30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Linksseitiger Hypothesentest – Würfeln

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Lucy lernt 5 Minuten 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Lucy übt 5 Minuten 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    89%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Lucy stellt fragen 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden

Bewertung

Ø 5.0 / 1 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Martin Wabnik
Linksseitiger Hypothesentest – Würfeln
lernst du in der Oberstufe 7. Klasse - 8. Klasse - 9. Klasse

Grundlagen zum Thema Linksseitiger Hypothesentest – Würfeln

In diesem Video führen wir einen linksseitigen Hypothesentest durch. Wenn du mal ein Würfelspiel gespielt hast, in dem es vorteilhaft war, viele 6en zu würfeln, ist es bestimmt mal vorgekommen, dass sich jemand über zu wenige 6en beschwert hat und vielleicht auch den Verdacht geäußert hat, sein oder ihr Würfel sei nicht in Ordnung. Wie kann man so eine Situation klären: Nun, man könnte mehrmals würfeln und die relative Häufigkeit der 6en bestimmen. Z.B. könnte man 120-mal würfeln und hat dann z.B. 8 Sechsen. Dann ist die relative Häufigkeit der 6en 8/120 oder gekürzt 1/15. Was machen wir mit diesem Ergebnis? Wir vergleichen das Ergebnis mit einer hypothetischen Situation, z.B. mit der, dass die Wahrscheinlichkeit für eine 6 gleich ⅙ ist. Davon ausgehend können wir die Wahrscheinlichkeiten aller möglichen relativen Häufigkeiten ausrechnen und sehen dann, ob die tatsächliche relative Häufigkeit in einem Bereich geringer Wahrscheinlichkeit liegt oder nicht. Am Ende des Videos überlegen wir noch, wie sinnvoll das ist, was wir berechnet haben.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

3.649

sofaheld-Level

6.574

vorgefertigte
Vokabeln

10.220

Lernvideos

42.085

Übungen

37.188

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden