30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Raumfähre "Discovery" startet zum letzten Flug ins All

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Lucy lernt 5 Minuten 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

  • Lucy übt 5 Minuten 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

  • Lucy stellt fragen 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden

Bewertung

Ø 3.0 / 2 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Zeitreise
Raumfähre "Discovery" startet zum letzten Flug ins All
lernst du in der Oberstufe 5. Klasse - 6. Klasse - 9. Klasse

Grundlagen zum Thema Raumfähre "Discovery" startet zum letzten Flug ins All

Nach knapp 27 Dienstjahren und 230 Millionen Flugkilometern ist die US-Raumfähre "Discovery" ein letztes Mal ins All gestartet. Sie hob mit sechs Astronauten an Bord vom Weltraumzentrum Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida ab. Ziel des Flugs ist die Internationale Raumstation ISS. Nach ihrer Rückkehr am 7. März wird die "Discovery" im Museum ausgestellt.

Transkript Raumfähre "Discovery" startet zum letzten Flug ins All

Es ist ihre letzte Reise ins All. Nach fast 27 Dienstjahren und 230 Millionen Flugkilometern startet die US-Raumfähre Discovery ins All. Mit sechs Astronauten an Bord hob die Raumfähre vom Weltraumzentrum Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida ab. Ziel des Flugs ist die internationale Raumstation ISS. Im Gepäck hat die Discovery Ersatzteile sowie ein neues Forschungs- und Lagermodul. Am 7. März soll die Raumfähre zur Erde zurückkehren. Seit ihrem ersten Start 1984 hat die Discovery Geschichte geschrieben. 1990 brachte sie das erste Weltraumteleskop Hubble ins All. Die Raumfähre war das erste Shuttle, das unter dem Kommando einer Frau flog. Dieses Mal bringt die Discovery den ersten menschenähnlichen Roboter zur ISS. Rund 5.600-mal hat das Shuttle die Erde umrundet und dabei 363 Tage im All verbracht. Nach ihrer Rückkehr wird die Discovery zum Museumsstück.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.590

sofaheld-Level

5.907

vorgefertigte
Vokabeln

10.220

Lernvideos

42.293

Übungen

37.364

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden