30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

The sights of London – die Sehenswürdigkeiten von London

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 4.2 / 59 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
The sights of London – die Sehenswürdigkeiten von London
lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr

Grundlagen zum Thema The sights of London – die Sehenswürdigkeiten von London

Inhalt

The sights of London: Die Sehenswürdigkeiten Londons auf Englisch

Warst du schon einmal in London, der Hauptstadt Großbritanniens? Dort gibt es allerhand zu sehen. Falls du die Stadt selbst noch nicht besichtigt hast, begegnen dir die vielen berühmten Sehenswürdigkeiten Londons, auf Englisch famous sights, mit Sicherheit im Englischunterricht. Die Sehenswürdigkeiten Londons (sights) bieten sich im Unterricht vor allem als Thema für einen Vortrag oder ein Referat auf Englisch an. Dieser Text enthält einen Überblick über alle Fakten, die du für ein Referat über die sights of London brauchst, einfach und übersichtlich erklärt. Bereit für unsere Tour durch eine der interessantesten Städte Europas? Los geht’s!

The sights of London: Steckbrief Londons (Stand 2022)

Um zunächst einmal einen Eindruck von der Stadt selbst zu bekommen, findest du hier einen kurzen Steckbrief Londons auf Deutsch und Englisch, der gut für Kinder geeignet ist:

Deutsch Englisch
Land: England, United Kingdom Country: England, United Kingdom
Bevölkerungszahl: 8,9 Millionen Population: 8,9 million
Fläche: 1572 km² Area: 1572 km²
Höchstes Gebäude: The Shard (310 m) Highest building: The Shard (310 m)
Bevölkerungsdichte: 5,6 Einwohner pro km² Population density: 5,6 residents per km²
Telefonvorwahl: 020 Telephone area code: 020
Website: www.london.gov.uk Website: www.london.gov.uk

The sights of London: Überblick

In den folgenden Abschnitten findest du die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Londons aufgelistet mit den wichtigsten Informationen, die dir als Grundlage für ein Referat dienen können. Facts for a presentation in English about London:

The sights of London – Übersicht

Big Ben & The Houses of Parliament

Der Big Ben ist eigentlich offiziell der Elizabeth Tower, benannt nach Queen Elizabeth II. Meist wird der gesamte Uhrenturm als “Big Ben” bezeichnet – dabei ist es tatsächlich der nickname der größten Glocke im Inneren des Turms. Der Elizabeth Tower ist ganze 96 Meter hoch.

Direkt neben dem Big Ben befinden sich The Houses of Parliament – hier ist der Sitz der britischen Regierung. Bei einer Tour durch das Parlamentsgebäude kann man die Regierung live erleben.

Westminster Abbey

Der offizielle Name dieser gotischen Kirche lautet The Collegiate Church of St Peter in Westminster. Hier wurden die meisten britischen Königinnen und Könige gekrönt und auch begraben.

Buckingham Palace

Hast du schon einmal einen echten Palast gesehen? Der Buckingham Palace ist die offizielle Residenz der Royal Family in London. Wenn die britische Flagge auf dem Dach des Palastes weht, ist die Queen zu Hause. Natürlich gehören zu einem echten Palast auch Wachen: Täglich um 11 Uhr kann man die Wachablösung mit Präzisionsmarsch und Musik beobachten. Ein wahres Spektakel!

Piccadilly Circus

Beim Piccadilly Circus treffen mehrere große Straßen aufeinander, nämlich Piccadilly, Regent Street, Shaftesbury Avenue und Coventry Street. Hier ist also viel Verkehr und viele Menschen sind unterwegs. Wirklich eine busy area!

Trafalgar Square & Nelson’s Column

Wir befinden uns im Zentrum der Stadt, genauer gesagt auf dem größten öffentlichen Platz Londons, dem Trafalgar Square. Hier steht auch die 52 Meter hohe Säule Nelson’s Column.

St Paul’s Cathedral

Weiter geht es zur nächsten Kirche, der größten in London: St Paul’s Cathedral. Unter der Kathedrale befindet sich eine sogenannte Krypta, in der bedeutende Persönlichkeiten der britischen Geschichte begraben wurden. So zum Beispiel auch Admiral Lord Nelson, dessen Statue auf der besagten Nelson’s Column steht.

The Tower of London

Im Tower of London kann man neben den kostbaren Kronjuwelen auch die Yeoman Warders – die Ordnungstruppe des Towers, im Volksmund auch als “Beefeaters” bezeichnet – beobachten. Zusätzlich gibt es schaurige Ausstellungsstücke über Hinrichtungen zu bestaunen, die einst auf dem Gelände stattfanden.

The Tower Bridge & The River Thames

Bestimmt hast du schon einmal vom Fluss in London gehört, dem River Thames (Aussprache: /tɛmz/). Um diesen zu überqueren, muss man über die Tower Bridge fahren oder gehen. Diese Brücke ist eines der bekanntesten Wahrzeichen Londons und besteht aus zwei Türmen. Wenn große Schiffe passieren müssen, kann sich die Tower Bridge in der Mitte öffnen.

The Shard

The Shard ist ein beeindruckender Wolkenkratzer, der ganze 310 Meter misst. Von dort hat man sicherlich einen tollen Blick über die Stadt.

Borough Market

In London gibt es viele schöne Märkte, die einen Besuch wert sind. Von Kleidung über Essen und Kunst kann man hier alles finden. Einer davon ist der Borough Market, der sich ideal als Location für eine Mittagspause anbietet. Außerdem gibt es z. B. auch den Camden Market, Brick Lane Market und den Markt auf der Portobello Road.

The Globe Theatre

The Globe Theatre ist ein wichtiger Teil der britischen Kulturgeschichte. Ursprünglich wurde das Theater im Jahr 1599 von William Shakespeare’s Theatergruppe gebaut und 1613 von einem Feuer zerstört. Das heutige Gebäude ist also eine Nachbildung, die 1997 eingeweiht wurde und manchmal auch als Shakespeare’s Globe bezeichnet wird.

The London Eye

Das Riesenrad The London Eye entstand anlässlich der Milleniumsfeierlichkeiten im Jahr 2000. Es ist mit einer Höhe von 135 Metern das größte Aussichts-Riesenrad Europas! Die Glaskapseln bieten einen spektakulären Ausblick auf die Stadt.

The sights of London: Referat

Na, fühlst du dich bereit für eine Besichtigung der Hauptstadt Großbritanniens? Zumindest für ein Englischreferat über The Tower of London & Co. bist du nun gerüstet. Hierfür bietet es sich an, nicht nur Fakten über die Sehenswürdigkeiten Londons anzugeben, sondern beispielsweise auch Bilder oder Fotos mitzubringen. Auch das Erstellen eines Plakats oder Arbeitsblattes über die sights of London ist eine tolle Möglichkeit für ein Englischreferat. Hierfür kannst du dich an unseren Arbeitsblättern nach dem Video orientieren, die du als PDF herunterladen kannst. Viel Erfolg!

Transkript The sights of London – die Sehenswürdigkeiten von London

This is Sebustian Bus. Sebustian lives in London and knows the city very well. Today, he takes us on a sightseeing tour through England's capital. „Hop on!“ „First stop: Big Ben.“ „„Big Ben“ is the nickname for the Great Bell of the clock tower.“ Auch wenn der Spitzname „Big Ben“ heute oft den gesamten Turm bezeichnet, heißt eigentlich nur die größte Glocke im Turminneren so. Der „Elizabeth Tower“, der nach Königin Elisabeth der zweiten benannt wurde, ist stolze 96 Meter hoch. „Can you see the building below Big Ben?“ „Here are the Houses of Parliament.“ „The Houses of Parliament are the seat of Britain's government.“ Wenn du die britische Regierung live erleben möchtest, kannst du eine Tour durchs Parlamentsgebäude machen. „Come on, there's so much more to see!“ „Next stop: Westminster Abbey.“ „Westminster Abbey is a Gothic church.“ Der Offizielle Name der Kirche lautet „The Collegiate Church of Saint Peter in Westminster“. Die meisten Könige und Königinnen wurden hier gekrönt und begraben. „Check out this majestic building!“ „Our next stop is Buckingham Palace.“ „Buckingham Palace is the London residence of the Royal Family.“ Wenn die Fahne auf dem Dach des Palastes weht, ist die Queen zuhause. „At Buckingham Palace you can also watch the changing of the Guard.“ Die Wachablösung mit Präzisionsmarsch und Musik kannst du täglich um 11.00 Uhr beobachten. „On the way to our next stop we drive by Piccadilly Circus.“ „It is very noisy here!“ „Piccadilly Circus is the intersection of several busy streets: including „Regent Street“, „Piccadilly“, „Coventry Street“ and „Shaftesbury Avenue“.“ Schau mal wer da über das Verkehrschaos und die Menschenmenge wacht! Der geflügelte Eros. „We also drive by Trafalgar Square.“ „Trafalgar Square is a public square in Central London“. Der Trafalgar Square ist der größte öffentliche Platz Londons. Wahnsinn, schau dir mal diese 52 Meter hohe Säule an, die „Nelson's Column“! „There, I can see our next stop!“ „We arrive at Saint Paul's Cathedral.“ „Saint Paul's Cathedral is the largest church of London.“ Unter der Kirche befindet sich eine Krypta, in der bedeutende Persönlichkeiten der britischen Geschichte begraben wurden, so z. B. Admiral Lord Nelson. Erinnerst du dich an seine Statue auf der Nelson's Column? „If you want to see something really cool, hop off at our next stop: The Tower of London.“ „The Tower of London displays the Crown Jewels.“ Neben den Kronjuwelen kann man hier auch die „Yeoman Warders“ (manchmal auch „Beefeaters“) die Ordnungstruppe des Tower of London, und schaurige Exponate über die Hinrichtungen, die auf dem Gelände stattfanden, besichtigen. „Uh scary!“ „Let's quickly cross the River Thames and drive over Tower Bridge!“ „Tower Bridge has got two towers and can open in the middle.“ Die Tower Bridge ist eines der bekanntesten Wahrzeichen Londons. Wenn große Schiffe passieren müssen, kann sich die Brücke öff-
„Oh no, the bridge is about to open! Quickly now!“ „If you look outside your window you can catch a glimpse of the Shard, a famous skyscraper.“ Dieser beeindruckende Wolkenkratzer ist unfassbare 310 Meter hoch! „Let's take a break and walk around Borough Market.“ „Borough Market is a famous place to buy food“. Egal ob Essen, Blumen, Kunst oder Kleidung, London hat viele tolle Märkte, die einen Besuch wert sind. Vielleicht hast du auch schon vom „Camden Market“, „Brick Lane Market“ oder dem Markt auf der „Portobello Road“ gehört. „We have to go now! Hop on!“ „Look, over there is our next stop: The Globe Theatre“. „The Globe Theatre is a replica of William Shakespeare's theatre.“ Das ursprüngliche Theater wurde 1599 von Shakespeares Theatertruppe gebaut und 1613 von einem Feuer zerstört. Die heutige Nachbildung wurde 1997 eingeweiht und wird manchmal auch „Shakespeare's Globe“ genannt. „Are you ready for our last stop?“ „Welcome to the London Eye.“ „The London Eye is Europe's largest observation wheel“. Das Riesenrad „London Eye“ wurde anlässlich der Milleniumsfeierlichkeiten im Jahr 2000 gebaut. Die Glaskapseln bieten einen spektakulären Ausblick auf die Stadt. Würdest du dich trauen, mitzufahren? „I hope you like the sights of London as much as I do! See you next time! Bye-bye!“

5 Kommentare

5 Kommentare
  1. Hat mir sehr gefallen das Video macht weiter so bittteeeeee

    Von Kaya Baris, vor 4 Monaten
  2. Das hat mir sehr geholfen danke Ihnen für die Hilfe

    Von Anni, vor 5 Monaten
  3. Sehr schön

    Von Brielle Enanga Ndumbe, vor 5 Monaten
  4. Ich fand es gut

    Von Elisa , vor 6 Monaten
  5. Ich fand das Viedo voll imformations reif und im Untericht konnte ich viel über die Londan Sights erzählen danke;)

    Von Mila , vor 9 Monaten

The sights of London – die Sehenswürdigkeiten von London Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video The sights of London – die Sehenswürdigkeiten von London kannst du es wiederholen und üben.
  • Zeige auf, welche der Sehenswürdigkeiten in London zu bestaunen sind.

    Tipps

    Die Freiheitsstatue heißt einwandernde Menschen aus allen Ländern in Amerika willkommen.

    Das Brandenburger Tor steht in der Hauptstadt Deutschlands.

    Das berühmte Opernhaus von Sydney findest du in Australien.

    Lösung

    In London lassen sich folgende Sehenswürdigkeiten bestaunen:

    • The Houses of Parliament: auch Palace of Westminster genannt mit dem Turm, in dem man die Glocke Big Ben hören kann
    • Tower Bridge: die berühmte Hängebrücke über die Themse
    • London Eye: das Riesenrad, von dem aus man ganz London bestaunen kann
    • Trafalgar Square: mit einer Säule, von der aus die Statue von Admiral Nelson über die Stadt wacht
    • Buckingham Palace: der Londoner Sitz der Königsfamilie des Vereinigten Königreichs
  • Bestimme die Vokabeln für die abgebildeten Sehenswürdigkeiten.

    Tipps

    Die Wachen des Tower of London werden Beefeater oder auch Yeomen Warders genannt.

    Der Buckingham Palace hat einen perfekt gepflegten Vorgarten.

    Auf dem Trafalgar Square steht ein säulenförmiges Denkmal, dass Nelson's Column genannt wird.

    Lösung

    Diese Sehenswürdigkeiten hast du während deiner Sightseeing Tour kennengelernt:

    • Tower Bridge: die berühmte Hängebrücke über die Themse
    • London Eye: Europas größtes Riesenrad
    • Big Ben: der Spitzname für den Glocken(-turm) des Palace of Westminster
    • Trafalgar Square: ein großer Platz mit einer Gedenksäule, auf der eine Statue von Admiral Nelson steht
    • Tower of London: Hier werden die Kronjuwelen des Vereinigten Königreichs ausgestellt.
    • Buckingham Palace: der Sitz der Königsfamilie in London
  • Ordne die Beispiele ihren korrekten Herkunftsorten zu.

    Tipps

    Die Säule auf dem Trafalgar Square wird von Löwenstatuen bewacht.

    Im Globe Theatre wurden viele von William Shakespeare's Stücken uraufgeführt.

    Der Tower of London wird von den sogenannten Yeoman Warders bewacht. Sie hüten die britischen Kronjuwelen.

    Lösung

    Beim Trafalgar Square findest du diese Dinge. Beides sind Teile von Nelson's Column – die Säule, die auf dem Trafalgar Square steht:

    • die Statue von Admiral Lord Nelson
    • die vier Löwenstatuen
    Beim Tower of London findest du diese Dinge:
    • die Beefeater, das sind Wächter in dunkler Uniform
    • die Crown Jewels, also zum Beispiel die Krone der Königin
    Hier beim Buckingham Palace kannst du diese Dinge finden:
    • die Queen
    Und zum Schluss ordnest du dem Globe Theatre das Portrait von William Shakespeare zu, der dort viele seiner Stücke aufgeführt hat.

  • Arbeite die Reihenfolge der Sehenswürdigkeiten aus dem Hörbeispiel heraus.

    Tipps

    Vor dem Buckingham Palace steht ein Sockel mit einer goldenen Statue.

    Shakespeare's Globe Theatre ist ein Nachbau eines typischen Theaters zu Zeiten von William Shakespeare.

    Die Southwark Bridge zählt nicht zu den Sehenswürdigkeiten.

    Die Tour endet am Tower of London – einem viereckigen Gebäude mit vier Türmen.

    Lösung

    Dies sind die Stopps auf der Sightseeing Tour durch London in der korrekten Reihenfolge:

    1. Big Ben / Westminster Palace / Elizabeth Tower
    2. Buckingham Palace
    3. Trafalgar Square
    4. Globe Theatre / Shakespeare's Globe
    5. Tower Bridge
    6. Tower of London
    Klingt nach einer interessanten und spaßigen Tour!

  • Bestimme die korrekten Aussagen über London.

    Tipps

    Eine Brücke ist selten das höchste Gebäude in einer Stadt.

    Westminster Abbey ist eine Kirche in der Nähe des Palace of Westminster.

    Der Elizabeth Tower mit der Glocke Big Ben ist der höchste Turm des Westminster Palace.

    Lösung

    Diese Aussagen sind wahr:

    • London ist für nasses Wetter berühmt. (weswegen man immer einen Regenschirm mitnehmen sollte)
    • Die Queen's guards, also die Wächter der Königin, dürfen nicht lachen.
    • Das London Eye ist über 100 Meter hoch. (um genau zu sein 135 Meter)
    • Big Ben ist eigentlich nur der Name für die Turmglocke.

    Und diese Aussagen stimmen so nicht:

    • Die Queen wohnt in Westminster Abbey.
    $\rightarrow$ Nein, die Queen wohnt im Buckingham Palace.
    • Die Tower Bridge ist das höchste Gebäude Londons.
    $\rightarrow$ Nein, das höchste Gebäude Londons ist „The Shard“ mit einer Höhe von 310 Metern.
  • Benenne die abgebildeten Sehenswürdigkeiten Londons.

    Tipps

    Der Name des Riesenrads in London enthält das englische Wort für „Auge“.

    Der berühmte Turm mit der Glocke Big Ben trägt denselben Namen wie die Königin Englands: Elizabeth (englische Schreibweise).

    Übersetzt heißt das höchste Gebäude Londons „die Scherbe“.

    William Shakespeare war einer der bedeutendsten Dichter der britischen Geschichte.

    Die Kronjuwelen befinden sich im „Turm von/zu London“ (genau übersetzt).

    Lösung

    Auf Entdeckungsreise durch London! Folgende Wörter wurden hier abgefragt:

    1. Das berühmte Riesenrad an der Themse wird London Eye genannt.
    2. Der Turm, der Big Ben beherbergt, heißt Elizabeth Tower.
    3. Das höchste Gebäude Londons wird The Shard genannt.
    4. Im Tower of London werden die britischen Kronjuwelen gelagert und ausgestellt.
    5. Das Theater im Renaissance-Stil heißt Shakespeare's Globe, nach dem berühmten Dramatiker William Shakespeare.
30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

4.009

sofaheld-Level

6.574

vorgefertigte
Vokabeln

10.232

Lernvideos

42.214

Übungen

37.310

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden