30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Buckingham Palace

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Lucy lernt 5 Minuten 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Lucy übt 5 Minuten 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    89%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Lucy stellt fragen 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden

Bewertung

Ø 4.0 / 46 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Home Academy
Buckingham Palace
lernst du im 3. Lernjahr - 4. Lernjahr - 5. Lernjahr - 6. Lernjahr

Grundlagen zum Thema Buckingham Palace

Inhalt

Was ist der Buckingham Palace?

Musst du im Englischunterricht ein Referat über den Buckingham Palace halten? Dieser Text enthält alle wichtigen Infos über den Buckingham Palace, die für einen Vortrag wichtig sind.

Der Buckingham Palace ist ein Palast in der Innenstadt von London in England und gehört zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten von London. Der Palast dient Königin Elizabeth II, die seit 1952 auf dem Thron sitzt, als Residenz. Sie nutzt den Palast für offizielle Anlässe wie Empfänge von Staatsoberhäuptern, wöchentliche Audienzen mit dem Premierminister, Amtseinführungen von Botschaftern für das Vereinigte Königreich und Ehrungen verdienter Bürgerinnen und Bürger.

Was ist am Buckingham Palace so besonders?

Im Buckingham Palace gibt es zahlreiche repräsentative Räume und Empfangshallen, die prachtvoll ausgestattet sind. Eine besondere Bedeutung hat der Throne Room (Thronsaal), in dem Königin Elizabeths Thron steht und in dem auch Ehrungen stattfinden.
In der Picture Gallery (Gemäldegalerie) finden sich Werke berühmter Künstler wie Rembrandt, Rubens, Canaletto und Holbein. Die Royal Collection, so heißt die Kunstsammlung der britischen Königsfamilie, umfasst zahlreiche bedeutende Kunstwerke. Sie besteht aus Gemälden, Zeichnungen, Drucken, Schmuck, Möbeln und Dekorationen aus kostbaren Materialien.

Im Ballroom (Ballsaal) werden von der Königin und ihrer Familie state banquets (Staatsbankette) zu Ehren von Staatsoberhäuptern ausgerichtet, die das Vereinigte Königreich besuchen. Hält sich Queen Elizabeth im Buckingham Palace auf, kann man dies an der königlichen Flagge erkennen, die am Fahnenmast auf dem Palast gehisst wird. Ist sie nicht vor Ort, sieht man den Union Jack, die britische Nationalflagge. Buckingham Palace wird von der sogenannten Queen’s Guard bewacht. Die Queen’s Guard besteht aus Soldaten der britischen Armee, welche die charakteristische rot-schwarze Uniform mit der auffälligen großen Bärenfellmütze tragen.

Buckingham Palace – Queen's Guard

Buckingham Palace: Geschichte des Palastes

Zunächst als Buckingham House im Auftrag des Herzogs von Buckingham erbaut, wurde das Gebäude 1726 von König George III als Privatresidenz erworben. Sein Sohn, König George IV engagierte später den berühmten Architekten John Nash, der das Buckingham House zum Palast ausbaute${^4}$. Im Jahr 1837 zog Königin Victoria in den Buckingham Palace ein und machte ihn damit zur offiziellen königlichen Residenz, die er auch heute noch ist.

Buckingham Palace – Union Jack

Buckingham Palace Fakten: ein Steckbrief

Vielleicht fragst du dich, wie viele Zimmer es im Buckingham Palace gibt oder, wie groß das Gebäude ist. Hier findest du die wichtigsten Informationen in Zahlen:

Information Zahlen
Baujahr ca. 1705

umfassende Veränderungen und Renovierungen im 19. Jahrhundert und zu Beginn des 20. Jahrhunderts${^1}$
Größe 108 Meter lang

120 Meter breit

24 Meter hoch${^2}$
Zimmer 775
Angestellte im Palast mehr als 800
Nutzung als offizielle königliche Residenz seit 1837
Menschen, die jährlich an Audienzen und Empfängen teilnehmen über 50 000
Größe des Ballsaals 34 Meter lang

18 Meter breit

14 Meter hoch${^3}$

Häufig gestellte Fragen zum Thema Buckingham Palace

Was ist der Buckingham Palace?
Was ist am Buckingham Palace so besonders?
Quellenangaben zum Thema Buckingham-Palace

Transkript Buckingham Palace

Buckingham Palace in London. Its history began modestly in the year 1703. The duke of Buckingham John Sheffield decided to have an austere city residence built. 60 years later, King George II bought the building and began remodeling it. He wanted to transform it into a palace. The work was completed in 1837 and Queen Victoria could finally transfer the royal residence here. Today Buckingham Palace is the official residence and home of her majesty, Queen Elizabeth II. The throne room with the Queen's throne on the left and the husband Prince Philip's throne flanking it on the right. Buckingham Palace also has many other representative rooms and reception halls and over 800 employees. The state rooms are the center of the activities in the palace. They contain an extensive art collection that includes paintings, tapestries, sculptures, precious porcelain pieces and antique furniture. Buckingham Palace is one of the few remaining functioning palaces, and yet the structure to the art collection belonged to the British state. All foreign leaders who visit Great Britain are initially received here. Some 50,000 people participate each year in audiences and banquets on the palace grounds. The office wing of the palace. A few rooms down is where the Queen works. Her master of ceremonies has lots to do. The royals have lots of commitments and appointments that must be organized and managed. Serving her majesty the queen requires exact knowledge of the court ceremony. Queen Elizabeth II changed Court Protocol. Nowadays anyone can enter the palace. This is no longer just a privilege of the nobility. Every year in August and September while the Queen resides in Scotland, part of the palace is open to the public. Most visitors end their sightseeing tour with a walk along the south side of the garden, where they can enjoy the majestic view of the palace facade. Buckingham Palace: a historical monument, modern royal residence and London landmark.

18 Kommentare

18 Kommentare
  1. das video ist gut aber nur wenn man gut english kann. Sonst versteht man nix

    Von Rose S., vor mehr als einem Jahr
  2. bitte etwas mehr Action einbauen macht dann mehr spass

    Von Natalibelz, vor mehr als 2 Jahren
  3. Hallo Muenzesheimer,
    danke für dein Feedback. Unsere Videos von Team Digital haben stets eine Mischung aus Englisch und Deutsch. Videos, die sich mit landeskundlichen Themen befassen, sind oft nur auf Englisch. Häufig legen diese Videos ihren Fokus auf mehr Information und weniger „Action”.
    Herzliche Grüße aus der Redaktion

    Von Kilian Söllner, vor mehr als 2 Jahren
  4. Ich mag dieses Vidio so was von

    Gar nicht!
    Bitte etwas mehr Agschen

    Von Muenzesheimer, vor mehr als 2 Jahren
  5. Englisch und Deutsch gemischt finde ich besser.Aber wie ihr das macht finde ich es auch O.k.🙂

    Von Muenzesheimer, vor mehr als 2 Jahren
Mehr Kommentare
30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.694

sofaheld-Level

6.289

vorgefertigte
Vokabeln

10.224

Lernvideos

42.166

Übungen

37.254

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden