30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Teilungsartikel mit „de“ – Bildung

Bewertung

Ø 4.2 / 124 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Nele Améry
Teilungsartikel mit „de“ – Bildung
lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr

Beschreibung Teilungsartikel mit „de“ – Bildung

In diesem Video lernt ihr die Formen des Teilungsartikels mit „de“ kennen – l'article partitif. Ihr solltet das Video „Mengenangaben“ schon gesehen haben. Die Teilungsartikel benutzt ihr, wenn ihr euch auf eine unbestimmte Menge von etwas bezieht, z.B. unbestimmte Menge Personen, Kaffee oder Glück. Ihr bildet diese Artikel, indem ihr die Präposition „de“ mit dem bestimmten Artikel verbindet. Die Formen lauten: „du“, „de la“, „de l'“ und „des“. Sarah hilft euch heute mit den Teilungsartikeln – dazu begleiten wir sie bei ihrem Einkauf. Ihr lernt deshalb auch einige Vokabeln aus dem Bereich „Einkaufen und Nahrung“.

42 Kommentare

42 Kommentare
  1. Ohne den Videos wäre ich jetzt verloren! 🥵🥵

    Von JM, vor etwa einem Monat
  2. 👍🏼👍🏼👍🏼

    Von Otto-Peter K., vor 4 Monaten
  3. Kuck mir jest ann

    Von L. A., vor 7 Monaten
  4. Sehr gut😁😁

    Von Juergen Mauthe, vor mehr als einem Jahr
  5. sehr gut jedoch ist es hilfreich entweder Google Translator oder ein Wörterbuch dabei zu haben, aber man kann sich am Weibchen E orientieren ,was das ganze einfacher macht.

    Von Jrixen5, vor mehr als einem Jahr
Mehr Kommentare

Teilungsartikel mit „de“ – Bildung Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Teilungsartikel mit „de“ – Bildung kannst du es wiederholen und üben.
  • Gib an, wie man den Teilungsartikel im Französischen nennt.

    Tipps

    Man unterscheidet neben dem Teilungsartikel noch den unbestimmten und den bestimmten Artikel.

    In welchem Wort steck der Ausdruck für „teilen“?

    Das französische Verb für „teilen“ lautet partager.

    Lösung

    Den Teilungsartikel kann man im Deutschen auch „partitiven Artikel“ nennen. Im Französischen bezeichnet man ihn als article partitif. Die Bezeichnung ist ein wenig verwirrend, weil damit nicht gemeint ist, dass etwas geteilt wird. Der article partitif steht vielmehr dann, wenn man eine unbestimmte Teilmenge von etwas nicht Zählbarem bezeichnen will:

    • maskulin: du pain (Brot)
    • feminin: de la farine (Mehl)
    • Plural: des pommes (Äpfel)
  • Vervollständige den Merksatz.

    Tipps

    Du kennst im Französischen bereits die bestimmten Artikel le, la, l' und les sowie die unbestimmten Artikel un, une und des.

    Die Formen des Teilungsartikels lauten:

    • du
    • de la
    • de l'
    • des
    Lösung

    Die Formen des französischen Teilungsartikels lauten du, de la, de l' und des. Daran kannst du erkennen, aus welchen Bestandteilen er sich zusammensetzt, nämlich aus der Präposition de und den Formen des bestimmten Artikels le, la, l' oder les.

    Schauen wir uns dazu ein paar Beispiele an:

    • J'achète du vin. (Ich kaufe Wein.)
    • Paul a de la chance. (Paul hat Glück.)
    • Marie boit de l'eau. (Marie trinkt Wasser.)
    • L'homme vend des roses. (Der Mann verkauft Rosen.)
  • Entscheide, bei welchen Formen es sich um einen Teilungsartikel handelt.

    Tipps

    Neben dem Teilungsartikel gibt es im Französischen noch den bestimmten und den unbestimmten Artikel.

    Der Teilungsartikel setzt sich aus der Präposition de und dem bestimmten Artikel zusammen.

    Lösung

    Im Französischen gibt es drei Arten von Artikeln:

    • den unbestimmten Artikel un, une und des
    • den bestimmten Artikel le, la, l' und les
    • den Teilungsartikel du, de la, de l' und des
    Wie du sehen kannst, heißt im Plural sowohl die Form des unbestimmten Artikels als auch die des Teilungsartikels des.

  • Bestimme die richtigen Teilungsartikel.

    Tipps

    Um die richtige Form des Teilungsartikels zu bilden, musst du wissen, wie der bestimmte Artikel des jeweiligen Nomens lautet. Das heißt, ob es männlich oder weiblich ist bzw. im Singular oder im Plural gebraucht wird.

    Um den Teilungsartikel zu bilden, brauchst du die Präposition de und die richtige Form des bestimmten Artikels.

    Es kann sein, dass du noch nicht alle Vokabeln kennst, die in dieser Aufgabe vorkommen. Dann nimm dir ein Wörterbuch zur Hand und schlage sie nach, vor allem, um ihren Artikel herauszufinden. Anschließend kannst du sie dir in deinem Vokabelheft notieren.

    Lösung

    Der Teilungsartikel setzt sich aus der Präposition de und den Formen des bestimmten Artikels, le, la, l' und les, zusammen. Er richtet sich in Geschlecht und Anzahl nach dem Nomen, auf das er sich bezieht. Um zu wissen, wie die Form des Teilungsartikels lautet, musst du also wissen, ob das Nomen, mit dem der Teilungsartikel steht, männlich oder weiblich ist bzw. im Singular oder Plural steht.

    Dann kannst du die richtigen Formen des Teilungsartikels bilden:

    • du für männliche Nomen im Singular wie z. B. bei du sucre (Zucker)
    • de la für weibliche Nomen im Singular wie z. B. bei de la farine (Mehl)
    • de l' bei weiblichen oder männlichen Nomen im Singular, die mit einem Vokal oder einem stummen h beginnen wie z. B. bei de l'ail (Knoblauch)
    • des bei Nomen im Plural wie z. B. bei des piments (Chili)
  • Vervollständige die Übersicht.

    Tipps

    Der Teilungsartikel setzt sich aus der Präposition de und dem bestimmten Artikel zusammen.

    Wenn nach dem bestimmten Artikel ein Vokal oder ein stummes h folgt, wird der Teilungsartikel nicht zusammen gezogen:

    • de l'eau (Wasser)
    • de l'huile (Öl)
    Lösung

    Der Teilungsartikel wird aus der Präposition de und den Formen des bestimmten Artikels gebildet:

    • Du setzt sich zusammen aus de + le. Hier wird die Form zusammengezogen.
    • De la setzt sich zusammen aus de + la.
    • De l' setzt sich zusammen aus de + l'.
    • Des setzt sich zusammen aus de + les. Auch hier wird die Form wieder zusammengezogen.
  • Ermittle die Übersetzungen.

    Tipps

    Im Deutschen gibt es keinen Teilungsartikel.

    Die Formen des Teilungsartikels lauten: du, de la, de l' und des.

    Die meisten Vokabeln kommen im Video vor. Ansonsten kannst du sie in einem Wörterbuch nachschlagen.

    Lösung

    Im Französischen verwendet man bei unbestimmten Mengenangaben den Teilungsartikel. Im Deutschen steht hier kein Artikel. Der Teilungsartikel hat also im Deutschen keine Entsprechung. Du bildest den Teilungsartikel aus der Präposition de und den Formen des bestimmten Artikels:

    • du
    • de la
    • de l'
    • des
    Dazu einige Beispiele:

    • Il mange du jambon. (Er isst Schinken.)
    • Elles achètent de la viande. (Sie kaufen Fleisch.)
    • J'ai besoin de l'huile. (Ich brauche Öl.)
    • Tu voudrais* des** olives ?* (Möchtest du Oliven?)
30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

10.203

Lernvideos

42.392

Übungen

37.415

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden