30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Rätselhafte Mona Lisa

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 5.0 / 2 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Home Academy
Rätselhafte Mona Lisa
lernst du in der Oberstufe 7. Klasse - 8. Klasse

Grundlagen zum Thema Rätselhafte Mona Lisa

Die Mona Lisa ist das berühmteste Gemälde der Welt. Mit dem Porträt hat sich der Maler Leonardo da Vinci ein Denkmal gesetzt. Lange Zeit wurde gerätselt, wen die Frau mit dem charmanten Lächeln darstellt.

Transkript Rätselhafte Mona Lisa

“Leonardo da Vinci gilt als Universalgenie der Renaissance. Sein berühmtestes Werk ist die Mona Lisa mit ihrem einzigartigen charmanten Lächeln. Da Vinci soll mehrere Jahre lang an dem Porträt gemalt und es fast bis zu seinem Lebensende nicht aus der Hand gegeben haben. Selbst auf Reisen trug er das kleine Gemälde immer bei sich. Heute ist die Mona Lisa das wohl bekannteste Kunstwerk der Welt, das viele Fragen aufwirft.” “Die Mona Lisa ist eines der rätselhaftesten Kunstwerke Europas oder der Welt. Rätselhaft ist vor allen Dingen, wen sie denn darstellt.” “Der Tresor der Heidelberger Universitätsbibliothek. Auch hier versucht man, das Rätsel der Mona Lisa zu lösen. Wer war diese Frau? In welcher Beziehung stand sie zu Leonardo da Vinci? Handelt es sich überhaupt um eine Frau, oder ist ein Jüngling dargestellt? In dem wohlbehüteten Archivkarton befindet sich eine seltene Druckschrift aus der Zeit der Mona Lisa. Vielleicht liefert sie eine Antwort auf die vielen Fragen zu dem Gemälde. Denn ein Bekannter Leonardos hat im Oktober 1503 darin handschriftlich notiert, der Maler arbeite an dem Porträt einer Kaufmannsgattin. Sogar ihr Name ist notiert: Lisa del Giocondo.” “Damit ist die Frage der Identität, wer denn auf dem Gemälde Mona Lisa dargestellt sei, aus meiner Sicht für alle Zukunft gelöst.” “Nur sehr selten soll Leonardo da Vinci seine Mona Lisa öffentlich gezeigt haben und das, obwohl das kleine Gemälde sein Meisterstück ist. In keinem zweiten Werk hat der Künstler so viel Mühe und Sorgfalt walten lassen. In der Mona Lisa zeigt sich all sein Können. Da Vinci konnte sich erst kurz vor seinem Tod von dem Porträt trennen. Er verkaufte es dem französischen König Franz I. In Frankreich blieb das Gemälde und gelangte schließlich in den Louvre.”

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.590

sofaheld-Level

5.907

vorgefertigte
Vokabeln

10.219

Lernvideos

42.299

Übungen

37.370

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden