Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Französische Adjektive – Superlativ

Der französische Superlativ von Adjektiven ist die höchste Steigerungsform. Die Form richtet sich nach dem Substantiv und nutzt Ausdrücke wie "le/la/les plus …" oder "le/la/les moins …". Einige Adjektive haben unregelmäßige Steigerungsformen. Möchtest du mehr über den französischen Superlativ erfahren? Interessiert? Dies und vieles mehr finden Sie im folgenden Text!

Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 3.9 / 48 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Französische Adjektive – Superlativ
lernst du im 2. Lernjahr - 3. Lernjahr

Französische Adjektive – Superlativ Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Französische Adjektive – Superlativ kannst du es wiederholen und üben.
  • Wie kann sich der Superlativ zusammensetzen?

    Tipps

    Hier siehst du einen Beispielsatz für den Superlativ der Überlegenheit:

    • Mathieu est le serveur le plus vite du restaurant.
      (Mathieu ist der schnellste Kellner des Restaurants.)

    Und dies ist ein Beispiel für den Superlativ der Unterlegenheit:

    • La salade est la moins chère du menu.
      (Der Salat ist der günstigste der Karte.)

    Lösung

    Es gibt zwei verschiedene Superlativformen:

    $~$

    • Der Superlativ der Überlegenheit setzt sich aus dem bestimmten Artikel + plus + Adjektiv zusammen.
    → Zum Beispiel: Véronique est la plus créative de sa classe.
    (Véronique ist die Kreativste aus ihrer Klasse.)

    $~$

    • Der Superlativ der Unterlegenheit besteht aus dem bestimmten Artikel + moins + Adjektiv.
    → Zum Beispiel: Théo est le moins sportif de sa classe.
    (Théo ist der Unsportlichste aus seiner Klasse.)

    $~$

    Die bestimmten Artikel und Adjektive werden jeweils in Genus und Numerus an das Bezugswort angeglichen.

  • Ergänze die Superlativformen mit den Adjektiven.

    Tipps

    Das Adjektiv grand ist das Gegenteil von petit, welches „klein“ bedeutet.

    Achte darauf, in welchem Genus (Geschlecht) und Numerus, also in welcher Anzahl, das jeweilige Bezugswort steht.

    Lösung

    In den Übungssätzen kommen die beiden Adjektive grand (groß) und joli (hübsch) in verschiedenen Formen vor. Sie passen sich in Anzahl (Numerus) und grammatischem Geschlecht (Genus) an das jeweilige Bezugswort an.

    Somit sind die folgenden Sätze richtig:

    • C'est le plus grand Sphinx de l'Égypte.
    (Das ist die größte Sphinx in Ägypten.)

    $~$

    • Ce sont les plus jolies fleurs.
    (Das sind die hübschesten Blumen.)

    $~$

    • C'est la plus grande pomme de l'été.
    (Das ist der größte Apfel des Sommers.)

    $~$

    • C'est le plus joli tableau que j'ai jamais vu.
    (Das ist das hübscheste Gemälde, das ich jemals gesehen habe.)
  • Welche Satzteile gehören zusammen?

    Tipps

    Bezugswörter und Artikel sowie Adjektive im Superlativ müssen in Genus und Numerus übereinstimmen.

    So lauten die richtigen Sätze auf Deutsch:

    • Das sind die salzigsten Nachos.
    • Das ist der kleinste Burger.
    • Hier ist der günstigste Salat.
    • Hier sind die leckersten Pizzen.
    Lösung

    Da Bezugswort und bestimmter Artikel sowie Adjektiv im Komparativ immer in Genus (Geschlecht)
    und Numerus (Anzahl) übereinstimmen, sind nur die folgenden Kombinationen richtig:

    $~$

    • Ce sont les nachos les plus salés. (Das sind die salzigsten Nachos.)
    • C'est le burger le plus petit. (Das ist der kleinste Burger.)
    • Voilà la salade la moins chère. (Hier ist der günstigste Salat.)
    • Voici les pizzas les plus délicieuses. (Hier sind die leckersten Pizzen.)
  • Wie lauten die unregelmäßigen Steigerungsformen der folgenden Adjektive?

    Tipps

    Je nachdem, ob petit mit „klein“ oder „wenig/gering“ übersetzt wird, hat es unterschiedliche Komparativ- und Superlativformen.

    Hier siehst du ein paar Beispielsätze mit Übersetzung, in denen die unregelmäßigen Steigerungsformen vorkommen:

    $~$

    • Ces chaussures sont les plus petites.
    (Diese Schuhe sind die kleinsten.)

    $~$

    • Elle n'a pas le moindre intérêt pour ce sujet.
    (Sie hat nicht das geringste Interesse an diesem Thema.)

    $~$

    • On peut y acheter les meilleures boissons.
    (Man kann hier die besten Getränke kaufen.)

    $~$

    • Elle a pris la pire décision de sa vie.
    (Sie hat die schlimmste Entscheidung ihres Lebens getroffen.)
    Lösung

    Die Komparativ- und Superlativformen der Adjektive petit, bon und mauvais sind unregelmäßig.

    Das Adjektiv petit stellt eine Besonderheit dar. Je nach Bedeutung verändern sich hier die Steigerungsformen.

    • In der Bedeutung „klein“ wird es normal, als regelmäßig gesteigert.
    • Davon unterscheidet sich die Bedeutung „wenig“ bzw. „gering“. In diesem Fall wird petit mit moindre gesteigert.
  • In welchem der Sätze steht der Superlativ in der richtigen Form?

    Tipps

    Das Bezugswort für den Superlativ in diesem Satz ist „Sarah“. Der bestimmte Artikel sowie das Adjektiv werden an dieses Bezugswort angeglichen.

    Lösung

    Nur ein Satz ist hier richtig:

    • Sarah est la plus intelligente de sa classe.
      (Sarah ist die Intelligenteste aus ihrer Klasse.)
    $~$

    In allen anderen drei Sätzen stimmen das Bezugswort „Sarah“ und der bestimmte Artikel und/oder das Adjektiv nicht in Anzahl und Geschlecht überein.

  • Wie lautet die richtige Satzstellung?

    Tipps

    Folgende Adjektive können auch vor dem Bezugswort stehen:

    • grand (groß),
    • petit (klein),
    • joli (hübsch),
    • jeune (jung) und
    • beau (schön).

    Außerdem gibt es einige unregelmäßige Superlativformen, wie z. B. le/la moindre (der/die/das geringste), le/la meilleur(e) (der/die/das beste) und le/la pire (der/die/das schlimmste).

    Deutsche Übersetzung der Sätze:

    <bp>

    • Joséphine ist die schnellste Kellnerin.
    • Das Restaurant hat die schönste Terrasse in der Stadt.
    • Ich habe nicht die geringste Idee.
    • Hier sind die besten Gerichte des Restaurants.
    • Dieser Mann ist der schlimmste Kunde des Tages.
    Lösung

    Hier siehst du alle Übungssätze in der richtigen Reihenfolge:

    • Joséphine est la serveuse la plus rapide.(Joséphine ist die schnellste Kellnerin.)
    • Le restaurant a la plus belle terrasse en ville. (Das Restaurant hat die schönste Terrasse in der Stadt.)
    • Je n'ai pas la moindre idée. (Ich habe nicht die geringste Idee.)
    • Voilà les meilleurs plats du restaurant. (Hier sind die besten Gerichte des Restaurants.)
    • Cet homme est le pire client de la journée. (Dieser Mann ist der schlimmste Kunde des Tages.)

    Im Bild über der Aufgabe siehst du, dass die Satzstellung im Superlativ unterschiedlich sein kann. Diese richtet sich danach, wie viele Elemente für den Vergleich herangezogen werden und ob das Adjektiv auch vor dem Bezugswort stehen kann.

    Die kürzeste und ungenaueste Form ist:

    • Marcel est le plus vite. (Marcel ist der Schnellste.)
    $~$

    Wollen wir etwas genauer sein, sagen wir:

    • Marcel est le serveur le plus vite. (Marcel ist der schnellste Kellner.)
    → Das Adjektiv vite steht immer hinter dem Bezugswort. Der bestimmte Artikel kommt in diesem Fall zweimal vor.

    $~$

    Der Vergleich lässt sich dann noch genauer ausdrücken:

    • Marcel est le plus vite serveur du restaurant. (Marcel ist der schnellste Kellner des Restaurants.)