30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Der Nürnberger Prozess: Die Wachmannschaften

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 5.0 / 3 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Zeitreise
Der Nürnberger Prozess: Die Wachmannschaften
lernst du in der Oberstufe 7. Klasse - 9. Klasse

Grundlagen zum Thema Der Nürnberger Prozess: Die Wachmannschaften

Die Wachmannschaften sorgten beim Nürnberger Hauptkriegsverbrecherprozess für Sicherheit im Gerichtssaal und anschließenden Gefängnis.

Transkript Der Nürnberger Prozess: Die Wachmannschaften

Angehörige der Wachmannschaften mit weißem Helm, Gürtel und einem Schlagstock begleiteten jeden Angeklagten zum Prozess und zurück in die Zelle. Während des Prozesses standen acht mit Orden ausgezeichnete Soldaten hinter der Anklagebank und je einer an der Seite. Die meisten Soldaten sprachen deutsch und durften Notizen von den Angeklagten zu ihren Verteidigern überbringen. Zum Verhör begleiteten zwei Soldaten die Angeklagten und nahmen Aufstellung. Sie wurden stündlich ausgewechselt. Am Schluss jeder Sitzung strömten Wachmannschaften in den Gerichtssaal, um ihre Angeklagten abzuholen und um den Kontakt zu anderen Angeklagten zu verhindern.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

4.000

sofaheld-Level

6.574

vorgefertigte
Vokabeln

10.232

Lernvideos

42.246

Übungen

37.345

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden