30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Transportsysteme

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Lucy lernt 5 Minuten 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Lucy übt 5 Minuten 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    89%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Lucy stellt fragen 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden

Bewertung

Ø 4.0 / 4 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Realfilm
Transportsysteme
lernst du in der Unterstufe 3. Klasse - 4. Klasse - Oberstufe 5. Klasse - 6. Klasse - 7. Klasse - 8. Klasse - 9. Klasse

Grundlagen zum Thema Transportsysteme

Inhalt

Was bedeutet Transport in der Geografie?

Schaut man sich die allgemeine Definition, also die Erklärung, des Begriffs Transport an, dann geht es darum, etwas von einem zu einem anderen Ort zu bringen. Übersetzt heißt das lateinische Wort transportare nichts anderes als hinüberbringen.

Was hat das nun mit der Geografie zu tun? Was sind Transportsysteme und welche Arten von Transport gibt es in der Geografie? Warum die Definition des Begriffs Transport für die Geografie und das Thema Transport in der Geografie so wichtig sind, bekommst du in diesem Lerntext einfach erklärt.

Die drei Hauptmerkmale eines Transportsystems

Bis vor der industriellen Revolution (Beginn 1760) gab es nur wenige Möglichkeiten, Menschen und Waren zu transportieren. In unserer Zeit sind die modernen Verkehrsnetze sowohl für die Wirtschaft als auch für die Gesellschaft von grundlegender Bedeutung. Sie ermöglichen es uns, beispielsweise zur Arbeit oder an einen fernen Urlaubsort zu kommen, exotische Früchte im Supermarkt zu kaufen oder günstige Produkte aus China zu erwerben.

Transportsysteme bestehen dabei aus drei Hauptelementen:

  • Fahrzeuge: Die Fahrzeuge bewegen Menschen und Produkte von einem Ort zum anderen.

  • Infrastruktur: Die Infrastruktur der Transportsysteme umfasst alle Straßen- und Schienennetze, auf denen sich die Transportfahrzeuge bewegen. Auch die unsichtbaren Flug- und Schiffsrouten in der Luft oder auf dem Meer gehören zu dieser Infrastruktur und müssen genau koordiniert (aufeinander abgestimmt) werden.

  • Knotenpunkte: An den Knotenpunkten, wie Schiffs- und Flughäfen oder Bahnhöfen, beginnt oder endet die Reise von Frachten und Reisenden. Ihre Routen können sich dort auch ändern.

Weltweit vernetzte Transportsysteme

Die Transportsysteme sind ein wesentlicher Teil der Globalisierung, also der Vernetzung der Welt. Ein wichtiges Hilfsmittel ist dabei der Container, ein Großraumbehälter. In ihm werden verschiedene Waren verladen und können so von Containerschiffen, Zügen, Lastwagen und auch Flugzeugen transportiert werden. Es gibt sie in standardisierten Größen, sodass sie überall im weltweit vernetzten Transportsystem genutzt werden können.

Fahrzeuge Transportsysteme

In der folgenden Tabelle findest du eine Übersicht zu den bedeutsamsten Transportsystemen in der Geografie mit ihren drei Hauptmerkmalen:

Fahrzeug Infrastruktur Knotenpunkte
Schifffahrt Containerschiffe, Frachter, Passagierschiffe Meer, Seen, Flüsse Häfen
Flugverkehr Flugzeuge Luftraum Flughäfen
Schienenverkehr Personenzüge, Güterzüge Schienennetz Bahnhöfe
Straßenverkehr Lastwagen, Kleintransporter, Reisebusse, öffentliche Verkehrsmittel etc. Straßennetz Logistikzentren, jeweilige Knotenpunkte anderer Transportsysteme

Herausforderungen für die heutigen Transportsysteme

Das Bevölkerungswachstum und der damit ansteigende Waren- und Personenverkehr führt zu Herausforderungen und Problemen für und durch die Transportsysteme.

  • Die Systeme sind teilweise veraltet und halten dem Druck des erhöhten Aufkommens kaum noch stand. Viele Straßen- und Schienennetze weltweit müssten dringend saniert werden, was mit hohem Aufwand und immensen Kosten verbunden ist.
  • Auch viele Transportfahrzeuge sind nicht mehr auf dem neuesten technischen Stand oder reichen nicht aus, um die Massen von Waren zu transportieren. Selbst Container können bei situationsbedingt erhöhtem Warenbedarf knapp werden, sodass Menschen länger auf ihre Produkte warten müssen, als sie es gewohnt sind.
  • Straßen müssen aufgrund der zunehmenden Anzahl von Kraftfahrzeugen immer mehr Verkehr bewältigen. Das Verkehrsnetz ist häufig überlastet. Es kommt zu Staus, wodurch es auch im Warenverkehr zu Verzögerungen kommen kann.
  • Auch im Luftraum gibt es eine deutliche Überlastung, weil das Reisen mit dem Flugzeug verhältnismäßig billig ist und der Warenverkehr per Luft stetig steigt.
  • Dies alles führt zu einem höheren Energieverbrauch, höheren Betriebskosten, zunehmender Umweltverschmutzung und Verzögerungen für Reisende und Waren.

Alternativen zu heutigen Transportsystemen

Aufgrund der steigenden Beanspruchung der Transportsysteme für den weltweiten Waren- und Personenverkehr muss ein Umdenken stattfinden. Zum einen müssen die Transportsysteme weiterentwickelt und an moderne Standards angepasst werden sowie umweltfreundlicher funktionieren. Zum anderen sollte aber auch der Mensch lernen, sein Verhalten an die gegebenen Möglichkeiten und Grenzen des Transports anzupassen.

So kannst auch du einen Teil zur Entlastung der Transportsysteme beitragen:

  • weniger Reisen mit dem Flugzeug,
  • weite Strecken mit dem Zug oder Bus zurücklegen statt mit dem eigenen Kraftfahrzeug,
  • kurze Strecken mit dem Fahrrad fahren oder zu Fuß laufen,
  • regionale Lebensmittel und Produkte kaufen,
  • billige Waren aus dem asiatischen Raum meiden sowie
  • Produkte wiederverwerten (Secondhand) und weniger neu kaufen.

Im Anschluss an das Video und diesen Lerntext zur Definition der Transportsysteme (Geografie) findest du Arbeitsblätter und Übungen, um dein Wissen zu überprüfen und zu erweitern.

Transkript Transportsysteme

Vor der industriellen Revolution gab es nur begrenzte Möglichkeiten, Menschen und Produkte zu transportieren. Die heutigen modernen Verkehrsnetze sind für Gesellschaften und Volkswirtschaften von grundlegender Bedeutung. Diese Netzwerke verbinden Waren, Dienstleistungen, Einzelpersonen und Informationen miteinander. Sie ermöglichen uns, die Arbeit oder die Schule zu erreichen, Geschäfte und Supermärkte zu beliefern und die Freizeit zu genießen – mit gesteigertem Wohlstand und damit verbundener größerer Mobilität. Transportsysteme bestehen aus drei Hauptelementen: den Fahrzeugen, die Produkte und Fahrgäste bewegen, der Infrastruktur, wie Straßen und Schienen, und Knotenpunkten, wo die Reise von Frachten und Reisenden beginnt, endet oder sie ihre Routen ändern. Aber mit dem Bevölkerungswachstum und dem zunehmenden Reiseverkehr wird der Druck auf die älterwerdenden Verkehrsnetze untragbar. Das indische Eisenbahnsystem, das vor Jahrzehnten eingerichtet wurde, muss mit veralteten Zügen und Überfüllung klarkommen und hält sich kaum an Fahrpläne. Straßen weltweit müssen immer mehr Verkehr bewältigen, teilweise aufgrund von zunehmendem Fahrzeugbesitz. Deshalb nehmen Staus auf Autobahnen und städtischen Straßen überhand. Auch der Himmel ist überfüllt, weil das Reisen mit dem Flugzeug immer preiswerter wird. Alternde Transportsysteme, eine wachsende Bevölkerung und vermehrtes Reisen führen zu höherem Energieverbrauch, höheren Betriebskosten, zunehmender Umweltverschmutzung und Verspätungen für Reisende. Transportsysteme müssen sich im 21. Jahrhundert weiterentwickeln. Von intelligenten Autos, über Öko-Kraftstoffe bis hin zu kabelloser Technologie, um Überlastungen zu mindern - eine Reihe innovativer Technologien wird entwickelt, um nachhaltige, sichere und effizientere Verkehrsnetze zu schaffen.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

4.000

sofaheld-Level

6.574

vorgefertigte
Vokabeln

10.234

Lernvideos

42.259

Übungen

37.357

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden