30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Halloween in the United States

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Lucy lernt 5 Minuten 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

  • Lucy übt 5 Minuten 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

  • Lucy stellt fragen 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden

Bewertung

Ø 4.0 / 10 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Wissensdurst
Halloween in the United States
lernst du im 1. Lernjahr

Grundlagen zum Thema Halloween in the United States

Hello, are you ready for All Hallows´ Evening? In diesem Lernvideo schauen wir uns gemeinsam an, wie Halloween von Irland nach Amerika gekommen ist. Hier erfährst du, wie es dazu kam, dass die irischen Geisterlaternen durch die heute eher bekannten Kürbisgesichter abgelöst wurden. Damit du dir ein authentisches Bild davon machen kannst, wie man Halloween in den USA feiert, ist dieses Lernvideo auf Englisch und zeigt dir viele Beispiele von den farbenfrohen Kostümen aus der Halloween-Nacht.

Transkript Halloween in the United States

Between 1840 and 1900, millions of Irish fled the island’s poverty and starvation, in the first great Catholic emigration wave to the United States. In their baggage was a rich mixture of religious and popular folk beliefs. In America, one Halloween custom took on a new form. Instead of turnips, people took up the larger and hollow pumpkin for carving their ghost, or All Souls lamps. The native North American pumpkin gave Halloween the face we all recognize today. By the turn of the 20th century, Halloween was well on its way to becoming an American festival. In a Halloween story about vampires, American writer Julian Hawthorne called it the carnival time of disembodied spirits. That’s what Halloween become, a kind of carnival in autumn. One big night of European freedom, when people can test limits in the land of unlimited opportunity. What’s a hippie? A hippie is a person who acts like a hippie. Who wants peace in the world and has long hair. Okay, do it. You ain’t nothin’ but a hound dog, cryin’ all the time. Well, you ain’t nothin’ but a hound-. You ain’t no friend of mine. Who are you? What? I’m a farmer. You’re a farmer? Yes. You’re a farmer? Oh! Through it all lurks a familiar figure, reminding us of Halloween’s beginnings. How strange that a festival with roots in commemorating the dead took on the adjective “happy” in America. Happy Halloween, you little kids. Halloween has now become the second-largest commercial holiday in America, next to Christmas. And it’s not just for kids. There we go. Now he has got eyes. I like to decorate, and I like to scare the kids. Snapping for apples and fishing for coins are long-gone almost everywhere. The Halloween horror business has replaced such innocent images.

1 Kommentar

1 Kommentar
  1. ich fande das viedio sehr spannend

    Von Saskia Schwarzer, vor fast 3 Jahren
30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.590

sofaheld-Level

5.891

vorgefertigte
Vokabeln

10.218

Lernvideos

42.285

Übungen

37.358

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden