30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Kombinationen – Baumdiagramme

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Lucy lernt 5 Minuten 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

  • Lucy übt 5 Minuten 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

  • Lucy stellt fragen 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden

Bewertung

Ø 4.5 / 201 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Kombinationen – Baumdiagramme
lernst du in der Volksschule 3. Klasse

Grundlagen zum Thema Kombinationen – Baumdiagramme

Was lernst du in der Grundschule über Baumdiagramme?

Mit einem Baumdiagramm kannst du alle möglichen Kombinationen gut auf einen Blick darstellen. Du überlegst dir zunächst welche Auswahlmöglichkeiten du zuerst hast. Die schreibst oder zeichnest du dir nebeneinander auf. Lass Platz zwischen ihnen, damit du dann die nächsten Auswahlmöglichkeiten darunter malen kannst. Du verbindest alles mithilfe von Strichen. Diese nennt man auch Äste des Baumdiagramms.

Transkript Kombinationen – Baumdiagramme

Hm, das sieht aber alles lecker aus! Bärtold und Wolfram machen sich heute Sandwiches. Doch wie sollen sie ihr Sandwich belegen? Sie bestimmten die Regel, dass jeder nur eine Zutat zwischen das Brot legen darf. Um alle möglichen Kombinationen herauszufinden, machen sie sich ein Baumdiagramm. Wolfram und Bärtold haben zwei verschiedene Brotsorten: Baguette und Toastbrot. Als Belag haben sie Tomaten, Käse und Eier zur Verfügung. Du kannst hier alle möglichen Kombinationen sehen. Du kannst es aber viel übersichtlicher mit einem Baumdiagramm darstellen. Aber wie macht man das? Fangen wir doch mit den Broten an: Baguette und Toastbrot. Weißt du, was sie zwischen das Baguette legen können? Tomaten, Käse oder Eier. Und was können sie zwischen das Toastbrot legen? Auch Tomaten, Käse oder Eier! Anschließend verbindest du die Möglichkeiten noch mithilfe von Strichen miteinander. Diese Striche nennt man Äste, genau wie bei einem Baum. Nun kannst du alle Möglichkeiten auf einen Blick sehen! Das Baumdiagramm ist fertig. Wie viele Möglichkeiten kannst du nun erkennen? 1, 2, 3, 4, 5, 6. Es gibt insgesamt 6 Möglichkeiten. Gehst du einen Weg entlang, so kannst du eine Möglichkeit benennen. Was für eine Kombination ist diese hier? Du siehst oben das Baguette und gehst von da aus weiter zum Käse. Es ist also ein Baguette, das mit Käse belegt ist. Und was ist das hier für eine Kombination? Toastbrot mit Tomaten. Was ist deine Lieblingskombination? Schreib es uns doch in die Kommentare. Bärtold und Wolfram haben für ihren Nachtisch noch ein zweites Baumdiagramm angelegt. Kannst du hier erkennen, was für Kombinationen es gibt? Zwischen was können sie als erstes wählen? Sie können entweder eine Waffel oder einen Eisbecher wählen. Und was können sie sich dazu aussuchen? Schokolade, Erdbeeren oder Sahne. Sie könnten also zum Beispiel eine Waffel mit Schokolade wählen. Was für eine Kombination ist das hier? Ein Eisbecher mit Sahne. Und was ist das hier für eine Kombination? Eine Waffel mit Sahne. Welche Kombination würdest Du dir aussuchen? Wolfram hat sein Baguette schon belegt. Während Bärtold sein Essen noch zubereitet, schauen wir uns an, was wir gelernt haben. Mit einem Baumdiagramm kannst du alle möglichen Kombinationen gut auf einen Blick darstellen. Du überlegst dir zunächst welche Auswahlmöglichkeiten du zuerst hast. Die schreibst oder zeichnest du dir nebeneinander auf. Lass Platz zwischen ihnen, damit du dann die nächsten Auswahlmöglichkeiten darunter malen kannst. Du verbindest alles mithilfe von Strichen. Diese nennt man auch Äste des Baumdiagramms. Und was hat Bärtold sich nun ausgesucht? Oh wow! Ob das so gedacht war?!

123 Kommentare

123 Kommentare
  1. Und jetzt ich habe hunger

    Von Maierverena03, vor etwa 21 Stunden
  2. Hallo Mika, jeder macht mal Fehler. Vor allem am Computer. Du nie? Dann sei bitte nicht so schnell dabei, andere zu verbessern und schreib lieber, welchen Nachtisch du magst: So wie Grace es gemacht hat. Das würde mich viel mehr interessieren! Ich nehme auch Eis mir Erdbeeren.

    Von Jara, vor 3 Tagen
  3. Grace man schreibt lecker mit ck!

    Von Mika, vor 6 Tagen
  4. eis mit Erdbeeren.LEKER. Das video war Klasse

    Von Grace, vor 7 Tagen
  5. Gutes Video

    Von Ddesignmedia, vor 17 Tagen
Mehr Kommentare

Kombinationen – Baumdiagramme Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Kombinationen – Baumdiagramme kannst du es wiederholen und üben.
  • Wie viele Möglichkeiten zeigt das Baumdiagramm?

    Tipps

    Die Anzahl der Möglichkeiten kannst du herausfinden, indem du die unterste Reihe abzählst.

    Lösung

    Die Anzahl der Möglichkeiten kannst du herausfinden, indem du die unterste Reihe abzählst.
    Die verschiedenen Möglichkeiten in diesem Baumdiagramm sind:

    1. Baguette und Tomaten
    2. Baguette und Käse
    3. Baguette und Eier
    4. Toastbrot und Tomaten
    5. Toastbrot und Käse
    6. Toastbrot und Eier
    Das Baumdiagramm zeigt also insgesamt 6 Möglichkeiten.

  • Welche Kombinationen zeigen die Äste an?

    Tipps

    Die Striche, die das Baumdiagramm verbinden, nennt man auch Äste.

    Folge einem Ast von oben nach unten, um die Kombination abzulesen.

    Lösung

    Um aus dem Baumdiagramm die möglichen Kombinationen abzulesen, gehst du von oben nach unten an den Ästen entlang.

    In diesem Baumdiagramm findest du folgende Kombinationen:
    Der Ast Nummer 1 zeigt die Kombination Waffeln und Schokolade.
    Der Ast Nummer 3 zeigt die Kombination Waffeln und Sahne.
    Der Ast Nummer 5 zeigt die Kombination Eis und Erdbeeren.
    Der Ast Nummer 6 zeigt die Kombination Eis und Sahne.

  • Welche Aussagen über Baumdiagramme treffen zu?

    Tipps

    Ein Baum hat viele Äste. Und ein Baumdiagramm?

    Lösung

    Folgende Aussagen über das Baumdiagramm treffen zu:

    Mit einem Baumdiagramm kannst du alle möglichen Kombinationen darstellen, nicht nur die von Nachtischen.

    Die Striche des Baumdiagramms nennt man nicht Strahlen, sondern Äste, genau wie bei einem Baum.

    Ein Ast zeigt dir eine mögliche Kombination an.

  • Welche Aussagen über das Baumdiagramm treffen zu?

    Tipps

    Die Anzahl der möglichen Kombinationen kannst du herausfinden, indem du die unterste Reihe abzählst.

    Lösung

    Folgende Aussagen über das Baumdiagramm treffen zu:

    Es gibt insgesamt 8 mögliche Kombinationen.

    Der Rock kann mit vier verschiedenen T-Shirts kombiniert werden.

    Der fünfte Ast zeigt die Kombination blaue Hose und weißes T-Shirt.

    Der zweite Ast zeigt die Kombination blauer Rock und grünes T-Shirt.

  • Welche Kombination zeigt Ast Nummer 4?

    Tipps

    Die Striche, die das Baumdiagramm verbinden, nennt man Äste.

    Verfolge einen Ast von oben nach unten, um die Kombination abzulesen.

    Lösung

    Du schaust dir den Ast Nummer 4 an und verfolgst ihn von oben nach unten. Die Kombination ist Toast und Tomate.

  • Welche Kombinationen zeigen die Äste an?

    Tipps

    Die Nummern der Äste kannst du an der untersten Reihe abzählen.
    Es gibt insgesamt 8 mögliche Kombinationen.

    Lösung

    Die Nummern der Äste kannst du an der untersten Reihe abzählen.
    Die Äste zeigen folgende Kombinationen an:

    Ast Nummer 1: Kombination aus Baguette, Käse und Pfeffer

    Ast Nummer 2: Kombination aus Baguette, Käse und Salz

    Ast Nummer 3: Kombination aus Baguette, Ei und Pfeffer

    Ast Nummer 6: Kombination aus Toastbrot, Käse und Salz

    Ast Nummer 7: Kombination aus Toastbrot, Ei und Pfeffer

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.590

sofaheld-Level

5.907

vorgefertigte
Vokabeln

10.218

Lernvideos

42.285

Übungen

37.358

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden