30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Wie werden Wörter mit st, sp, spr und str geschrieben?

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Du willst bessere Noten in deinen Klassenarbeiten?
Du willst bessere Noten in deinen Klassenarbeiten?
  • 10.968 Lernvideos: Für alle Fächer & Klassenstufen

  • 43.424 Übungen: Zur Festigung des Lernstoffs

  • 37.898 Arbeitsblätter: Zum Lernen auch ohne Bildschirm

Bewertung

Ø 4.1 / 86 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Deutsch Grundschulteam
Wie werden Wörter mit st, sp, spr und str geschrieben?
lernst du in der Volksschule 3. Klasse - 4. Klasse

Grundlagen zum Thema Wie werden Wörter mit st, sp, spr und str geschrieben?

Inhalt

Wörter mit sp, spr, st, str am Anfang

Wörter, die mit sp, spr, st und str beginnen, sind für Grundschülerinnen und Grundschüler nicht einfach zu schreiben. Die Lernenden beginnen in der ersten Klasse mit der rein lautgetreuen Schreibweise; sie schreiben sehr einfache Wörter wie Oma und Papa.

Später werden erste Rechtschreibstrategien eingeführt. Hier geht es um das Erkennen von speziellen Schreibweisen, die über das lautgetreue Schreiben hinausgehen. Dazu gehören auch die Wörter mit sp, spr, st und str am Anfang, zum Beispiel Spiegel, sprechen, Stuhl, Straße.

Wörter mit sp, spr, st und str anhand der Aussprache erkennen (mit Übung)

Du kannst Wörter, die am Anfang mit einem sp, spr, st und str geschrieben werden, an ihrer Aussprache erkennen. Sie hören sich so an, als würde ein sch am Wortanfang stehen.

Hörst du am Wortanfang also ein schp, schpr, scht und schtr, merke dir, dass diese Wörter ohne sch verschriftet werden. Stattdessen wird nur ein s geschrieben.

Finde die Wörter und ihre Schreibweise heraus. Die Lösung findest du am Ende des Textes.

Wörter mit sp spr st str am Anfang

Wörter mit sp, spr, st und str am Anfang richtig schreiben

Die Regel zu diesen vier besonderen Buchstabenverbindungen, die als Laut ganz anders klingen, sieht also vor:
Wenn du ein sch in Verbindung mit einem p, pr, t oder tr hörst, dann setze beim Schreiben ein s ein!
Strand, Sport, spannend und stoppen sind Beispiele, die zeigen, dass diese Regel gilt.

Weitere Regeln und Ausnahmen

Im Folgenden werden dir weitere Merkmale zu dieser Rechtschreibstrategie erklärt und Ausnahmen aufgezeigt.

Wörter mit Sch/sch am Anfang

Achte darauf, dass du bei Wörtern mit einem sch und einem anderen, darauffolgenden Buchstaben (außer p, pr, t, tr) diese Regel nicht anwendest. Denn es gibt viele Wörter mit sch am Anfang.

  • Wörter mit sch und einem folgenden Konsonanten → schlemmen, schmecken, schnell, Schreibtisch, Schwein
  • Wörter mit sch und einem folgenden Vokal → Schanze, Schere, schielen, Schuss

Fremdwörter mit S/s am Anfang

Hast du schon von Star Wars und dem Spaceshuttle gehört? Diese beiden Wörter sind Fremdwörter und du hörst genau, dass sie mit st bzw. sp am Anfang geschrieben werden. Es gibt auch Fremdwörter, auf die nach dem s ein k, l oder m folgt und bei denen deutlich sk, sl oder sm zu hören ist.

  • Skala, Skelett, Slalom, Smaragd

Rechtschreibstrategie und Wortfamilie

Zusätzlich zur Regel kannst du diese Wörter auch als Wortfamilie lernen und die besondere Schreibweise dadurch einüben. Es gibt einige Wörter, die mit sp, spr, st und str beginnen, und sich gut als Wortfamilie einprägen lassen.

  • -spiel-: Spielzeug, bespielbar, Puppenspiel, Spielhalle
  • -sprech-: sprechen, Besprechung, Sprechrolle, Versprechen
  • -straß-: Straßenbahn, Straßenname, Straßenlampe, Seitenstraße

Besonderheit: Wörter mit sp, spr, st und str in der Wortmitte

Auch innerhalb eines Wortes kannst du die Regel anwenden. Hörst du vor einem p, pr, t oder tr den Laut [sch], dann schreibst du statt des sch ein s.

  • abgestellt, Versteck, unsportlich, bestimmt

Transkript Wie werden Wörter mit st, sp, spr und str geschrieben?

Hey, na du. Heute macht Teo etwas Lustiges. Er springt im Sand und macht Fußstapfen. Ja, du hast richtig gesehen. In den Fußstapfen stehen Wörter. Aber das sind ganz bestimmte Wörter. Heute möchte ich dir zeigen, wie du Wörter mit st, sp, spr und str erkennst.

Los geht´s. Nehmen wir als Erstes das Wort sprechen. (Das Wort sprechen ganz deutlich und langsam vorsagen.) Welche Buchstaben hörst du am Anfang? Genau, ein schpr. Und bei dem Wort streiten? Genau, hier hörst du schtr.

Du musst dir nur folgendes merken: Wenn wir am Wortanfang scht, schp, schtr, schpr hören, dann schreiben wir nur sp, st, spr, str. Das ist einfach. Komm, wir üben das ein wenig.

Du siehst jetzt vier Bilder von Pia und Teo. Auf jedem Bild machen sie etwas anderes. Deine Aufgabe ist es, den Bildern die passenden Verben zuzuordnen. Aber oh weh, die Anfangsbuchstaben sind ja verloren gegangen. Aber das bekommen wir hin, oder? Was macht Pia denn auf dem ersten Bild? Richtig! Sie sticht Plätzchen aus! Und wie schreibe ich nun das Wort sticht? Genau, ich höre „scht“, aber ich schreibe kein „scht“ am Anfang, sondern nur „st“. Siehst du, so sieht das dann aus. Gucken wir uns das nächste Bild an. Oh, Teo streichelt einen Hund. Streicheln. Ich höre wieder ein „Sch“ und „tr“ am Anfang. Aber wir haben ja gelernt, dass wir dann nur „str“ schreiben. Und? Richtig. „Streicheln“ wird mit „str“ am Anfang geschrieben. Auf Bild drei springt Teo. Auch bei „springen“ höre ich das „sch“ „pr“ am Anfang. Aber auch hier gilt unsere Regel, dass das Wort dann nur mit „spr“ geschrieben wird. Was sagt die Lösung? Richtig. „Springen“ wird mit „spr“ geschrieben. Oh, auf dem letzten Bild spielt Pia mit ihrem Ball. Schon wieder höre ich am Anfang ein „sch und p“. Aber auch hier schreibe ich nur „sp“. Und, ist auch das richtig? „Spielen“ wird mit „spr“ geschrieben.Na, das ist ja einfach. Wir erinnern uns: Sprichst du am Wortanfang scht, schp, schtr und schpr, schreibst du st, sp, str oder spr: Stuhl, Spaß, strahlen, sprechen. Siehst du, das macht Spaß. Und Spuren in den Sand hüpfen genauso. Ach ja, ein Wort passt nicht in die Sandspuren. Aber welches? Findest du es heraus? Viel Spaß dabei! Tschüss!

17 Kommentare

17 Kommentare
  1. Echt cool ☺

    Von Amely, vor etwa 2 Monaten
  2. hi

    Von Thomaskellner, vor mehr als einem Jahr
  3. Hallo Julia,
    vielen Dank für deinen Hinweis. Wir werden dieses technische Problem so schnell wie möglich beheben.
    Viele Grüße aus der Redaktion

    Von Alicia v., vor mehr als 3 Jahren
  4. Bei Aufgabe 4, wird nicht der ganze Text auf Handy 📱 angezeigt

    Von Julia7, vor mehr als 3 Jahren
  5. Es ist der stuhl. :)

    Von Niko 96, vor fast 4 Jahren
Mehr Kommentare

Wie werden Wörter mit st, sp, spr und str geschrieben? Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Wie werden Wörter mit st, sp, spr und str geschrieben? kannst du es wiederholen und üben.
  • Wie werden die Wörter am Anfang geschrieben? Bestimme.

    Tipps

    Schau dir die Bilder genau an. Was passiert? Was macht die Wespe zum Beispiel?

    Lösung

    Einige Wörter schreibt man nicht so, wie man sie spricht. Bei Wörtern, die mit den Buchstaben st, sp, str, oder spr beginnen, hörst du ein sch am Anfang. Merke dir, dass Wörter, bei denen du scht, schp, schtr oder schpr hörst, ohne ch geschrieben werden. Diese Wörter benutzen wir sehr häufig und daher solltest du sie dir gut merken:

    • spielen
    • sprechen
    • springen
    • streicheln
    • stechen
    Mit ein bisschen Übung wird dir das Schreiben der Wörter schon bald ganz leicht fallen.

  • Wie werden die Wörter geschrieben? Zeige auf.

    Tipps

    Wenn du am Anfang ein scht, schp, schtr oder schpr hörst,
    dann schreibt man nur st, sp, str oder spr.

    Lösung

    Wenn du dir manchmal nicht sicher bist, wie ein Wort geschrieben wird, dann sprich es laut aus und klatsche die Silben dazu. So kannst du herausfinden, wie das Wort in der Mitte geschrieben wird.

    Dieser Trick hilft dir aber nicht, wenn es um den Wortanfang geht. Hier musst du manchmal etwas anderes schreiben, als du hörst. So ist das auch bei Wörtern, bei denen du am Anfang ein scht, schp, schtr oder schpr hörst. Hier schreibst du nämlich kein sch am Wortanfang, sondern st, sp, str oder spr.
    Bei den Wörtern in der Aufgabe war es genauso:

    • sprechen
    • streiten
    • spielen
    • springen
    • streicheln

  • Welche Wörter hat Paul richtig geschrieben? Gib an.

    Tipps

    Wenn du am Wortanfang scht, schp, schtr oder schpr hörst,
    dann schreibst du st, sp, str oder spr.

    Hier siehst du ein Beispiel:

    Bei dem Wort Stroh hörst du am Anfang schtr.

    Bei allen Wörtern, die Paul geschrieben hat, hört man am Anfang ein sch. Aber welchen Laut hörst du danach?

    Ist es ein t, p, tr oder pr?

    Lösung

    Wörter, die am Anfang mit einem st, str, sp oder spr geschrieben werden, hören sich so an, als ob ein sch am Wortanfang steht. Merke dir, dass diese Wörter ohne sch geschrieben werden. Stattdessen wird nur ein s geschrieben. Hier siehst du die Wörter, die Paul richtig geschrieben hat:

    • Stachel
    • stehen
    • Schaden
    • Strauch
    • schreiben
    Die Wörter Schaden und schreiben werden mit sch geschrieben, weil nach dem Laut sch kein t, tr, p oder pr folgt.

    Die Wörter Schpaß, schpitz, schtark und Schtein sind falsch geschrieben. Sie müssen so aussehen:

    • Sp
    • spitz
    • stark
    • Stein
    Man hört zwar ein sch beim Sprechen, doch da nach dem sch ein t oder p folgt, wird für den Laut sch nur ein s geschrieben.

  • Wo sind die Fehler in Inas Text? Entscheide.

    Tipps

    Wenn du ein schp am Wortanfang hörst, schreibst du immer sp!

    Sieben auf einen Streich. Das tapfere Schneiderlein weiß ganz genau, wann es sch schreiben muss.

    Schau dir diese Sätze und die fett markierten Buchstaben ganz genau an! Was fällt dir auf?

    Lösung

    Da hat Ina aber eine tolle Geschichte geschrieben! Hast du die Fehler in ihrem Text gefunden? Diese Wörter hat Ina falsch geschrieben:

    • Schpinat (richtig: Spinat)
    • Schpiegelei (richtig: Spiegelei)
    • schtinkt (richtig: stinkt)
    • schtark (richtig: stark)
    • Schturkopf (richtig: Sturkopf)
    Achtung: Bei Wörtern, die mit den Buchstaben st, str, sp und spr beginnen, hörst du am Wortanfang ein sch. Es wird aber kein sch geschrieben!

  • Wie lautet die Regel zu Wörtern mit st, sp, str oder spr? Gib an.

    Tipps

    Das Wort Spiel wird am Wortanfang mit Sp geschrieben. Man hört aber ein schp.

    Lösung

    Diese Regel solltest du dir unbedingt merken:
    Wenn du am Wortanfang scht, schp, schtr oder schpr hörst,
    dann schreibst du st, sp, str oder spr.

    Merke dir auch, dass du dann kein ch nach dem s schreibst. Das gilt für alle Wörter, wo du nach dem sch ein t, p, tr oder pr hörst.

    Bei dem Wort spielen hörst du zum Beispiel ein schp am Wortanfang. Da nach dem sch ein p zu hören ist, schreibst du nur sp.
    Der Anfang des Wortes schreiben wird dagegen so geschrieben, wie du es hörst. Nach dem sch folgt nämlich kein t, p, tr oder pr.

  • Welche Wörter fehlen im Text? Ergänze.

    Tipps

    Achte auf die Großschreibung von Nomen! Das Wort Verstecken wird im Text großgeschrieben. Im selben Satz wird noch ein Spiel genannt, das auch großgeschrieben wird.

    Höre dir die Audiodatei immer nur bis zur nächsten Lücke an. Halte die Tonspur an und fülle die Lücke mit dem richtigen Wort.

    Lösung

    Maribel und Milena hatten ja wirklich einen tollen Tag. Hast du alle fehlenden Wörter im Text richtig geschrieben?

    Darauf musstest du achten:

    1. Großschreibung: Du musstest alle Nomen großschreiben, auch die Namen der Spiele „Spitz die Ohren“ und Verstecken.
    2. Wörter mit sp am Wortanfang: Bei einigen Wörtern hörst du am Anfang ein schp. Zum Glück weißt du, dass diese Wörter dann mit sp geschrieben werden. So war das bei später, spielen, Spinnen und Spaß. Auch seilspringen schreibst du mit sp. Hier steht das sp aber nicht am Anfang, weil es ein zusammengesetztes Verb ist.
    3. Wörter mit st und str am Wortanfang: Im Text kamen die Wörter Streich und steckten vor.
    4. Wörter mit sch am Wortanfang: Bei diesen Wörtern hörst du am Wortanfang sch und schreibst auch ein sch: schönen, Scherz und schnell. Das liegt daran, dass nach dem Laut sch kein t, p, tr oder pr zu hören ist. Deshalb werden diese Wörter auch mit sch am Wortanfang geschrieben.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.569

sofaheld-Level

5.760

vorgefertigte
Vokabeln

10.215

Lernvideos

42.295

Übungen

37.364

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden