30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Jüdisches Leben im Nachkriegsdeutschland

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 3.0 / 4 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Zeitreise
Jüdisches Leben im Nachkriegsdeutschland
lernst du in der Oberstufe 7. Klasse - 8. Klasse - 9. Klasse

Grundlagen zum Thema Jüdisches Leben im Nachkriegsdeutschland

Juden in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg: Es werden wieder Gemeinden gegründet. Viele wollen das Land verlassen.

Transkript Jüdisches Leben im Nachkriegsdeutschland

Jüdische Mitbürger, die untergetaucht waren, in Verstecken überlebt hatten, gründeten wieder jüdische Gemeinden. Andere wanderten aus. Vor allem junge Leute sehnten sich nach Palästina, dem Land ihrer Väter. Sie demonstrierten in Frankfurt gegen das Einwanderungsverbot der britischen Regierung, einem ersten Vorboten des Palästina-Konfliktes. Sie wollten das Land verlassen.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

4.009

sofaheld-Level

6.574

vorgefertigte
Vokabeln

10.231

Lernvideos

42.201

Übungen

37.298

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden