30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Der Auslöser der Kubakrise

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 4.7 / 6 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Team History
Der Auslöser der Kubakrise
lernst du in der Oberstufe 5. Klasse - 6. Klasse - 7. Klasse - 8. Klasse - 9. Klasse

Grundlagen zum Thema Der Auslöser der Kubakrise

Was war die Kuba-Krise von 1962? In diesem Video siehst du, was diese Krise auslöste und was die Insel Kuba damit zu tun hatte. Du erfährst, zwischen welchen beiden Großmächten es dabei zu erheblichen Spannungen kam und wie die Krise gelöst werden konnte, ohne die Welt in einen erneuten Krieg zu stürzen. Denn die Kuba-Krise gilt heute als einer der Momente, an dem die Welt vor einem möglichen Atomkrieg stand.

Transkript Der Auslöser der Kubakrise

Die US-Luftaufklärung liefert am 29. August 1962 die ersten Fotografien vom Bau sowjetischer Raketenabschussrampen auf Kuba. Diese und spätere Aufklärungsbilder zeigen eine ernste Bedrohungslage der USA, denn die Raketen können von Kuba aus jede Stadt und jeden Landstrich der Vereinigten Staaten treffen. Die Fotos lösen die Kubakrise aus, die die Welt an den Abgrund eines atomaren Krieges führt. Der Konflikt zwischen USA und UdSSR wird schließlich auch dadurch beigelegt, dass nicht allein die Sowjetunion ihre Raketen aus Kuba abzieht, sondern auch die USA ihre Jupiter-Raketen aus der Türkei.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

4.200

sofaheld-Level

6.572

vorgefertigte
Vokabeln

8.918

Lernvideos

38.939

Übungen

35.045

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden