Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Mit großen Zahlen leichter rechnen

Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 4.2 / 510 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Mit großen Zahlen leichter rechnen
lernst du in der Volksschule 3. Klasse - 4. Klasse

Mit großen Zahlen leichter rechnen Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Mit großen Zahlen leichter rechnen kannst du es wiederholen und üben.
  • Wie kannst du die Aufgabe 280 + 50 einfach berechnen?

    Tipps

    Zuerst werden nur die Zehner zusammengerechnet:

    8 Zehner plus 5 Zehner ergeben 13 Zehner.

    Aus 10 Zehnern wird 1 Hunderter.

    Also sind 13 Zehner das Gleiche wie 1 Hunderter und 3 Zehner.

    Das entspricht der Zahl 130.

    Lösung

    So gehst du beim Lösen der Aufgabe 280 + 50 vor:

    Zuerst addierst du nur die Zehner:

    80 + 50 = 130

    Dann addierst du noch die 2 Hunderter:

    200 + 130 = 330

    Das Ergebnis der Aufgabe 280 + 50 ist also 330.

  • Wie kannst du die Aufgabe 310 minus 70 einfach berechnen?

    Tipps

    Zuerst rechnest du bis zum nächsten Hunderter. Der nächste Hunderter an der 310 ist die 300.

    Also rechnest du:

    310 - 10 = 300.

    Jetzt musst du noch den Rest abziehen.

    Insgesamt musst du 70 abziehen, davon hast du schon 10 abgezogen. Also musst du noch 70 - 10 = 60 abziehen.

    Du rechnest also: 300 - 60 aus. Was ergibt das?

    Lösung

    Zuerst rechnest du bis zum nächsten Hunderter. Der nächste Hunderter an der 310 ist die 300. Also rechnest du: 310 - 10 = 300.

    Jetzt musst du noch den Rest abziehen. Insgesamt musst du 70 abziehen, davon hast du schon 10 abgezogen.

    Du musst also noch 70 - 10 = 60 abziehen. Du rechnest:

    300 - 60 = 240

    Das Ergebnis der Aufgabe 310 - 70 ist also 240.

  • Wie lautet das Ergebnis der Plusaufgabe?

    Tipps

    Zuerst rechnest du nur die Zehner zusammen: 90 + 70.

    Dabei kannst du den Nullentrick anwenden. Lasse dazu die Nullen zunächst weg und rechne 9 + 7 aus. An das Ergebnis musst du die Null wieder anhängen.

    9 + 7 = 16, also ist 90 + 70 = 160.

    Zu diesem Ergebnis rechnest du jetzt noch die 2 Hunderter der 290:

    200 + 160

    Lösung

    So gehst du bei der Berechnung der Aufgabe 290 + 70 vor:

    Zuerst rechnest du nur die Zehner zusammen: 90 + 70.

    Dabei kannst du den Nullentrick anwenden. Lasse dazu die Nullen zunächst weg und rechne 9 + 7 = 16 aus. An das Ergebnis musst du die Null wieder anhängen:

    90 + 70 = 160.

    Zu diesem Ergebnis rechnest du jetzt noch die 2 Hunderter der 290 dazu: 200 + 160 = 360

    Das Ergebnis von 290 + 70 ist also 360.

  • Wie lautet das Ergebnis der Minusaufgabe?

    Tipps

    Zuerst rechnest du bis zum nächsten Hunderter. Der nächste Hunderter an der 450 ist die 400.

    Also rechnest du:

    450 - 50 = 500

    Jetzt musst du noch den Rest abziehen.

    Insgesamt musst du 70 abziehen, davon hast du schon 50 abgezogen. Also musst du noch

    70 - 50 = 20 abziehen.

    Du rechnest also: 400 - 20 aus. Was ergibt das?

    Lösung

    Bei der Berechnung der Minusaufgabe 450 - 70 gehst du so vor:

    Zuerst rechnest du bis zum nächsten Hunderter. Der nächste Hunderter an der 450 ist die 400. Also rechnest du:

    450 - 50 = 400.

    Jetzt musst du noch den Rest abziehen. Insgesamt musst du 70 abziehen, davon hast du schon 50 abgezogen.

    Also musst du noch 70 - 50 = 20 abziehen. Du rechnest:

    400 - 20 = 380

    Das Ergebnis der Aufgabe 450 - 70 ist also 380.

  • Wie kannst du die Zahl 130 mit Hunderterfeldern und Zehnerstangen darstellen?

    Tipps

    10 Zehner ergeben 1 Hunderter.

    Lösung

    10 Zehner ergeben 1 Hunderterfeld.

    Dazu kommen 3 Zehnerstangen.

  • Bei welchen Aufgaben wurde richtig gerechnet?

    Tipps

    Zwei Aufgaben wurden richtig berechnet.

    Bei dieser Aufgabe wurde falsch gerechnet. Kannst du den Fehler entdecken?

    Hier wurde nicht minus-, sondern plusgerechnet.

    Lösung

    Hier siehst du die zwei falsch berechneten Aufgaben und wie sie richtig berechnet werden.

    Bei der Aufgabe 420 - 60 wurde nicht minus, sondern plusgerechnet.

    Bei der Aufgabe 540 - 70 wurde insgesamt 80 statt 70 abgezogen.

    Die Ergebnisse der anderen beiden Aufgaben sind richtig.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

8.264

sofaheld-Level

6.601

vorgefertigte
Vokabeln

7.466

Lernvideos

35.632

Übungen

33.169

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden