Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Teilbarkeitsregeln der Zahlen 4 und 8

Teilbarkeitsregeln helfen dabei zu bestimmen, ob eine Zahl ohne Rest durch eine andere teilbar ist. Lerne, wie man erkennt, ob Zahlen durch $4$ oder $8$ teilbar sind. Ein Beispiel: Eine Zahl ist durch $4$ teilbar, wenn ihre letzten zwei Ziffern durch $4$ teilbar sind. Interessiert? Mehr dazu und vieles mehr findest du im folgenden Video!

Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 4.4 / 187 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Teilbarkeitsregeln der Zahlen 4 und 8
lernst du in der Volksschule 3. Klasse - 4. Klasse

Teilbarkeitsregeln der Zahlen 4 und 8 Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Teilbarkeitsregeln der Zahlen 4 und 8 kannst du es wiederholen und üben.
  • Auf welche Ziffern musst du bei den Teilbarkeitsregeln durch 4 und 8 achten?

    Tipps

    Teilbarkeit durch 4:

    100 ist immer durch 4 teilbar.

    Deshalb musst du nur die letzten zwei Ziffern anschauen und testen, ob die Zahl 44 durch 4 teilbar ist.

    Teilbarkeit durch 8:

    1 000 ist immer durch 8 teilbar.

    Deshalb musst du nur die letzten drei Ziffern anschauen und testen, ob 800 durch 8 teilbar ist.

    Lösung

    Teilbarkeit durch 4:

    Die 100 ist immer durch 4 teilbar.
    Also sind auch die 9 Hunderter der Zahl 944 durch 4 teilbar.
    Du musst dir also nur die letzten zwei Ziffern der 944 anschauen.

    Teilbarkeit durch 8:

    Die 1 000 ist immer durch 8 teilbar.
    Also sind auch die 5 Tausender der Zahl 5 800 durch 8 teilbar.
    Du musst dir also nur die letzten drei Ziffern der 5 800 anschauen.

  • Sind die Zahlen durch 4 oder 8 teilbar?

    Tipps

    Teilbarkeit durch 4: Schaue dir die letzten zwei Ziffern der Zahl an.

    Ist 400 durch 4 teilbar?

    Teilbarkeit durch 8: Schaue dir die letzten drei Ziffern der Zahl an.

    Ist 800 durch 8 teilbar?

    Lösung

    Teilbarkeit durch 4:

    Schaue dir die letzten zwei Ziffern der Zahl an:

    44 : 4 = 11

    Die letzten zwei Ziffern der Zahl 944 sind durch 4 teilbar. Also ist die ganze Zahl auch durch 4 teilbar.

    Teilbarkeit durch 8:

    Schaue dir die letzten drei Ziffern der Zahl an:

    800 : 8 = 100

    Die letzten drei Ziffern der Zahl 5 800 sind durch 8 teilbar. Also ist die ganze Zahl auch durch 8 teilbar.

  • Welche Zahlen sind durch 4 teilbar?

    Tipps

    Du musst dir nur die letzten zwei Ziffern anschauen. Ist 40 durch 4 teilbar?

    Eine Zahl ist nur durch 4 teilbar, wenn sie ein Vielfaches von 4 ist.

    In der 4er-Reihe des Einmaleins siehst du die Vielfachen der 4. Die Reihe lässt sich aber noch fortführen: 44, 48, 52 ...

    40 ist ein Vielfaches von 4:

    10 $\cdot$ 4 = 40

    Also ist 40 auch durch 4 teilbar:

    40 : 4 = 10

    Wenn 40 durch 4 teilbar ist, ist auch 740 durch 4 teilbar.

    Bei der Zahl 2 239 musst du nur überprüfen, ob die 39 durch 4 teilbar ist.

    39 ist kein Vielfaches von 4 und damit auch nicht durch 4 teilbar. Also ist auch 2 239 nicht durch 4 teilbar.

    Lösung

    Hier siehst du, welche Zahlen durch 4 teilbar ✓ sind und welche nicht durch 4 teilbar ✗ sind.

    Um zu überprüfen, ob eine Zahl durch 4 teilbar ist, musst du die letzten zwei Ziffern anschauen.

    Du kannst dir die 4er-Reihe des Einmaleins zur Hilfe nehmen:

    Eine Zahl ist nur durch 4 teilbar, wenn sie ein Vielfaches von 4 ist. Die Vielfachen von 4 stehen in der 4er-Reihe: 4, 8, 12, 16, 20 ...

  • Welche Zahlen sind durch 8 teilbar?

    Tipps

    Du musst dir nur die letzten drei Ziffern anschauen. Ist 160 durch 8 teilbar?

    Bei Aufgaben mit Nullen am Ende kannst du die Null zunächst weglassen und später wieder hinzufügen.

    Eine Zahl ist nur durch 8 teilbar, wenn sie ein Vielfaches von 8 ist.

    In der 8er-Reihe des Einmaleins siehst du die Vielfachen der 8.

    16 ist ein Vielfaches von 8:

    2 $\cdot$ 8 = 16

    Also ist 16 auch durch 8 teilbar:

    16 : 8 = 2

    Füge die Null wieder hinzu:

    160 : 8 = 20

    Wenn 160 durch 8 teilbar ist, ist auch 3 160 durch 8 teilbar.

    Lösung

    Hier siehst du, welche Zahlen durch 8 teilbar ✓ sind und welche nicht durch 8 teilbar ✗ sind.

    Um eine Zahl auf Teilbarkeit durch 8 zu überprüfen, musst du dir die letzten drei Ziffern anschauen.

    Du kannst dir die 8er-Reihe des Einmaleins zur Hilfe nehmen:

    Eine Zahl ist nur durch 8 teilbar, wenn sie ein Vielfaches von 8 ist. Die Vielfachen von 8 stehen in der 8er-Reihe: 8, 16, 24, 32, 40 ...

    Außerdem kannst du bei Aufgaben mit Nullen am Ende die Null zunächst weglassen:

    16 : 8 = 2

    160 : 8 = 20

    16 ist durch 8 teilbar, also ist auch 160 durch 8 teilbar.

  • Wie lauten die Ergebnisse der Aufgaben?

    Tipps

    Du kannst die 4er-Reihe des Einmaleins zur Hilfe nehmen.

    24 : 4

    Die 24 ist die 6. Zahl der 4er-Reihe. Also gibt 6 $\cdot$ 4 = 24.

    Jetzt kannst du die Umkehraufgabe bilden: 24 : 4 = 6

    Bei Aufgaben mit Nullen am Ende kannst du die Null zunächst weglassen und später wieder hinzufügen.

    Auch bei dieser Aufgabe kannst du die Null zunächst weglassen und erst einmal die Aufgabe 16 : 8 ausrechnen.

    Du kannst die 8er-Reihe des Einmaleins zur Hilfe nehmen.

    16 : 8

    Die 16 ist die 2. Zahl der 8er-Reihe. Also gibt 2 $\cdot$ 8 = 16.

    Umkehraufgabe: 16 : 8 = 2

    Füge die Null wieder hinzu: 160 : 8 = 20

    Lösung

    Hier siehst du die Ergebnisse der Aufgaben.

    Die 4er-Reihe und die 8er-Reihe können dir beim Lösen der Aufgaben helfen.

    Schau dir die erste Aufgabe 24 : 4 an.

    24 ist die 6. Zahl der 4er-Reihe: 4, 8, 12, 16, 20, 24 ...

    Also gibt 6 $\cdot$ 4 = 24.

    Jetzt kannst du die Umkehraufgabe bilden: 24 : 4 = 6

    Bei Aufgaben mit Nullen am Ende kannst du die Null zunächst weglassen:

    8 : 4 = 2

    Dann fügst du die Null wieder hinzu:

    80 : 4 = 20

  • Welche Zahlen sind nur durch 4 teilbar und welche sind durch 4 und 8 teilbar?

    Tipps

    Teilbarkeit durch 4: Schaue dir die letzten zwei Ziffern an.

    Ist 40 durch 4 teilbar?

    40 ist ein Vielfaches von 4:

    10 $\cdot$ 4 = 40

    Also ist 40 auch durch 4 teilbar:

    40 : 4 = 10

    Wenn 40 durch 4 teilbar ist, ist auch 2 340 durch 4 teilbar.

    Teilbarkeit durch 8: Schaue dir die letzten drei Ziffern an.

    Ist 340 durch 8 teilbar?

    Du kannst die Null zunächst weglassen und später wieder hinzufügen.

    Ist die 34 durch 8 teilbar? Nein.

    Somit ist auch 340 nicht durch 8 teilbar.

    Wenn 340 nicht durch 8 teilbar ist, ist auch 2 340 nicht durch 8 teilbar.

    Lösung

    Hier siehst du die Zahlen richtig zugeordnet.

    Um eine Zahl auf Teilbarkeit durch 4 zu überprüfen, musst du die letzten zwei Ziffern der Zahl anschauen.

    Um eine Zahl auf Teilbarkeit durch 8 zu überprüfen, musst du die letzten drei Ziffern der Zahl anschauen.

    Du kannst dir die 4er-Reihe und die 8er-Reihe des Einmaleins zur Hilfe nehmen:

    Eine Zahl ist nur durch 4 teilbar, wenn sie ein Vielfaches von 4 ist. Die Vielfachen von 4 stehen in der 4er-Reihe: 4, 8, 12, 16, 20 ...

    Um zu überprüfen, ob eine Zahl durch 8 teilbar ist, kannst du dir die Vielfachen der 8 in der 8er-Reihe anschauen: 8, 16, 24, 32, 40 ...

    Außerdem kannst du bei Aufgaben mit Nullen am Ende die Null zunächst weglassen:

    48 : 8 = 6

    480 : 8 = 60

    48 ist durch 8 teilbar, also ist auch 480 durch 8 teilbar.