Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Koordinatensystem – Einführung

Ein Koordinatensystem wird benutzt, um Positionen durch Koordinaten wie $(x|y)$ zu beschreiben. Finde im Text heraus, was Achsen, der Ursprung und die Anwendungsbereiche bedeuten. Interessiert? Alles dazu und noch mehr kannst du im Einführungsvideo zum Koordinatensystem entdecken!

Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 4.3 / 497 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Koordinatensystem – Einführung
lernst du in der Unterstufe 1. Klasse - 2. Klasse

Koordinatensystem – Einführung Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Koordinatensystem – Einführung kannst du es wiederholen und üben.
  • Beschreibe das Koordinatensystem.

    Tipps

    Beispiel:

    Punkte $A$ und $B$ im Koordinatensystem

    Der Punkt $A(0 \vert 2)$ hat die $x$-Koordinate $0$ und die $y$-Koordinate $2$.

    Lösung

    Du siehst hier ein Koordinatensystem mit dem Punkt $C$.

    Das Koordinatensystem besteht aus zwei Achsen: Der waagrecht nach rechts verlaufenden $\mathbf{x}$-Achse und der senkrecht nach oben verlaufenden $\mathbf{y}$-Achse.
    Beide Achsen sind in gleichmäßige Abschnitte unterteilt und durchnummeriert.

    Die Koordinaten eines Punktes schreiben wir in runden Klammen durch einen Strich getrennt: $P(x \vert y)$.
    Vor dem Trennstrich steht die $x$-Koordinate, hinter dem Trennstrich die $y$-Koordinate des Punktes.

    Zum Beispiel gilt bei $C(1 \vert 2)$:

    • Die $\mathbf{y}$-Koordinate ist $2$.
    • Die $\mathbf{x}$-Koordinate ist $1$.
  • Bestimme die Koordinaten der Punkte.

    Tipps

    Du kannst die $y$-Koordinate eines Punktes ablesen, indem du waagrecht nach links gehst und den Wert an der $y$-Achse abliest.

    Beispiel zum Ablesen der $x$-Koordinate:

    Lösung

    Die Position eines Punktes können wir im Koordinatensystem über seine Koordinaten beschreiben.

    • Die erste Koordinate ist die $\mathbf{x}$-Koordinate. Wir können sie bestimmen, indem wir vom Punkt aus senkrecht nach unten gehen und den Wert auf der $x$-Achse ablesen.
    • Die zweite Koordinate ist die $\mathbf{y}$-Koordinate. Wir können sie bestimmen, indem wir vom Punkt aus waagrecht nach links gehen und den Wert auf der $y$-Achse ablesen.
    Für die eingezeichneten Punkte ergibt sich:

    $A(2 \vert 3)$

    $B(4 \vert 2)$

    $C(0 \vert 0)$, der sogenannte Koordinatenursprung.

  • Ermittle die Koordinaten des Punktes.

    Tipps

    Die waagrechte Achse im Koordinatensystem ist die $x$-Achse.

    Die erste Koordinate eines Punktes ist seine $x$-Koordinate.

    Du kannst die $x$-Koordinate eines Punktes ermitteln, indem du vom Punkt aus senkrecht nach unten zur $x$-Achse gehst und den Wert abliest.

    Lösung

    Die Position eines Punktes können wir im Koordinatensystem über seine Koordinaten beschreiben.

    • Die erste Koordinate ist die $x$-Koordinate. Wir können sie bestimmen, indem wir vom Punkt aus senkrecht nach unten gehen und den Wert auf der $x$-Achse ablesen.
    • Die zweite Koordinate ist die $y$-Koordinate. Wir können sie bestimmen, indem wir vom Punkt aus waagrecht nach links gehen und den Wert auf der $y$-Achse ablesen.
    Hier sind die folgenden Punkte im Koordinatensystem dargestellt:

    $P_1(0 \vert 1)$
    $P_2(3 \vert 3)$
    $P_3(2 \vert 4)$
    $P_4(4 \vert 3)$

  • Erkläre, wie du die Punkte in ein Koordinatensystem einzeichnest.

    Tipps

    Bei einem Punkt ist die $y$-Koordinate immer der zweite Wert.
    Sie gibt an, wie weit du nach oben gehen musst.

    Du kannst beim Einzeichnen eines Punktes mit der $x$- oder der $y$-Koordinate beginnen.

    Beispiel:

    $P(3 \vert 4)$ hat die $x$-Koordinate $3$ und die $y$-Koordinate 4.

    Wir können z.B. folgendermaßen vorgehen:

    • Gehe vom Ursprung aus $3$ nach rechts und dann $4$ nach oben.
    • Gehe von der $3$ auf der $x$-Achse $4$ nach oben.
    • Gehe von der $4$ auf der $y$-Achse $3$ nach rechts.
    Lösung

    Bei einem Punkt $P(x \vert y)$ ist die vordere Koordinate die $x$-Koordinate, die hintere Koordinate ist die $y$-Koordinate. Die Werte geben dabei jeweils an, wie weit der Punkt in Richtung der entsprechenden Achse vom Koordinatenursprung $(0 \vert 0)$ entfernt ist.

    Zum Beispiel hat der Punkt $P(3 \vert 4)$ die $x$-Koordinate $3$ und die $y$-Koordinate 4.
    Wir können ihn beispielsweise folgendermaßen einzeichnen:

    • Gehe vom Ursprung aus $3$ nach rechts und dann $4$ nach oben.
    • Gehe von der $3$ auf der $x$-Achse $4$ nach oben.
    • Gehe von der $4$ auf der $y$-Achse $3$ nach rechts.
    Für die Punkte der Aufgabe gilt:

    $P_1(5 \vert 1)$
    Gehe von der $5$ auf der $x$-Achse eins nach oben.

    $P_2(2 \vert 7)$
    Gehe von der $7$ auf der $y$-Achse zwei nach rechts.

    $P_3(7 \vert 2)$
    Gehe von der $7$ auf der $x$-Achse zwei nach oben.

    $P_4(5 \vert 5)$
    Gehe vom Ursprung $5$ nach rechts und dann $5$ nach oben.

    $P_5(7 \vert 5)$
    Gehe von der $7$ auf der $x$-Achse fünf nach oben.

    $P_6(1 \vert 5)$
    Gehe von der $5$ auf der $y$-Achse eins nach rechts.

  • Benenne die Punkte im Koordinatensystem.

    Tipps

    Die erste Koordinate ist die $x$-Koordinate eines Punktes. Sie gibt an, wie weit du vom Koordinatenursprung aus nach rechts gehen musst.

    Wenn du einen Punkt waagrecht mit der $y$-Achse verbindest, dann kannst du seine $y$-Koordinate ablesen.

    Beispiel:

    Ein Punkt, der vom Koordinatenursprung aus $2$ nach rechts auf der $x$-Achse liegt, hat die Koordinaten $(2 \vert 0)$.

    Lösung

    Bei einem Punkt $P(x \vert y)$ gibt der erste Wert die $x$-Koordinate und der zweite Wert die $y$-Koordinate an.
    Um die Koordinaten eines Punktes im Koordinatensystem ablesen zu können, gehen wir folgendermaßen vor:

    • $x$-Koordinate: Gehe vom Punkt aus senkrecht nach unten und lies den Wert an der $x$-Achse ab.
    • $y$-Koordinate: Gehe vom Punkt aus waagrecht nach links und lies den Wert an der $y$-Achse ab.
    Für die eingezeichneten Punkte erhalten wir die Koordinaten:

    $A(1 \vert 2)$; $B(4 \vert 0)$ und $C(3 \vert 4)$.

    Die übrigen Punkte wären wie folgt platziert:

    • Der Punkt $A(2 \vert 1)$ liegt vom Koordinatenursprung aus zwei nach rechts und eins nach oben.
    • Der Punkt $B(3 \vert 0)$ liegt vom Koordinatenursprung aus drei nach rechts auf der $x$-Achse.
    • Der Punkt $C(3 \vert 3)$ liegt vom Koordinatenursprung aus drei nach rechts und drei nach oben.
  • Untersuche, wie weit die Punkte vom Koordinatenursprung $(0 \vert 0)$ entfernt sind.

    Tipps

    Zeichne zunächst alle Punkt in ein Koordinatensystem ein.

    Den Abstand jedes Punktes zum Koordinatenursprung $(0 \vert 0)$ kannst du dann zum Beispiel mit einem Lineal grob abschätzen.

    Lösung

    Wir zeichnen zunächst alle gegebenen Punkte in ein Koordinatensystem ein. Dabei gibt die erste Koordinate stets an, wie weit wir auf der $x$-Achse nach rechts gehen, die zweite Koordinate beschreibt, wie weit wir in Richtung der $y$-Achse nach oben laufen.

    Es ergibt sich das obige Bild. Wir können nun zum Beispiel mit einem Lineal die Abstände der Punkte vom Ursprung vergleichen.

    Der Punkt, der dem Ursprung am nächsten liegt, ist $C(1 \vert 1)$. Es folgen $E(3 \vert 0)$ auf der $x$-Achse und $D(0 \vert 4)$ auf der $y$-Achse. Am weitesten vom Ursprung entfernt ist der Punkt $B(7 \vert 1)$, dazwischen liegt noch $A(2 \vert 5)$.

    Punkte, sortiert nach Abstand zum Ursprung, beginnend mit dem nächsten Punkt:

    • $C$
    • $E$
    • $D$
    • $A$
    • $B$