30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Seeblockade, Skagerrakschlacht, Untergang der Lusitania

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 4.7 / 3 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Zeitreise
Seeblockade, Skagerrakschlacht, Untergang der Lusitania
lernst du in der Oberstufe 5. Klasse - 6. Klasse

Grundlagen zum Thema Seeblockade, Skagerrakschlacht, Untergang der Lusitania

Seit Kriegsbeginn schneidet die britische Seeblockade Deutschland vom Nachschub ab. Jedem Schiff der kaiserlichen Marine, das sich aus dem schützenden Hafen wagt, droht der Untergang. Vor dem Skagerrak kommt es zum Treffen mit der britischen Grand Fleet - und zur einzigen großen Seeschlacht des Krieges.

Transkript Seeblockade, Skagerrakschlacht, Untergang der Lusitania

Seit Kriegsbeginn schneidet die britische Seeblockade Deutschland vom Nachschub ab. Jedem Schiff der kaiserlichen Marine, das sich aus dem schützenden Hafen wagt, droht der Untergang, denn die britische Flotte beherrscht Nord- und Ostsee. „Unsere Zukunft liegt auf dem Wasser“, hatte Kaiser Wilhelm II. noch vor einigen Jahren optimistisch verkündet. Doch nun liegt die stolze Flotte bewegungslos in den Häfen. Mit U-Booten soll die Blockade durchbrochen werden. Im Mai 1915 versenkt das deutsche U-Boot U20 den vollbesetzten britischen Passagierdampfer Lusitania. In Deutschland wird behauptet, das Schiff habe Munition geladen und sei bewaffnet gewesen. Der Angriff löst eine internationale Protestwelle aus. Die USA drohen mit dem Kriegseintritt. Ein Jahr später nimmt die deutsche Hochseeflotte Kurs auf den nordöstlichen Teil der Nordsee. Auf dem Ausguck des kleinen Kreuzers Wiesbaden, versieht auch ein beliebter deutscher Heimatdichter seinen Dienst. Johann Kinau, besser bekannt als Gorch Fock, der 1913 seinen bekanntesten Roman „Seefahrt ist Not“ veröffentlichte. Vor dem Skagerrak kommt es zum Treffen mit der britischen Grand Fleet und zur einzigen Seeschlacht des Ersten Weltkrieges. Das zweitägige Gefecht kostet weit über 3000 Deutsche und fast 7000 Engländer das Leben und endet ohne einen Sieger. Bis zum Kriegsende traut sich die deutsche Hochseeflotte einen ähnlichen Vorstoß nicht mehr zu.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.590

sofaheld-Level

5.907

vorgefertigte
Vokabeln

10.219

Lernvideos

42.299

Übungen

37.370

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden