30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Sports and hobbies – spare time activities

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 4.2 / 111 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Sports and hobbies – spare time activities
lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr - 3. Lernjahr - 4. Lernjahr

Grundlagen zum Thema Sports and hobbies – spare time activities

Inhalt

How do you talk about free time activities? – Freizeitaktivitäten auf Englisch

Ferien – endlich wieder mehr Zeit für Hobbys!
In diesem Lerntext zeigen wir dir, wie du über deine Freizeitaktivitäten auf Englisch reden kannst. Die Auswahl an möglichen Hobbys ist riesig. Daher konzentrieren wir uns in diesem Text hauptsächlich auf Freizeitaktivitäten, die mit Sport zu tun haben.

How do you describe hobbies in English? – Ausdrücke und Formulierungen

Hobbys und Freizeitgestaltung sind ein beliebtes Gesprächsthema, auch im Englischen. Verschiedene Wörter können genutzt werden, um das Wort „Freizeit“ oder „Freizeitaktivitäten“ vom Deutschen ins Englische zu übersetzen. Ein Wort dafür ist free time. Aber welche weiteren Wörter gibt es noch (What is another word for free time)? Diese Tabelle enthält weitere Möglichkeiten:

Deutsch Englisch
Freizeit spare time / leisure time / free time
Freizeitaktivitäten spare time activities / leisure time activities / free time activities
Hobby (Plural: Hobbys hobby (plural: hobbies)

Wenn dich also jemand fragt: “What are leisure time activities?” oder “What are spare time activities?”, möchte sie oder er in beiden Fällen gerne wissen, welche Freizeitaktivitäten es gibt.

Häufig werden die Wörter like und love verwendet, um über Hobbys zu sprechen. Verwendest du diese Verben in einem Satz, steht nach ihnen auf Englisch die ing-Form – immer dann, wenn du ganz allgemein über diese Aktivität sprichst:

  • I love playing basketball.

Free time activitiesvocabulary

Möchtest du dich mit jemanden über eure Lieblings-Freizeitaktivitäten unterhalten, könnte dies so aussehen:

  • What do you like to do in your spare time?
    (Was machst du gerne in deiner Freizeit?)

  • I love to do sports. Tennis, football … everything! How do you spend your free time?
    (Ich liebe es, Sport zu treiben. Tennis, Fußball … alles mögliche! Wie verbringst du gerne deine Freizeit?)

  • That's cool! I love doing sports, too! I like to go cycling and to do karate.
    (Das ist cool! Ich liebe es auch Sport zu treiben! Ich fahre gerne Fahrrad und ich mache Karate.)

  • I also enjoy playing the piano.
    (Mir gefällt es auch, Klavier zu spielen.)

  • I don't play any instrument, but I like playing with my friends.
    (Ich spiele kein Instrument, aber ich spiele gerne mit meinen Freunden.)

Dieses Beispiel zeigt dir, dass zur Beschreibung mancher Freizeitaktivitäten das Verb to do, bei manch anderen to play und bei wieder anderen to go verwendet wird. Welches dieser Verben in Verbindung mit welcher Aktivität oder welchem Hobby genutzt wird, sollte man am besten auswendig lernen. To play wird zum Beispiel häufig für Ballsportarten und für das Spielen von Musikinstrumenten genutzt. Weitere examples of spare time activities findest du unten in der Vokabelliste.

Sports and hobbies – play, do, go

Word list of free time activities – Vokabelliste

Es gibt unzählig viele Möglichkeiten, die eigene Freizeit zu gestalten. Die folgende Tabelle enthält weitere Vokabeln für Beispiele beliebter Freizeitaktivitäten auf Englisch.

Vocabulary list for free time / spare time activities:

Englisch Deutsch
to play basketball Basketball spielen
to play football (BE) / soccer (AE) Fußball spielen
to play badminton Badminton spielen
to play tennis Tennis spielen
to play volleyball Volleyball spielen
to play hockey Hockey spielen
to play with friends mit Freundinnen/Freunden spielen
to play the piano Klavier spielen
to play the drums Schlagzeug spielen
to play the flute Flöte spielen
to play catch fangen spielen
to play hide and seek verstecken spielen
to play computer games Computerspiele spielen
to do sports Sport treiben
to do yoga Yoga machen
to do karate Karate machen
to go skiing Skifahren
to go cycling Fahrrad fahren
to go dancing tanzen
to go skating Rollschuhfahren
to go inline skating Inlineskaten
to go swimming schwimmen gehen
to go riding reiten gehen
to go running laufen gehen
to go hiking wandern gehen
to go climbing klettern gehen

Beachte, dass es für „Fußball spielen“ zwei Übersetzungen gibt. Das liegt an den Unterschieden zwischen American and British English. Das Wort football wird im britischen Englisch (BE) verwendet, das Wort soccer im amerikanischen Englisch (AE).

Free time activities – Weitere Informationen und Übungen

Es gibt auf Englisch viele Ausdrücke und Wörter, um zu beschreiben, was man gerne in seiner Freizeit macht. Dieser Lerntext zeigt dir bereits einige Beispiele auf. Möchtest du noch weitere Wörter finden und üben, wirf einen Blick in unsere interaktiven Übungen und Arbeitsblätter zum Thema spare time activities. Bist du noch auf der Suche nach einem spannenden neuen Hobby? Dann schau dir doch mal an, was typische Aktivitäten der leisure time in Großbritannien sind. Vielleicht ist ja etwas Interessantes für dich dabei?

Transkript Sports and hobbies – spare time activities

Cliff, Rocky, und Pebbles hassen nichts mehr als faul herumzuliegen. Damit das gar nicht erst passiert, haben sie sich eine Liste von Lieblingshobbys erstellt, denen sie Tag für Tag nachgehen. What does Cliff like to do in his spare time? – Was macht Cliff gerne in seiner Freizeit? spare time = Freizeit He looooves to play basketball. Er liebt es, Basketball zu spielen. to play basketball - Basketball spielen Cliff steht vor allem auf die Hobbys, die das Verb "to play" enthalten. Dazu gehören seeehr viele Ballsportarten. Cliff likes to play badminton. – Cliff spielt gerne Badminton. to play badminton - Badminton spielen "Love" – lieben – und "like" – mögen – gehören übrigens zu den Verben, auf die ein Infinitiv mit to folgen kann, wie in unseren Beispielsätzen, ODER die ing-Form. Statt "He loves to play basketball" würde auch "He loves playing basketball" gehen und statt "Cliff likes to play badminton" wäre auch "Cliff likes playing Badminton" richtig. Weitere Verben, bei denen sowohl der Infinitiv als auch die ing-Form stehen können, sind zum Beispiel "hate" – hassen –, "begin" – beginnen – und "prefer" – bevorzugen. Cliff really loves to play tennis. – Cliff spielt wirklich gerne Tennis. to play tennis - Tennis spielen Aber es gibt noch soooo viele andere Sachen, die er mag. Cliff tries to play football every day. – Cliff versucht jeden Tag Fußball zu spielen. to play football - Fußball spielen Vorsicht: Im britischen Englisch heißt Fußball "football". Im amerikanischen Englisch heißt es allerdings "soccer", da es sonst mit dem American football verwechselt werden könnte. Manchmal hat Cliff aber auch gar keine Lust auf Ballsportarten – zum Glück gibt es noch andere Hobbys, die das Verb "to play" enthalten. He loves to play with his friends. – Er liebt es mit seinen Freunden zu spielen. to play with friends - mit Freunden spielen Sometimes he likes to play the piano. – Manchmal spielt er gerne Klavier. to play the piano - Klavier spielen In diesem Fall ist es wichtig, dass der bestimmte Artikel "the" vor dem Instrument steht, also vor piano. Doch welche Hobbys haben die anderen? How does Rocky like to spend his spare time? – Wie verbringt Rocky gerne seine Freizeit? Rocky likes to go skiing. – Rocky geht gerne Ski fahren. to go skiing - Ski fahren Am allerliebsten mag Rocky die Hobbys, die das Verb "to go" enthalten. He loves to go cycling – Er liebt es, Fahrrad zu fahren. to go cycling - Fahrrad fahren He also really likes to go dancing – Er geht auch sehr gerne tanzen. to go dancing - tanzen When the weather is good, Rocky loves to go skating. – Bei gutem Wetter liebt er es Rollschuh zu fahren. to go skating - Rollschuh fahren Statt "skating" geht er auch manchmal gerne "inline skating". to go inline skating - Inline skates fahren He also likes to go swimming – Er geht auch sehr gerne schwimmen. to go swimming - schwimmen Weitere Hobbys sind: "to go riding " – reiten, "to go running" – laufen or "to go hiking“ –wandern. Puh - Rockys Hobbys sind nicht ohne – doch wie sieht es bei Pebbles aus? What does Pebbles like to do in her spare time? – Was macht Pebbles gerne in ihrer Freizeit? Pebbles really likes to do sport. – Pebbles treibt wirklich gerne Sport. to do sport - Sport treiben Pebbles bevorzugt die Hobbys, die das Verb "to do" benötigen. Doch welche Sportarten gehören dazu? She likes to do yoga. – Sie macht gerne Yoga. to do yoga - Yoga machen Manchmal ist Yoga ihr allerdings zu wenig actiongeladen. She also loves to do karate. – Sie liebt es auch, Karate zu machen. to do karate - Karate machen Vor Pebbles muss man sich in Acht nehmen! Mittlerweile haben sich die drei Freunde eine neue Beschäftigung gesucht. Schere – Stein – Papier: alle Stein! Das sieht nach unentschieden aus...

27 Kommentare

27 Kommentare
  1. Toll gestaltet und sehr hilfreich :-)
    ☆☆☆☆☆

    Von Bella, vor 5 Monaten
  2. Witzig

    Von Keno , vor 7 Monaten
  3. Sehr lustig! Als Cliff gegen das Klavier kippt, habe ich Tränen gelacht! 🤣

    Von Caterinajung, vor 7 Monaten
  4. übersetzt: Rocky ist wie ich. ich mache auch karate. Ich konnte davor keine Lücken machen.

    Von Emma, vor 9 Monaten
  5. undkaratemacheichauch

    Von Emma, vor 9 Monaten
Mehr Kommentare

Sports and hobbies – spare time activities Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Sports and hobbies – spare time activities kannst du es wiederholen und üben.
  • Vervollständige den Lückentext.

    Tipps

    Lies dir immer zuerst den ganzen Satz durch und überlege dann, welcher Begriff in die Lücke passt.

    Fülle zuerst die Lücken, bei denen du dir sicher bist.

    American Football ist etwas ganz anderes als der Fußball, den wir kennen.

    Lösung

    Im Englischen kannst du auf verschiedene Weisen über deine Hobbys berichten. Am häufigsten verwendest du dafür die Verben to play, to go und to do.

    • To play bedeutet übersetzt „spielen“. Du kannst dieses Verb also immer benutzen, wenn du eine Ballsportart oder auch ein Instrument spielst.
    Aber Achtung! Wenn du Klavier spielst, heißt es im Englischen to play the piano.

    • To go bedeutet übersetzt „gehen“. Wenn du also schwimmen, reiten oder wandern gehst, benutzt du dieses Verb. Hobbys, die du mit to go beschreibst, haben immer die Endung -ing (swimming, riding, hiking).
    • To do benutzt du, wenn du etwas „machst“. Wenn du also Sport wie Yoga, Judo oder Karate machst, brauchst du to do.
  • Bestimme, welche Hobbys mit welchem Verb gebraucht werden.

    Tipps

    Hobbys mit dem Verb to play sind meistens Ballsportarten, wie zum Beispiel Handball.

    Hobbys, die du mit to go beschreibst, haben meist die Endung -ing.

    Pebbles liebt alle Hobbys, die mit to do gebildet werden!

    Lösung

    Um die einzelnen Hobbys richtig zuordnen zu können, musstest du die Regeln für die Verwendung der Verben to play, to go und to do im Kopf haben. Hier sind sie noch einmal zur Wiederholung:

    • To play verwendest du oft für Ballsportarten, Instrumente und Spiele.
    • To go bedeutet „gehen“. Du verwendest es für Aktivitäten, wie „wandern“, „schwimmen“, oder auch „Ski fahren“. Wenn an den Hobbys die Endung -ing zu finden war, wie bei hiking, musst du to go verwenden.
    • To do verwendest du für Hobbys, die du „machst“, oder „betreibst“. Das sind zum Beispiel Karate, Judo oder Yoga.
  • Bestimme das korrekte Verb im Satz.

    Tipps

    Erinnere dich an die Regeln, die du gelernt hast. Ballsportarten werden meist mit to play beschrieben.

    Hobbys, die die Endung -ing haben, beschreibst du mit to go.

    Klavier spielen heißt auf Englisch ganz ähnlich.

    Lösung

    Um Lina's Woche richtig zu breschreiben, brauchst du die Verben to play, to go und to do. Für diese Verben gibt es einige Regeln, die du dir gut merken solltest, wenn du selbst einmal deine Hobbys beschreiben willst:

    • To play bedeutet übersetzt „spielen“. Du kannst dieses Verb also immer benutzen, wenn du eine Ballsportart, oder auch ein Instrument spielst. Aber Achtung! Wenn du ein spielst, brauchst du im Englischen immer noch den bestimmten Artikel the vor dem Instrument.
    • To go bedeutet übersetzt „gehen“. Wenn du also schwimmen, reiten oder wandern gehst, benutzt du dieses Verb. Hobbies, die du mit to go beschreibst, haben immer die Endung -ing (swimming, riding, hiking).
    • To do benutzt du, wenn du etwas „machst“, oder „betreibst“. Wenn du also Sport im Allgemeinen, Yoga, Judo, oder Karate machst, brauchst du to do.
  • Entscheide, welche Verben in die Sätze passen.

    Tipps

    Verwende bei den Verben like und love die Verlaufsform (ing-Form) oder den Infinitiv mit to.

    Sieh dir genau an, welches Hobby im Satz beschrieben wird. Daran erkennst du, welches Verb du einsetzen musst.

    Vielleicht hilft es dir, wenn du einige Sätze übersetzt. Oft sind die Verben im Englischen die gleichen wie im Deutschen.

    Lösung

    In dieser Aufgabe musstest du anhand der Hobbys im Satz erkennen, welches Verb passte. Hier noch einmal zur Wiederholung:

    To play verwendest du oft bei Ballsportarten, Instrumenten und Spielen.

    Dabei musstest du auch auf die Verben der Vorliebe, wie to love oder to like achten. Nach diesen Verben kannst du sowohl die Verlaufsform (ing-Form) als auch den Infinitiv mit to einsetzen.

    • I like playing the guitar.
    • I like to do yoga.
    To go bedeutet „gehen“. Du verwendest es für Aktivitäten, wie „wandern“, „schwimmen“, oder auch „Ski fahren“. Wenn an den Hobbys die Endung -ing zu finden war, wie bei hiking, musst du to go verwenden.

    To do verwendest du für Hobbys, die du „machst“, oder „betreibst“. Das sind zum Beispiel Kampfsportarten, Yoga, aber auch deine Hausaufgaben.

  • Gib an, welche Sätze richtig gebildet wurden.

    Tipps

    Achte genau auf die Verben, die die Hobbys beschreiben.

    Bei Verben, wie love und like kann ebenso auch playing verwendet werden.

    Steht das Verb to go im Satz, muss das Hobby immer auf -ing enden.

    Lösung

    Um die richtigen Sätze zu finden, musstest du schon wissen, mit welchen Verben du welche Hobbys beschreibst.

    • To play bedeutet übersetzt „spielen“. Du kannst dieses Verb also immer benutzen, wenn du eine Ballsportart, oder auch ein Instrument spielst. Aber Achtung! Wenn du Klavier spielst, heißt es im Englischen to play the piano. Außerdem kann bei bestimmten Verben, wie to love, to like oder to prefer, auch playing statt to play verwendet werden.
    • To go bedeutet übersetzt „gehen“. Wenn du also schwimmen, reiten oder wandern gehst, benutzt du dieses Verb. Hobbies, die du mit to go beschreibst, haben immer die Endung -ing (swimming, riding, hiking).
    • To do benutzt du, wenn du etwas „machst“. Wenn du also Sport, Yoga, Judo, oder Karate machst, brauchst du to do.
  • Beschreibe, welche Hobbys du auf den Bildern siehst.

    Tipps

    Du musst anhand der Bilder erkennen, um welches Hobby es sich handelt. Steht ein deutsches Wort in den Klammern hinter den Sätzen, musst du dieses Hobby im Satz verwenden.

    Du musst selbst erkennen, welches Verb du verwenden musst. Oft kann dir dabei die Übersetzung des Satzes helfen.

    Die Verben to play, to do, to go müssen immer in einer Lücke für sich stehen.

    Lösung

    Puh! Diese Aufgabe ist wirklich nicht einfach! Du musst hier in jedem Satz gleich zwei Lücken füllen.
    Die erste Lücke musstest du immer mit einem der Verben füllen, die du zum Beschreiben deiner Hobbys brauchst.
    Diese Verben sind to play, to go und to do.

    • To play verwendest du vor allem für Ballsportarten und Instrumente. Wenn vor play ein Verb der Zu- oder Abneigung (like, love, hate) steht, kannst du auch die Verlaufsform von play benutzen: Mia loves playing basketball!
    Aber Achtung! Wenn du Klavier spielst, heißt es im Englischen to play the piano.

    • To go benutzt du wie „gehen“ im Deutschen. So beschreibst du zum Beispiel „wandern gehen“ mit to go skiing. Merke dir, dass auf to go immer ein Verb mit der Endung -ing folgt.
    • To do bedeutet „machen, betreiben“. Damit kannst du beispielsweise Kampfsportarten, wie Judo und Karate, aber auch Übungen, wie Yoga beschreiben. Achte darauf, dass diese Begriffe im Englischen immer klein geschrieben werden.
    Die zweite Lücke im Satz musste mit dem gesuchten Hobby gefüllt werden. Dieses konntest du entweder auf dem Bild sehen, oder es stand hinter dem Satz als deutscher Begriff in Klammern.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

4.009

sofaheld-Level

6.574

vorgefertigte
Vokabeln

10.232

Lernvideos

42.214

Übungen

37.310

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden