Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Die Europäische Union

Alle Inhalte sind von Lehrkräften & Lernexperten erstellt
Alle Inhalte sind von Lehrkräften & Lernexperten erstellt
Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 4.1 / 231 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Die Europäische Union
lernst du in der Volksschule 3. Klasse - 4. Klasse - Unterstufe 1. Klasse - 2. Klasse

Die Europäische Union Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Die Europäische Union kannst du es wiederholen und üben.
  • Wie lautet das offizielle Motto der Europäischen Union?

    Tipps

    Das Besondere an der EU ist, dass ihre Länder sehr unterschiedlich sind. Ein anderes Wort für „unterschiedlich“ ist „vielfältig“.

    Lösung

    Die Europäische Union besteht aus vielen Ländern, die sehr unterschiedlich sind.

    Das offizielle Motto lautet: In Vielfalt geeint.

  • Warum gibt es die Europäische Union?

    Tipps

    Die Länder der EU helfen sich gegenseitig, damit möglichst alle Menschen ein gutes Leben haben.

    Lösung

    Warum gibt es die Europäische Union?

    Nach dem letzten Krieg haben sich mehrere Länder zusammengeschlossen, um gemeinsam besser leben zu können.

  • Welche Vorteile bietet uns die EU?

    Tipps

    Handel ist der Kauf und Verkauf von Waren und Dienstleistungen.

    Bei Katastrophen helfen die anderen Länder der EU oft mit Fahrzeugen sowie Helferinnen und Helfern.

    Lösung

    Die Länder der EU sind Partner:

    • Sie betreiben miteinander Handel. So verdienen sie mehr Geld.
    • Manchmal hat ein Land zu wenig Geld. Dann hilft die EU mit Hilfsgeldern.
    • Bei Katastrophen wie einem großen Waldbrand oder einer enormen Flut helfen die anderen Länder.

  • Was sind die wichtigsten Institutionen der EU?

    Tipps

    Die Treffen von Politikerinnen und Politikern werden Sitzungen genannt.

    Lösung

    Die Europäische Union hat verschiedene Institutionen.

    In Brüssel finden viele Sitzungen statt. Brüssel liegt in Belgien und wird oft als Hauptstadt der EU bezeichnet.

    Auch in Straßburg gibt es ein Parlament, wo sich viele EU-Politikerinnen und EU-Politiker treffen. Es liegt in Frankreich.

    Unser Geld, der Euro, wird in der Europäischen Zentralbank verwaltet. Diese ist in Frankfurt, in der Mitte Deutschlands.

  • Wie lautet die Abkürzung für die Europäische Union?

    Tipps

    Die ersten Buchstaben der Wörter „Europäische“ und „Union“ sind bedeutend für die Abkürzung.

    Lösung

    Die Europäische Union hat mehrmals den Namen gewechselt. Jetzt heißt sie Europäische Union und wird mit den ersten beiden Buchstaben der zwei Wörter abgekürzt: EU.

  • Welchen Status haben die gezeigten Länder?

    Tipps

    Die Gründungsländer der EU sind Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Luxemburg und die Niederlande.

    Weitere Mitglieder sind beispielsweise Spanien, Schweden und Polen.

    Das Austrittsland liegt im Norden Europas.

    Lösung

    Status der EU-Länder

    • Die Gründungsländer sind Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Luxemburg und die Niederlande.
    • Weitere Mitglieder sind beispielsweise Spanien, Schweden und Polen.
    • Einige Länder wollen der EU beitreten. Diese werden Kandidaten genannt.
    • Ein Land ist aus der EU ausgetreten: Großbritannien.