30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

„Acheter” und „préférer” – Konjugation

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 3.7 / 18 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Niklas Seiler
„Acheter” und „préférer” – Konjugation
lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr

Grundlagen zum Thema „Acheter” und „préférer” – Konjugation

Inhalt

Die französischen Verben acheter und préférer konjugieren

Wie konjugiert man préférer (bevorzugen) und acheter (kaufen)? Beide Verben werden regelmäßig gebildet. Allerdings haben sie Accents, die sich bei manchen Formen ändern und die Aussprache beeinflussen.

Diese Übersicht listet die Verben préférer und acheter in allen relevanten Zeitformen auf.

Konjugation von acheter und préférer im indicatif

Présent acheter préférer
j'/je achète préfère
tu achètes préfères
il/elle/on achète préfère
nous achetons préférons
vous achetez préférez
ils/elles achètent préfèrent

Im Präsens benötigt acheter bei allen Singularformen sowie bei der Form der 3. Person Plural einen Accent grave auf dem ersten e. Das so entstandene è wird wie das ä im Wort „Äpfel“ ausgesprochen. Auch bei préférer ändert sich der Accent aigu auf dem zweiten e bei den gleichen vier Formen zum Accent grave. Man muss bei diesen Formen also auf die Aussprache achten und nicht mehr ein é wie das e in „Esel“ sprechen, sondern ein è wie ä.


Imparfait acheter préférer
j'/je achetais préférais
tu achetais préférais
il/elle/on achetait préférait
nous achetions préférions
vous achetiez préfériez
ils/elles achetaient préféraient


Passé composé acheter préférer
j' ai acheté préféré
tu as acheté préféré
il/elle/on a acheté préféré
nous avons acheté préféré
vous avez acheté préféré
ils/elles ont acheté préféré


Plus-que-parfait acheter préférer
j' avais acheté préféré
tu avais acheté préféré
il/elle/on avait acheté préféré
nous avions acheté préféré
vous aviez acheté préféré
ils/elles avaient acheté préféré


Futur simple acheter préférer
j'/je achèterai préfèrerai
tu achèteras préfèreras
il/elle/on achètera préfèrera
nous achèterons préfèrerons
vous achèterez préfèrerez
ils/elles achèteront préfèreront

Im futur simple erhält bei acheter das erste e und bei préférer das zweite é jeweils in allen sechs Formen einen Accent grave.


Futur proche / futur composé acheter préférer
je vais acheter préférer
tu vas acheter préférer
il/elle/on va acheter préférer
nous allons acheter préférer
vous allez acheter préférer
ils/elles vont acheter préférer


Futur antérieur acheter préférer
j' aurai acheté préféré
tu auras acheté préféré
il/elle/on aura acheté préféré
nous aurons acheté préféré
vous aurez acheté préféré
ils/elles auront acheté préféré

Subjonctif – Konjugation von acheter und préférer

Auch im subjonctif présent erhalten beide Verben bei vier Formen einen Accent grave, durch den sich die Aussprache verändert.

Subjonctif présent acheter préférer
que j'/je achète préfère
que tu achètes préfères
qu' il/elle/on achète préfère
que nous achetions préférions
que vous achetiez préfériez
qu' ils/elles achètent préfèrent
Subjonctif passé acheter préférer
que j' aie acheté préféré
que tu aies acheté préféré
qu' il/elle/on ait acheté préféré
que nous ayons acheté préféré
que vous ayez acheté préféré
qu' ils/elles aient acheté préféré

Conditionnel – acheter und préférer konjugieren

Auch im conditionnel présent benötigt das erste e in allen sechs Formen von acheter den Accent grave.

Conditionnel présent acheter préférer
j'/je achèterais préfèrerais
tu achèterais préfèrerais
il/elle/on achèterait préfèrerait
nous achèterions préfèrerions
vous achèteriez préfèreriez
ils/elles achèteraient préfèreraient
Conditionnel passé acheter préférer
j' aurais acheté préféré
tu aurais acheté préféré
il/elle/on aurait acheté préféré
nous aurions acheté préféré
vous auriez acheté préféré
ils/elles auraient acheté préféré

Impératif von battre und mettre

Impératif acheter préférer
2. Person Singular achète préfère
1. Person Plural achetons préférons
2. Person Plural achetez préférez

Participes von battre und mettre

Participe présent Participe passé
achetant acheté(e)
préférant préféré(e)

Beispiele – acheter und préférer konjugieren

Das Verb acheter bedeutet „kaufen“ und weist keine weiteren Besonderheiten auf. Das Verb préférer (vorziehen) hingegen benötigt eine besondere Satzstruktur: Es hat keine direkt nachgestellte Präposition und benötigt immer den bestimmten Artikel. Sein vollständiger Infinitiv lautet préférer quelque chose à quelque chose (etwas einer anderen Sache vorziehen). Das Verb wird häufig genutzt, um Vergleiche anzustellen. Dafür benötigst du die Präposition à.

  • Aujourd’hui, j’achète deux baguettes et un pain au chocolat. (Heute kaufe ich zwei Baguettes und ein Schokobrötchen.)
  • Je préfère les fruits aux légumes. (Ich ziehe die Früchte dem Gemüse vor.)
  • Les enfants, achetez du pain s’il vous plaît ! (Kinder, kauft bitte Brot!)
  • Nous préférons jouer. (Wir spielen lieber.)
  • Je vais acheter un pantalon demain. (Ich werde morgen eine Hose kaufen.)
  • Achète un pantalon bleu, c’est beau ! (Kauf dir eine blaue Hose, das sieht gut aus!)

Acheter préférer konjugieren Beispiel

Die Verben acheter und préférer zu konjugieren ist – mit ein bisschen Übung – ganz einfach!

Transkript „Acheter” und „préférer” – Konjugation

Salut ! Je m’appelle Niklas. Heute stelle ich dir die Verben acheter und préférer vor. Wir schauen uns die beiden Verben im Präsens, im Imperativ und im Futur composé an. Du solltest bereits wissen, was ein Imperativ ist und auch, wie man das Futur composé bildet. Acheter und préférer sind wichtige Alltagsverben. Du brauchst sie zum Beispiel beim Einkauf im Supermarkt. Fangen wir mit dem Verb acheter an. Im Präsens hat es die gewohnten Endungen der -er-Verbgruppe, also -e, -es und -e im Singular, -ons, -ez und -ent im Plural. Dir fällt aber sicher auf, dass bei acheter noch Akzente auftauchen, die andere Verben nicht haben. Bei der je-Form, j’achète, fallen gleich zwei Besonderheiten auf. Das e von je wurde apostrophiert, damit es nicht mit dem Vokal a von acheter aufeinandertrifft. Im Französischen gibt es die Besonderheit, dass bei der je-Form apostrophiert wird, sobald das Folgeverb mit einem Vokal beginnt. Dies wird allerdings nur bei je gemacht, bei allen anderen wie zum Beispiel tu passiert das nicht. Die zweite Besonderheit der je-Form ist der Accent grave auf dem ersten e. Durch diesen Accent sprichst du das E wie das Ä in Äpfel aus, j’achète. Auch die tu-Form sowie die il-Formen im Singular und im Plural haben einen Akzent, allerdings nicht die nous- und vous-Formen. Maintenant, une petite scène qui se passe à la boulangerie en France. Bonjour. Que désirez-vous ? Bonjour. Aujourd’hui, j’achète deux baguettes et un pain de chocolat, s’il vous plaît. Ok. Ca fait 4,50. Achetez-vous autre chose avec ceci ? Non, merci, c’est tout. Je vous souhaite une bonne journée. Merci, à vous aussi. Au revoir. Jetzt schauen wir uns das Verb préférer an. Hier haben wir ebenfalls die regelmäßigen -er-Verbendungen wie bei acheter. Jedoch hat jede Form mehrere Accents. Achte darauf, dass ein Accent aigu wie das deutsche E wie in Esel ausgesprochen wird, der Accent grave aber wieder wie ein Ä in Äpfel. Es heißt also je préfère. Das Verb préférer benötigt, wie die Verben aimer und détester, eine besondere Satzstruktur. Es hat keine direkt nachgestellte Präposition und benötigt immer den bestimmten Artikel. Der volle Infinitiv heißt préférer quelque chose à quelque chose, also etwas einer anderen Sache vorziehen. Wenn du etwas vergleichen willst und das Verb préférer benutzt, dann benutzt du die Präposition à, also préférer quelque chose à quelque chose. Je préfère les fruits aux légumes. Ich ziehe die Früchte dem Gemüse vor. Bei der Befehlsform, dem Imperativ, nimmst du bei beiden Verben im Singular immer die dritte Person Singular, also die il-Form. Achète. Préfère. Für die Pluralformen nimmst du die nous- beziehungsweise die vous-Formen. Achetons. Achetez. Préférons. Préférez. Les enfants, achetez du pain, s’il vous plaît ! Non, nous préférons jouer. Jetzt schauen wir uns noch an, wie die Verben acheter und préférer im Futur composé gebildet werden. Du bildest das Futur composé für diese Verben wie gewohnt mit einer konjugierten Form des Verbs aller und einem Infinitiv. Je vais acheter un pantalon demain. C’est une bonne idée. Je préfère les pantalons bleus aux pantalons noirs. Achète un pantalon bleu, c’est beau ! Jetzt sind wir am Schluss unseres Videos. Was hast du also gelernt? Du weißt jetzt, dass die Verben acheter und préférer viele Accents haben und diese die Aussprache beeinflussen. Du weißt auch, dass die sonstige Konjugation dieser Verben im Präsens regelmäßig ist wie bei anderen -er-Verben auch. Auch die besondere Struktur préférer quelque chose à quelque chose kennst du jetzt. Du kannst nun den Imperativ eines regelmäßigen -er-Verbs bilden. Für nahe Ereignisse in der Zukunft kannst du das Futur composé bilden mit den Verben acheter und préférer. Merci d’avoir regardé cette vidéo. Ca m’a fait plaisir de te présenter les verbes acheter et préférer. Danke fürs Zuschauen, es hat mir Spaß gemacht, dir die beiden Verben vorzustellen. Passe une bonne journée. Je te dis à bientôt !

5 Kommentare

5 Kommentare
  1. Super Video!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Von Yannick v., vor mehr als 3 Jahren
  2. Super erklärt toll :-)

    Von Bastian L., vor mehr als 5 Jahren
  3. Er könnte am Anfang sagen wie die Verben auf Deutsch heißen.
    Aber sonst ist das Video gut und verständlich.

    Von Hilde Und Werner, vor etwa 8 Jahren
  4. Super Wiederholung für mich nach vielen Jahren. Danke.

    Von Hwassmer, vor mehr als 8 Jahren
  5. danke das ist sehr gut erklärt

    Von Denise1108, vor mehr als 8 Jahren

„Acheter” und „préférer” – Konjugation Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video „Acheter” und „préférer” – Konjugation kannst du es wiederholen und üben.
  • Zeige die Imperativformen auf.

    Tipps

    Achte auf die richtige Form im Imperativ Singular.

    Lösung

    Der Imperativ ist die Befehlsform. Die Formen leiten sich aus dem Präsens ab: Ein Befehl oder eine Aufforderung richtet sich an

    • eine Person (du): achète / préfère,
    • sich selbst und andere (wir): achetons / préférons
    • oder mehrere Personen oder eine Person, die man siezt (ihr/Sie): achetez / préférez.
    Denke daran, dass man beim Imperativ für „du“ die Präsensform der ersten Person Singular (und nicht der zweiten) nimmt! Und bei den Formen der ersten und zweiten Person Plural Präsens steht kein Accent aigu.

  • Ergänze die fehlenden Buchstaben.

    Tipps

    Die Präsensendungen sind regelmäßig.

    Der Verbstamm der ersten und zweiten Person Plural unterscheidet sich von den anderen Formen.

    Achte vor allem auf den Buchstaben e und die Accents.

    Lösung

    Beim Verb préférer muss man beim Konjugieren vor allem auf die Accents achten. Der accent aigu (é) verändert sich im Singular und der dritten Person Plural zu einem accent grave (è). Das hat auch Konsequenzen für die Aussprache:

    • je préfère
    • tu préfères
    • il/elle préfère
    • nous préférons
    • vous préférez
    • ils/elles préfèrent

  • Stelle die Verbformen einander gegenüber.

    Tipps

    Das futur composé wird aus der konjugierten Form von aller + dem Infinitiv gebildet.

    Achte auf die richtige Schreibweise von acheter.

    Drei Formen in den Auswahlmöglichkeiten existieren nicht.

    Lösung

    Die Bildung des futur composé (auch futur proche genannt) der Verben acheter und préférer erfolgt ganz regelmäßig: Du nimmst die konjugierte Form des Verbs aller + den Infinitiv (von acheter oder préférer).

    So lauten die Formen z. B.

    • je vais acheter
    • tu vas acheter
    • il/elle va acheter
    • nous allons acheter
    • vous allez acheter
    • ils/elles vont acheter
    Wichtig ist also bei der Bildung des futur composé, dass du die Konjugation des unregelmäßigen Verbs aller (gehen) beherrschst.

  • Leite die richtige Schreibweise ab.

    Tipps

    Denke an alle Verbformen, die gleich ausgesprochen werden – auch an den Infinitiv.

    Alle Singularendungen im Präsens bei den Verben auf -er werden gleich ausgesprochen.

    Lösung

    Eine Schwierigkeit, bei den Verben acheter und préférer ist die richtige Aussprache, der sich aus dem Wechsel von e [ə] und è [ɛ] ergibt. Außerdem werden bei der Gruppe auf -er viele Endungen gleich ausgesprochen. So werden insgesamt viele Verbformen im Präsens gleich ausgesprochen, aber unterschiedlich geschrieben, z. B. [aʃɛt]: j'achète/il achète, tu achètes, ils achètent.

  • Bestimme, welche Verbformen Plural und welche Singular sind.

    Tipps

    Die Pluralendungen bestehen aus mehr Buchstaben als Singularendungen.

    Lösung

    Die Verben préférer und acheter sind wichtige Alltagsverben. Man braucht sie beispielsweise häufig beim Einkaufen. Beide Verben enden auf -er und haben im Präsens die gewohnten Endungen der er-Gruppe. Die Besonderheit beim Konjugieren dieser Verben liegt im Verbstamm: Dieser verändert sich beim Beugen. Das e beim Verbstamm im Infinitiv wird zu è im Singular und der dritten Person Plural:

    • j'achète je préfère
    • tu achètes tu préfères
    • il/elle achète il/elle préfère
    • nous achetons nous préferons
    • vous achetez vous préferez
    • ils achètent ils/elles préfèrent

  • Erschließe die richtige Verbform von acheter oder préférer.

    Tipps

    Stehen zwei Lücken, kommt eine zusammengesetzte Zeit in die Lücke.

    Erschließe zunächst die Bedeutung des Satzes, um zu entscheiden, welches Verb du verwendest.

    Achte auf das Subjekt des Satzes.

    In einer Lücke steht ein Imperativ, der eine Aufforderung zum Ausdruck bringt.

    Denke vor allem an die richtigen Akzente.

    Lösung

    Die Verben préférer und acheter sind wichtige Alltagsverben. Man braucht sie beispielsweise häufig beim Einkaufen. Beide Verben enden auf -er und haben im Präsens die gewohnten Endungen der er-Gruppe. Die Besonderheit beim Konjugieren dieser Verben liegt im Verbstamm: Dieser verändert sich beim Beugen. Das e beim Verbstamm im Infinitiv wird zu è im Singular und der dritten Person Plural:

    • j'achète je préfère
    • tu achètes tu préfères
    • il/elle achète il/elle préfère
    • nous achetons nous préférons
    • vous achetez vous préférez
    • ils achètent ils/elles préfèrent
    Das Verb acheter qc bedeutet etwas kaufen. Das Verb préférer qc/qn bedeutet etwas/jemanden bevorzugen. Es steht auch häufig in der Konstruktion préférer qc/qn à qc/qn (jdn./etw jdn/etw. bevorzugen), z. B. Ils préfèrent des baguettes aux croissants.

    Das futur composé der beiden Verben kannst du ganz leicht bilden: Du brauchst dazu die konjugierte Form von aller + den Infinitiv, z. B. Mes parents vont acheter une nouvelle voiture.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

4.009

sofaheld-Level

6.574

vorgefertigte
Vokabeln

10.227

Lernvideos

42.193

Übungen

37.292

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden