    Verben in der Grundform kannst du an ihrer Endung erkennen. Sie enden meistens mit en.

    Zum Beispiel: tanzen

    Lösung

    Verben können in der Grundform oder in der Personalform stehen.

    In der Grundform enden Verben meistens mit en:

    • lesen
    • schreiben
    In der Personalform kommt es darauf an, wer etwas tut.

    • er schwimmt
    • sie fliegt
  • Wie lauten die Personalformen?

    Tipps

    Die Endung in der Personalform ändert sich, je nachdem wer etwas tut.

    Zum Beispiel:
    lachen – du lachst

    Lösung

    In der Personalform hängt die Endung des Verbs davon ab, wer etwas tut. Der Verbstamm bleibt dabei meistens gleich.

    ich singe

    du singst

    er, sie, es singt

    wir singen

    ihr singt

    sie singen

  • Wie lauten die Personalformen der Verben?

    Tipps

    Die Endung eines Verbs in der Personalform ändert sich, je nachdem wer etwas tut.

    Lösung

    Verben stehen in der Grundform oder in der Personalform. In der Grundform enden sie meist auf en. In der Personalform bleibt der Verbstamm oft gleich, aber die Endungen ändern sich, je nachdem wer etwas tut.

    • spielenihr spielt
    • lachenich lache
    • tanzenwir tanzen
    • hüpfendu hüpfst
  • Wie lauten die Personalformen?

    Tipps

    Der Verbstamm von Verben in der Personalform bleibt meistens gleich, aber die Endung ändert sich, je nachdem wer etwas tut.

    Zum Beispiel:

    • ich singe
    • du singst
    • er/sie/es singt
    • wir singen
    • ihr singt
    • sie singen
    Lösung

    In der Personalform ändert sich die Endung des Verbs, je nachdem wer etwas tut. Der Verbstamm bleibt dabei meistens gleich.

    • ich lausche
    • er spielt
    • wir sitzen
    • du telefonierst
    • ihr esst
  • Zu welchen Wortarten gehören die Wörter?

    Tipps

    Nomen sind Namenwörter und bezeichnen Menschen, Tiere, Pflanzen oder Dinge.

    Verben sind Tuwörter, die beschreiben, was Menschen, Tiere, Pflanzen oder Dinge tun.

    Lösung

    Nomen sind Namenwörter. Sie bezeichnen Menschen, Tiere, Pflanzen oder Dinge:

    • Blume
    • Lina
    • Freunde
    Verben sind Tuwörter, die beschreiben, was Menschen, Tiere, Pflanzen oder Dinge tun. Sie können in der Grundform oder in der Personalform stehen:

    • schreibe
    • liest
    • singt
  • Wie lauten die Endungen der Personalformen?

    Tipps

    Die Endungen in der Personalform eines Verbs ändern sich, je nachdem wer spricht.

    Zum Beispiel:

    • ich singe
    • du singst
    • er/sie/es singt
    • wir singen
    • ihr singt
    • sie singen
    Lösung

    Verben können in der Grundform oder in der Personalform auftauchen. In der Grundform enden sie meist auf en. In der Personalform bleibt der Verbstamm meistens gleich, während sich die Endungen verändern, je nachdem wer etwas tut.

    ich gratuliere

    du fährst

    er/sie/es läuft

    wir malen

    ihr trinkt

    sie helfen

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

4.000

sofaheld-Level

6.574

vorgefertigte
Vokabeln

10.231

Lernvideos

42.201

Übungen

37.298

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden