Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Future progressive

Das future progressive ist eine Zeitform, um fortlaufende Handlungen in der Zukunft zu beschreiben. Erfahre, wann und wie man es benutzt, und lerne den Unterschied zu anderen Zukunftszeiten. Interessiert? Finde das und mehr im folgenden Text!

Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bereit für eine echte Prüfung?

Das Future Progressive Quiz besiegt 60% der Teilnehmer! Kannst du es schaffen?

Quiz starten

Lerntext zum Thema Future progressive

Das future progressive – die Verlaufsform der Zukunft

Sicher kennst du schon einige future tenses und auch das present progressive hast du bestimmt schon kennengelernt. Doch was genau ist das future progressive? Beim future progressive handelt es sich um eine Zeitform der Zukunft im Englischen. Häufig wird sie auch als future continuous bezeichnet. Hier bekommst du alle wichtigen Regeln des future progressive einfach erklärt, findest Beispielsätze und lernst, wie die richtige Verwendung des future progressive aussieht.

Das future progressive – Verwendung

Wann verwendet man das future progressive? Du benutzt die Zeitform, um fortlaufende Handlungen in der Zukunft zu beschreiben. Wird eine zukünftige Handlung von einer anderen unterbrochen, kannst du das mit dem future progressive ausdrücken.

I will be sleeping when the bus arrives. – Ich werde schlafen, wenn der Bus ankommt.

Auch zwei zeitgleich stattfindende Handlungen in der Zukunft können auf diese Weise wiedergegeben werden.

She will be singing while he will be playing the piano. – Sie wird singen, während er Klavier spielt.

Future tenses – Unterschiede

Was unterscheidet das future progressive von anderen future tenses? Sowohl das future progressive als auch das will-future werden verwendet, um zukünftige Geschehnisse zu beschreiben. Auch die Übersetzungen der beiden Zeitformen sind oft gleich.

Beispiel will-future Beispiel future progressive Übersetzung
I will eat at 7 o'clock. I will be eating at 7 o'clock. Ich werde um 7 Uhr essen.

Die Bedeutungen der beiden englischen Sätze unterscheiden sich jedoch. “I will eat at 7 o’clock” bedeutet, dass du um 7 Uhr zu essen beginnst. Es handelt sich also um eine geplante Handlung. “I will be eating at 7 o’clock” hingegen heißt, dass du bereits vor 7 Uhr zu essen begonnen hast. Hier wird die Dauer der Handlung betont.

Das future progressive auf einer Zeitachse

Typische Signalwörter des future progressive gibt es nicht.

Future progressive – Bildung

Wie wird das future progressive gebildet? Zur Bildung des future progressive verwendest du will + be und das present participle.
Sätze setzt du somit zusammen aus: Subjekt + will be + Verb + -ing. In einem Satz sieht das dann so aus:

Tom will be playing video games on Sunday.

Subjekt will be present participle
Tom will be playing

Achtung: In einem Temporalsatz (einem Nebensatz, der mit einer adverbialen Bestimmung der Zeit eingeleitet wird) steht kein future progressive! Wird ein Nebensatz mit when, by the time, while, before, after oder as soon as eingeleitet, verwendest du das simple present.

Tom will be playing video games when Sue calls. – Tom wird Videospiele spielen, wenn Sue anruft.

Future progressive – Verneinungen und Fragen

Du bildest Verneinungen im future progressive, indem du zwischen will und be ein not einsetzt.

My mother will not be preparing dinner tonight. – Meine Mutter wird heute Abend nicht das Abendessen zubereiten.

Genauso funktioniert auch die Kurzform von will und not: won’t.

My mother won’t be preparing dinner tonight.

Um Fragen im future progressive zu formulieren, fügst du ein Fragewort – question word – ein und änderst die Satzstellung: Fragewort + will + Subjekt + be + Verb + -ing.

What will you be doing at 5 o’clock? – Was wirst du um 5 Uhr tun?

Fragewort will Subjekt be Verb + -ing
What will you be doing

Future progressive – Sätze im Passiv

Die Passivform des future progressive ist nicht weitverbreitet und ihre Verwendung wird eher vermieden, da sie sehr kompliziert ist und nur selten benötigt wird. Sie setzt sich aus folgenden Bestandteilen zusammen: Subjekt + will be + being + past participle.

A cake will be being baked by Kim this afternoon. – Ein Kuchen wird diesen Nachmittag von Kim gebacken werden.

Future progressive – Übungen

Jetzt hast du einen Überblick über die Bildung und Verwendung des future progressive erhalten. Fühlst du dich sicher im Umgang mit dieser future tense? Dann stelle dein Wissen doch mit unseren future progressive exercises auf die Probe! Neben Übungen zum future progressive mit Lösungen findest du hier auch Arbeitsblätter zum Thema als Lernunterstützung. Viel Erfolg!

Teste dein Wissen zum Thema Future Progressive!

1.215.161 Schülerinnen und Schüler haben bereits unsere Übungen absolviert. Direktes Feedback, klare Fortschritte: Finde jetzt heraus, wo du stehst!

Vorschaubild einer Übung

Future progressive Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Lerntext Future progressive kannst du es wiederholen und üben.
  • Bestimme, welche Sätze das Future Progressive enthalten.

    Tipps

    Wie bildet man das Future Progressive? Du kennst das Progressive schon in anderen Zeiten, z. B. als Present Progressive: I am waiting oder I am sitting.

    Lösung
    • Das Future Progressive besteht aus will be und dem Present Participle, das gebildet wird, indem man -ing an den Infinitiv des Verbs hängt. Daher handelt es sich bei den Formen I will be waiting, my mother will be preparing, we will be watching und we will be sleeping um Formen des Future Progressive.
    • Beachte, dass das Future Progressive mit anderen Zeiten im Satz kombiniert werden kann. Das ist der Fall im 3. und 5. Satz, wo es im Nebensatz heißt when the bus arrives und when we get home. Hier handelt es sich um Temporalsätze, die mit when beginnen. In diesen Sätzen darf man im Englischen kein Futur verwenden; es muss Simple Present stehen.
  • Analysiere die Verwendung der Zeiten in den Sätzen.

    Tipps

    Vergleiche:

    • He will live in Chicago. - Er wird in Chicago leben. Hier wird eine Tatsache genannt, die in der Zukunft beginnt.
    • He will be living in Chicago. - Er wird schon in Chicago leben. Hier wird betont, dass eine Handlung in der Zukunft andauert.

    Temporalsätze sind Nebensätze, die mit when, while, by the time, before, after und as soon as beginnen.

    Lösung
    • Im ersten Satz siehst du zwei Handlungen, die beide im Future Progressive stehen. Dadurch wird ausgedrückt, dass sie im Verlauf gleichzeitig geschehen werden und in der Zukunft noch nicht abgeschlossen sind: Er wird (schon) in Chicago leben und er wird (schon) als Anwalt arbeiten.
    • Der zweite Satz steht im Simple Futur. Hier wird eher die Tatsache als Ganzes gesehen. Es wird nicht betont, dass die Handlung unvollendet ist. Theoretisch könnte man aber auch sagen: He will be spending more time with his wife and daughters. Dann würde man eher die Dauer betonen.
    • Im dritten Satz geht es um die Dauer der Handlung in der Zukunft. Hier könnte man theoretisch auch sagen: He will make speeches about his time in the White House. Damit sieht man die Tatsache insgesamt.
    • Im vierten Satz steht Future Progressive im Hauptsatz, weil hier die Dauer der Handlung in der Zukunft ausgedrückt wird. Im temporalen Nebensatz steht Present Progressive, weil hier die Dauer der Handlung durch while betont wird.
    • Im fünften Satz steht Future Progressive im Hauptsatz, weil hier wieder die Dauer der Handlung in der Zukunft betont wird. Im temporalen Nebensatz findet sich diesmal Simple Present, weil man bei Obama voraussetzen kann, dass er oft verreist. Für gewohnheitsmäßige Handlungen verwendet man die Simple Form.
  • Ergänze die folgenden Sätze mit einem Verb im Future Progressive oder im Simple Present.

    Tipps

    In welchen Teilsätzen darfst du kein Futur verwenden?

    Verwende das Future Progressive, wenn in der Zukunft schon etwas angefangen hat oder wenn zu einem zukünftigen Zeitpunkt etwas noch andauert.

    Lösung

    In Temporalsätzen, die mit when beginnen, darf man kein Future Progressive verwenden. Daher lautet die Lösung when the children come home und when he arrives. Vertauschen kannst du diese beiden Verben nicht, da nach he das Verb im Simple Present die Endung -s haben muss.

    Das Future Progressive verwendet man, wenn eine Handlung in der Zukunft schon angefangen hat, z. B. Mutti wird schon warten und Jackie und John werden schon essen. Im dritten und vierten Satz bezeichnet es parallele Handlungen, die in der Zukunft, d. h. after dinner und at 9 o'clock noch andauern.

  • Entscheide, ob das Verb im Simple Present oder im Future Progressive stehen muss.

    Tipps

    Welche Zeit steht im Hauptsatz? Beachte, dass der Hauptsatz sowohl vorne als auch hinten im Satz stehen kann.

    Welche Zeit steht im temporalen Nebensatz? Die Nebensätze beginnen mit before, as soon as, when, while, after und by the time.

    Lösung
    • Im Hauptsatz steht jeweils Future Progressive. Es wird gebildet mit will be und dem Infintiv des Verb mit der Endung -ing. Im dritten Satz kannst du travelling oder traveling schreiben. Die erste Form ist britisches Englisch, die zweite amerikanisches.
    • Im letzten Satz musst du auf die Wortstellung achten, da es sich um eine Frage handelt. In diesem Fall steht will vor dem Subjekt she.
    • In den temporalen Nebensätzen darf kein Futur stehen. Du musst Simple Present verwenden. Vergiss nicht, dass du an das Vollverb ein -s anhängen musst, wenn das Subjekt she ist.
  • Benenne die Verben, die im Future Progressive stehen.

    Tipps

    Das Future Progressive hat drei Bestandteile. Welche sind das?

    In welchen Sätzen geht es um Handlungen, die in Peters Zukunft im Verlauf sein werden?

    Achte auf Signalwörter, die dir Hinweise auf die verschiedenen Zeiten geben, z. B. right now, when he is 20 oder by the time he is 25.

    Lösung
    • Bei den Formen Peter plays, he is, his coach says und he knows handelt es sich um Verben im Simple Present, da wir von der Gegenwart sprechen. Das Simple Present verwendet man, wenn man von grundsätzlichen, länger andauernden Tatsachen spricht. Verben des Sagens und Wissens stehen nicht im Progressive.
    • Im dritten Satz und fünften Satz steht ein Present Progressive: he is playing und he is dreaming. Im Gegensatz zum Simple Present drückt das Present Progressive aus, dass im Moment gerade etwas passiert. Es unterscheidet sich vom Future Progressive dadurch, dass es um gegenwärtige Handlungen geht.
    • Im vierten Satz steht ein Present Perfect: He has not played for a while. Das Present Perfect umfasst einen Zeitraum, der in der Vergangenheit beginnt und bis zur Gegenwart reicht: Peter hat eine Weile nicht gespielt (bis jetzt).
    • Im sechsten, zehnten und elften Satz steht he will (not) be. Hier geht es um Peters Zukunft, das Verb steht im Will-Future, da to be nicht im Progressive steht.
    • Im siebten, achten und neunten Satz steht Future Progressive, da es hier um unvollendete zukünftige Handlungen geht. Im siebten Satz steht am Anfang ein Temporalsatz mit when, in dem das Simple Present stehen muss. Im Hauptsatz folgen zwei parallele Handlungen, die im Future Progressive stehen. Der achte Satz wird ebenfalls durch einen Temporalsatz eingeleitet, hier by the time. Die drei Verben, die darauf folgen, bezeichnen wieder parallele Handlungen.
  • Untersuche, ob du in den folgenden Sätzen Will-Future, Future Progressive oder Simple Present verwenden musst.

    Tipps

    In welchen Sätzen steht nie Futur?

    In welchen Sätzen hat zu einer bestimmten Zeit schon etwas angefangen und dauert noch länger an? Dort verwendest du Future Progressive.

    Manche Sätze kann man unterschiedlich interpretieren: Die alte Dame tut schon länger etwas oder sie fängt an, etwas zu tun. Dort hast du die Wahl, ob du Future Progressive oder Will-Future verwenden möchtest.

    Lösung
    • In den temporalen Nebensätzen, die mit when und by the time beginnen, musst du Simple Present verwenden.
    • Im zweiten Satz muss du Will-Future verwenden, da das Verb recognise nicht im Progressive stehen kann. Es gehört zu den Verben des Wissens und Kennens, die nicht im Progressive stehen.
    • Im ersten und fünften Satz musst du im Hauptsatz jeweils Future Progressive verwenden, da die Handlung des Hauptsatzes (she will be watching und she will be sitting) länger andauert als der Vorgang im Nebensatz (they go to work, it is 3 o'clock).
    • Im dritten, vierten, sechsten und siebten Satz kannst du die Handlung unterschiedlich interpretieren. Wenn die alte Dame schon länger etwas tut, verwendest du Future Progressive. Wenn die alte Dame anfängt, etwas zu tun, verwendest du Will-Future. Beide Formen sind möglich, verleihen den Sätzen aber eine unterschiedliche Bedeutung, z. B. At 12 o'clock she will have lunch bedeutet Um 12 Uhr wird sie anfangen, zu Mittag zu essen. At 12 o'clock she will be having lunch heißt Um 12 Uhr wird sie schon zu Mittag essen.
Bewertung

Gib eine Bewertung ab!
Die Autor*innen
Avatar
sofatutor Team
Future progressive
lernst du im 5. Lernjahr - 6. Lernjahr
30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

8.392

sofaheld-Level

6.601

vorgefertigte
Vokabeln

7.469

Lernvideos

35.640

Übungen

33.175

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrkräften

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden