30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Zahlen verdoppeln

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 4.1 / 20 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Zahlen verdoppeln
lernst du in der Volksschule 1. Klasse - 2. Klasse

Grundlagen zum Thema Zahlen verdoppeln

Inhalt

Zahlen verdoppeln

Lilli und Nico beschäftigen sich mit dem Verdoppeln. Aber was bedeutet Verdoppeln? Wenn du die Plusaufgaben schon gut verstanden hast, dann wird das Verdoppeln kein Problem für dich sein. Wie bei den Plusaufgaben wird auch bei den Verdopplungsaufgaben etwas dazugetan. Und die Menge, die wir beim Verdoppeln dazutun, ist genau die gleiche Anzahl von Dingen, die wir bereits haben.

Wie man Zahlen verdoppelt
Eine Zahl verdoppelst du, indem du die gleiche Zahl noch mal dazutust. Du rechnest also plus die gleiche Zahl. Du erinnerst dich sicherlich noch daran, dass dieses Pluszeichen ($+$) für das Dazutun steht.
Lilli möchte zum Beispiel ihre vier Würfel verdoppeln. Wenn sie die gleiche Menge von Würfeln dazutut, dann hat sie die Menge verdoppelt! Sie rechnet also vier plus vier, und das ist gleich acht.

$4 + 4 = 8$

Beispiele und Übungen zum Verdoppeln
Lilli will nun mit ihren Würfeln Verdopplungsübungen machen. Dazu legt Niko ihr einige Zahlen hin. Diese Zahlen will Lilli verdoppeln und die dazugehörigen Rechenaufgaben aufschreiben. Wir können ja mal schauen, wie Lilli das macht.

  • Nikos erste Zahl, die er verdoppelt haben will, ist die Drei. Lilli nimmt sich also drei Würfel und schreibt darunter die Drei. Und da Verdoppeln ja heißt, dass man die gleiche Menge noch mal dazutut, nimmt Lilli jetzt noch mal drei Würfel und legt diese neben die anderen drei. Und da „dazutun“ in der Mathematik mit dem Pluszeichen ausgedrückt wird, schreibt Lilli nun die Rechnung folgendermaßen auf: drei plus drei gleich sechs:
    $3 + 3 = 6$

  • Niko möchte nun die Sieben verdoppelt haben. Also nimmt sich Lilli wieder erst sieben Würfel. Und Verdoppeln heißt ja, dass man die gleiche Menge noch mal dazutut. Also nimmt Lilli noch einmal sieben Würfel und legt diese neben die anderen sieben.
    Die Rechnung ist dann: sieben plus sieben gleich vierzehn
    $7 + 7 = 14$

Lilli findet das Verdoppeln recht einfach. Und wie findest du das Verdoppeln?

Stell dir vor, du findest einen Marienkäfer mit ganz wenigen Punkten, nämlich nur einem Punkt auf jedem der beiden Flügel. Insgesamt hat der Marienkäfer dann genau zwei Punkte. Dann ist zwei das Doppelte von eins. Die Rechnung dazu ist:
$1 + 1 = 2$

Marienkäfer mit zwei Punkten

Merke dir: Eine Zahl zu verdoppeln, heißt eigentlich nur, die gleiche Zahl noch mal dazuzutun, also plus die gleiche Zahl zu rechnen.

Dieses Video

In diesem Video für die Primarstufe in der Grundschule lernst du, wie man Zahlen verdoppelt.

Übungen und Arbeitsblätter
Du findest hier auch Übungen, mit denen du gleich dein neues Wissen über das Verdoppeln von Zahlen testen kannst.

Transkript Zahlen verdoppeln

Heute lädt Hubert Tessa zu einer ganz besonderen Zaubershow ein. TADAA! Er will ihr zeigen, dass er Dinge verdoppeln kann. Das ist ja wirklich Zauberei!
Hubert hat tatsächlich einen Ball verdoppelt. Ob wir auch „Zahlen verdoppeln“ können? Wir schauen uns das mal zusammen an. Erinnerst du dich noch an die Plusaufgabe eins plus eins gleich zwei?
In dieser Aufgabe steckt eine Verdopplung. Und zwar die Verdopplung der Zahl eins. Wir wissen: Ein Ball plus ein Ball sind zwei Bälle. Denn Eins plus Eins ist gleich Zwei. Wir können auch sagen: Das Doppelte von Eins ist Zwei. Wir probieren das nochmal mit der Zahl Zwei. Dazu nehmen wir uns zwei Bälle, die wir verdoppeln. Zwei Bälle plus zwei Bälle sind vier Bälle. Dann lautet die Plusaufgabe: Zwei plus Zwei gleich Vier. Wir können auch sagen: Das Doppelte von Zwei ist Vier. Beim Verdoppeln. kommt zu einer Zahl die gleiche Zahl nochmal dazu. Du kannst auch sagen: Es wird die gleiche Anzahl von Dingen hinzugefügt. Das mathematische Zeichen für Hinzufügen, kennst du ja schon. Es ist das Pluszeichen. Lass uns das mal zusammen ausprobieren. Hier hat Hubert noch mehr Bälle aus seinem Zauberhut gezaubert.
Das sind? vier Bälle. Wenn du die Anzahl der Bälle verdoppeln möchtest, nimmst du die gleiche Anzahl von Bällen hinzu. Also nochmal wie viele Bälle? Vier Bälle. Das sind zusammen acht Bälle. Die Plusaufgabe dazu heißt dann: Vier Plus vier gleich acht. Du kannst auch sagen: Das doppelte von vier ist acht. Hier siehst du jetzt drei Autos. Verdoppelst du die Anzahl der Autos, dann brauchst du noch wie viele Autos? Drei Autos. Das sind zusammen sechs Autos. Wie lautet die Plusaufgabe? Drei plus der gleich sechs. Du kannst auch sagen? Das Doppelte von Drei ist Sechs. Hier sind acht Buntstifte. Wenn du die Buntstifte verdoppeln möchtest, brauchst du noch wie viele Buntstifte? Acht Buntstifte. Das sind zusammen sechszehn Buntstifte. Die Plusaufgabe lautet dann: acht plus acht ist Sechszehn. Oder anders gesagt: Das Doppelte von acht ist?
Sechszehn. Lass uns jetzt Plättchen verdoppeln. Hier sind fünf Plättchen. Verdoppeln wir die Plättchen, legen wir die gleiche Anzahl in die Reihe darunter. Also wie viele Plättchen? Fünf Plättchen. Und die Plusaufgabe dazu lautet? Fünf plus Fünf gleich Zehn. Das Doppelte von Fünf ist also? Zehn. Hier sind nun sieben Plättchen.
Wir verdoppeln die Plättchen wieder. Jetzt haben wir zusammen vierzehn Plättchen. Und welche Zahlen tragen wir bei der Plusaufgabe noch ein? Sieben und sieben. Die Plusaufgabe lautet dann: Sieben plus Sieben gleich Vierzehn. Und das Doppelte von sieben ist? Vierzehn. Oh! Tessa ist jetzt auf der Bühne! Bevor wir uns aber anschauen, was Hubert mit ihr vorhat, fassen wir nochmal zusammen, was du heute gelernt hast. Du hast gelernt, dass beim Verdoppeln die gleiche Anzahl einer Menge hinzugefügt wird. Eine Zahl verdoppeln heißt: Die gleiche Zahl nochmal hinzufügen. Also plus die gleiche Zahl. Achtung! Jetzt sehen wir Huberts Zaubertrick mit Tessa. Er wird sie doch nicht. Ach Hubert, so kann sich wirklich jeder verdoppeln!

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

4.000

sofaheld-Level

6.574

vorgefertigte
Vokabeln

10.227

Lernvideos

42.185

Übungen

37.286

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden