Angebot nur für kurze Zeit gültig!

Verpasse nicht die Möglichkeit sofatutor heute kostenlos zu testen!

Nur für kurze Zeit gültig!

sofatutor kostenlos testen!

14.081+

14.081+ Bewertungen

The quantifiers “much”, “many” and “a lot of/lots of” – viel(e)

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 4.2 / 346 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
The quantifiers “much”, “many” and “a lot of/lots of” – viel(e)
lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr

Grundlagen zum Thema The quantifiers “much”, “many” and “a lot of/lots of” – viel(e)

Inhalt

Englische Mengenangaben mit much, many und a lot of

Mengenangaben nennt man auf Englisch “quantifiers”. Du verwendest sie, wenn du eine ungenaue Mengenangabe ausdrücken möchtest. Das bedeutet, du gibst keine genaue Zahl an, sondern drückst aus, dass du viel von etwas hast. Im Englischen kannst du dafür much, many oder a lot of benutzen. Aber wie häufig in der Grammatik gibt es dabei einige Regeln zu beachten. In diesem Text findest du eine Übersicht zur Verwendung von much, many und a lot of mit vielen Beispielen.

Englische Mengenangaben: Der Unterschied zwischen much und many

Much („viel“) und many („viele“) drücken das Gleiche aus. Aber wann benutzt man much und wann many? Um das zu erkennen, stelle dir die Frage, ob das jeweilige Nomen zählbar oder nicht zählbar ist. Im Englischen unterscheidet man hierbei zwischen countable nouns und uncountable nouns. Für countable nouns benutzt du den quantifier many. Bei uncountable nouns hingegen verwendest du den quantifier much. Um dies besser zu verstehen, lies die Erklärungen zu much und many in den nächsten Punkten.

Zählbare Mengen und der quantifier many

Ob ein Nomen zählbar ist, erkennst du daran, dass du eine Zahl oder einen unbestimmten Artikel davor setzen kannst. Dazu sehen wir uns mal ein Beispiel an. Hier verrät uns die Elster Maggie, welche Dinge sie besitzt:

  • I’ve got so many golden clocks.

Du kannst many auch beispielsweise durch die Zahl 5 ersetzen oder den unbestimmten Artikel a im Singular einsetzen:

  • I’ve got five golden clocks. / I’ve got a golden clock.

Dies zeigt dir, dass clock ein zählbares Substantiv ist. Deshalb verwendest du many.

Hier ist noch ein weiteres Beispiel:

  • But you haven’t got many shiny rings.

Nicht zählbare Mengen und der quantifier much

Vor unzählbaren Substantiven benutzt du much. Dies sind häufig Flüssigkeiten, Materialien und Oberbegriffe, vor die man weder eine Zahl stellen kann, noch einen Artikel:

  • It seems as if you haven’t got much time.
  • Have you got much love to give?

In dieser Übersicht findest du einige Beispiele für countable und uncountable nouns:

Quantifiers Englisch - countable und uncountable nouns

Die Verwendung von much, many und a lot of

Much und many benutzt du häufig in Fragen und negativen Aussagen:

  • Have you got many watches?
  • We don’t have much sugar anymore.

In positiven Aussagen benutzt du diese Mengenwörter häufig zusammen mit so, too, und as … as:

  • I’ve got so many silver spoons.
  • There is too much work to do today.
  • I’ve got as many bracelets as you.

Aber wann benutzt du a lot of? In positiven Aussagesätzen, die diese Wörter nicht enthalten, verwendest du a lot of, oder kurz: lots of. Die Besonderheit daran ist, dass du es sowohl für countable nouns als auch für uncountable nouns verwenden kannst. Es bedeutet das Gleiche wie much und many. Oft wird es in der Antwort auf eine Frage angewendet. Beispielsätze mit a lot of findest du hier:

  • How many golden clocks do you have? – A lot.
  • How much wisdom do you have? – Lots of wisdom.

Quantifiers: Zusammenfassung

All diese Mengenwörter haben also die gleiche Bedeutung, werden jedoch unterschiedlich verwendet. Hier findest du dazu eine Übersicht.

many – viele much – viel a lot of – viel, viele
countable nouns (e.g. clock) uncountable nouns (e.g. time) countable and uncountable nouns

Quantifiers: Übungen

Du möchtest dein neues Wissen über ungenaue Mengenangaben anwenden? Dann sieh dir unsere interaktiven Übungen und Arbeitsblätter zu much, many und a lot of an. Auch im Sofaheld findest du spannende Aufgaben. Mit den Übungen wird es dir sicher bald leichtfallen, much und many zu unterscheiden und richtig anzuwenden.

Transkript The quantifiers “much”, “many” and “a lot of/lots of” – viel(e)

Hahaaa! I'm here to take all of your things! Err, I haven't got any things. Whaaat? How is that possible? I've got so m any things! For example, I've got so many golden clocks. Das Wort "many" bedeutet "viele". Maggie nutzt es, weil sie sich nicht sicher ist, ob sie zwanzig oder dreißig goldene Uhren besitzt. Sie weiß nur, dass es eben viele sind, also eine ungenaue Menge. "Many" ist ein sogenannter "quantifier", ein Mengenwort. Wichtig ist, dass "many" nur vor zählbaren Substantiven, countable nouns, stehen darf. Die erkennst du daran, dass vor ihnen eine Zahl stehen kann, oder dass sie einen unbestimmten Artikel im Singular haben. But it seems as if you haven't got much time. Aber es scheint so, als hättest du nicht viel Zeit. "Much" ist ebenfalls ein quantifier und bedeutet genau das gleiche wie "many" - nämlich viel. Aber warum steht hier dann nicht "many"? Das liegt daran, dass vor unzählbaren Substantiven, uncountable nouns, nur "much" stehen darf. Uncountable nouns sind oft Materialien, Flüssigkeiten und Oberbegriffe, vor die man keine Zahl stellen kann und die keinen Artikel haben. Boo! But you haven't got many shiny rings. Pah! Allerdings hast du nicht viele glänzende Ringe. Have you got much love? Hast du viel Liebe? Hier steht "many", weil Ringe zählbar sind. Dort steht "much", weil Liebe nicht zählbar ist. Beide quantifier bedeuten das gleiche. Schauen wir uns einmal an, in welchen Sätzen "much" und "many" verwendet werden. Beim ersten Satz handelt es sich um eine negative Aussage. Der zweite ist eine Frage. Beide quantifier werden vor allem in diesen Sätzen verwendet. Und was ist mit positiven Aussagesätzen wie: But I've got so many silver spoons. Aber ich habe so viele Silberlöffel. Hier stehen "much" und "many" überlicherweise nur dann, wenn sie nach "so", "so many silver spoons", "too", "too many silver spoons", oder zwischen zwei "as" stehen, "as many silver spoons as you". In allen anderen positiven Aussagesätzen, die "so", "too" und "as" nicht enthalten, verwendest du einen anderen quantifier: a lot of. "And I've got a lot of wisdom." Und ich habe viel Weisheit. "A lot of", oder kürzer auch "lots of", bedeutet das gleiche wie "much" und "many", also ebenfalls viel oder viele. Das Besondere: Es kann vor allen Substantiven stehen, egal ob uncountable oder countable. Zwischen "a lot of" und "lots of" gibt es keinen großen Unterschied. Allerdings klingt "lots of" etwas umgangsprachlicher. Besonders auf Fragen mit "much" und "many" antwortet man häufig mit "a lot of" oder "lots of". "How many golden clocks do you have?" Wie viele goldene Uhren hast du? "A lot." – Viele. Beachte, in Maggies Antwort entfällt nicht nur das Substantiv, sondern auch "of"! Würde Maggie fragen, "How much wisdom do you have?" -Wie viel Weisheit hast du? - könnte Minervas Antwort lauten "Lots of wisdom", oder - ganz salopp - "Lots." – Viel. Summary: Die quantifier "many", "much" und "a lot of", bzw. "lots of" haben alle die gleiche Bedeutung. Sie geben an, dass von etwas viel vorhanden ist. "Many" steht nur vor countable nouns, "much" vor uncountable nouns, und "a lot of" bzw. "lots of" vor allen Substantiven. "Many" und "much" kommen hauptsächlich in negativen Aussagen und Fragen vor. Allerdings können sie auch in positiven Aussagesätzen verwendet werden, wenn sie hinter "too", "as", oder "so" stehen. "A lot of" oder "lots of" kann in allen Sätzen genutzt werden.

54 Kommentare

54 Kommentare
  1. Endlich hab’s gecheckt ✌️

    Von Erva, vor 24 Tagen
  2. Ich bekomme es besser hin als vorher. Dankeschön.
    (Das Video war sehr witzig)

    Von Jolina, vor 25 Tagen
  3. super video ,danke😊😍

    Von Paula, vor etwa einem Monat
  4. 😸🤩

    Von Moritz, vor etwa einem Monat
  5. Super!

    Von Hannah, vor etwa einem Monat
Mehr Kommentare

The quantifiers “much”, “many” and “a lot of/lots of” – viel(e) Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video The quantifiers “much”, “many” and “a lot of/lots of” – viel(e) kannst du es wiederholen und üben.
  • Beschreibe, wie die Mengenwörter much, many, a lot of benutzt werden.

    Tipps

    Fülle zuerst die Lücken, bei denen du dir sicher bist.

    Schaue dir die Beispiele an. Sind die Nomen in den Beispielsätzen zählbar oder nicht zählbar?

    Du kannst testen, ob ein Nomen zählbar ist, indem du eine beliebige Zahl vor dieses Nomen stellst. Macht diese Aussage Sinn, ist das Nomen zählbar.

    Lösung

    Merke dir:

    • many benutzt du bei zählbaren Substantiven (countable nouns) wie books, flowers, clocks
    • much verwendest du bei unzählbaren Substantiven (uncountable nouns) wie time, wisdom, water
    • a lot of bzw. lots of kannst du mit allen Substantiven nutzen: a lot of books, lots of flowers
    Die Mengenbeschreibung mit a lot of/lots of ist der Allrounder der drei quantifiers. Du kannst diese Bezeichnung nämlich nicht nur mit allen Substantiven, sondern auch in allen Sätzen verwenden. Much und many werden hingegen in der Regel nur in negativen Aussagen und Fragen genutzt:
    • I don't have much water left.
    • Do you have many books?
    Eine Ausnahme bilden positive Aussagesätze, in denen too, as oder so stehen. Dort kannst du auch much und many nutzen.

  • Gib an, was die Mengenbeschreibungen bedeuten.

    Tipps

    Verbinde zuerst die Vokabeln, die du schon kennst.

    Das Wort too hat im Englischen zwei Bedeutungen: Es kann „auch“ bedeuten (Me too!) oder zeigen, dass von etwas eine zu große Menge vorhanden ist.

    Wenn du nach einem Preis fragen möchtest, kannst du das auf Englisch zum Beispiel so tun: How much is this apple?

    Lösung

    Die Mengenwörter much (viel) und many (viele) können auch mit anderen Wörtern verbunden werden. Besonders oft stellst du wahrscheinlich Fragen mit how much oder how many. Auch um Mengen zu vergleichen, kannst du diese Mengenwörter nutzen:

    I have as many books as you. – Ich hab genauso viele Bücher wie du.

    I don't have as much time as you. – Ich habe nicht so viel Zeit wie du.

  • Entscheide, ob vor den Substantiven much oder many stehen muss.

    Tipps

    Ordne zuerst die Substantive zu, bei denen du dir sicher bist.

    Much wird mit unzählbaren Substantiven verwendet.

    Teste, ob das Substantiv zählbar ist:

    salt (Salz) – two salts (zwei Salz). Diesen Ausdruck gibt es nicht, also ist das Substantiv unzählbar!

    Lösung

    Unzählbare Substantive sind oft Materialien, Flüssigkeiten und Oberbegriffe, vor die man keine Zahl stellen kann und die keinen Artikel haben. Dazu gehören auch time – Zeit, sugar – Zucker und money – Geld. Für diese Substantive benutzt du much.

    Zählbare Substantive erkennst du daran, dass vor ihnen eine Zahl stehen kann oder dass sie einen unbestimmten Artikel im Singular haben. Wie zum Beispiel: flowers – Blumen, books – Bücher und cats – Katzen. Diese Substantive werden mit many verwendet.

  • Vervollständige den Text mit den passenden Mengenwörtern.

    Tipps

    Setze zuerst die Mengenwörter ein, bei denen du dir sicher bist.

    Much benutzt du vor unzählbaren Substantiven, many vor zählbaren Substantiven.

    Much und many verwendest du in Fragen und negativen Aussagen. Du kannst sie auch in positiven Aussagen benutzen, aber nur in Verbindung mit too, so oder as.

    A lot of oder lots of kannst du in allen Sätzen benutzen, allerdings nicht nach dem Fragewort how.

    Lösung

    Much und many verwendest du in Fragen und negativen Aussagen. Du kannst sie auch in positiven Aussagen benutzen, aber nur in Verbindung mit too, so oder as.

    A lot of oder lots of kannst du in allen Sätzen benutzen, allerdings nicht nach dem Fragewort how.

    Übrigens: Wenn schon klar ist, worüber gesprochen wird, kannst du auch das Substantiv und of weglassen: Das ist ja viel! - That's a lot!

  • Bestimme, ob die Substantive zählbar oder unzählbar sind.

    Tipps

    Ordne zuerst die Substantive zu, bei denen du dir sicher bist.

    Substantive sind Namenwörter und sie können entweder zählbar oder nicht zählbar sein.

    Substantive sind zählbar, wenn sie im Singular einen unbestimmten Artikel haben.

    Teste, ob das Substantiv zählbar ist:

    Ein Affe, fünf Affen → das Substantiv ist zählbar!

    Lösung

    Merke dir:

    Unzählbare Substantive sind oft Materialien, Flüssigkeiten und Oberbegriffe, vor die man keine Zahl stellen kann und die keinen Artikel haben.

    Zählbare Substantive erkennst du daran, dass vor ihnen eine Zahl stehen kann oder dass sie einen unbestimmten Artikel im Singular haben.

  • Ermittle das passende Mengenwort.

    Tipps

    Aus diesen Mengenwörtern kannst du wählen:

    • much
    • (so) many
    • a lot of
    • lots of
    • a few
    • a little

    Hier ein Beispiel:

    Ich habe noch ein paar Äpfel. – I've got a few apples left.

    Teste wieder, ob das Substantiv hinter der Lücke zählbar oder unzählbar ist.

    Much und many verwendest du in Fragen und negativen Aussagen. Du kannst sie auch in positiven Aussagen benutzen, aber nur in Verbindung mit too, so oder as.

    A lot of oder lots of kannst du in allen Sätzen benutzen, allerdings nicht nach dem Fragewort how.

    Lösung

    Einige dieser Mengenwörter sind Partner:

    • much und a little benutzt du für unzählbare Substantive
    • many und a few brauchst du für zählbare Substantive
    • a lot of oder lots of kannst du in allen Sätzen benutzen, allerdings nicht nach dem Fragewort how. Beide Mengenwörter haben die gleiche Bedeutung, allerdings ist lots of etwas umgangssprachlicher.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.679

sofaheld-Level

6.280

vorgefertigte
Vokabeln

10.218

Lernvideos

42.160

Übungen

37.254

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden