30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Passé simple – Verben auf -re

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 3.4 / 9 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Clara J
Passé simple – Verben auf -re
lernst du im 3. Lernjahr - 4. Lernjahr

Grundlagen zum Thema Passé simple – Verben auf -re

Inhalt

Das Passé simple der Verben auf -re

Das Passé simple ist die Zeitform der narrativen und literarischen Texte (z. B. Märchen). Möchtest du Grundsätzliches über diese Zeitform erfahren, bevor du die Bildung ihrer Formen lernst, dann informiere dich gerne über den Gebrauch des Passé simple.

Hier soll das Passé simple der Verben auf -re einfach erklärt werden. Ausführliche Informationen zum Passe simple der Verben auf -er und zum Passé simple der Verben auf -ir gibt es auf den jeweiligen Themenseiten.

Vielleicht fragst du dich, ob die Verwendung des Passé simple bei Verben auf -re vom Gebrauch dieser Zeitform in den anderen Verbgruppen (z. B. Verben auf -er und -ir) abweicht. Dem ist nicht so, denn sie unterscheiden sich nur in der Bildung ihrer Passé-simple-Formen.

Bildung des Passé simple mit Verben auf -re

Beginnen wir unsere Erklärung zur Konjugation des Passé simple der Verben auf -re mit den Endungen, die du vielleicht bereits vom Passé simple der Verben auf -ir kennst:

Person Endung
je -is
tu -is
il/elle/on -it
nous -îmes
vous -îtes
ils/elles -irent

Diese Liste zeigt zwei Verben auf -re und ihre Konjugation im Passé simple: descendre (hinuntergehen/-fahren, herunterkommen, aussteigen) und vendre (verkaufen). Um den Verbstamm zu ermitteln, genügt es hier und bei vielen weiteren Verben auf -re, die Infinitivendung zu entfernen. Nun hängst du einfach nur noch die Passé-simple-Endungen der Verben auf -re an den Stamm. Daraus ergeben sich dann die folgenden Konjugationsformen von descendre und vendre im Passé simple:

Passé simple descendre vendre
je descendis vendis
tu descendis vendis
il/elle/on descendit vendit
nous descendîmes vendîmes
vous descendîtes vendîtes
ils/elles descendirent vendirent

Genauso werden beispielsweise auch die Verben rendre (zurückgeben), répondre (antworten), perdre (verlieren), battre (schlagen, besiegen), suivre (folgen), rire (lachen) und dire (sagen) konjugiert.

Besonderheiten beim Passé simple der Verben auf -re

Neben dem oben vorgestellten Weg gibt es noch weitere Möglichkeiten, die Passé-simple-Formen von Verben auf -re zu bilden:

Beim Verb prendre ermittelst du beispielsweise den Verbstamm auf Grundlage des Participe passé (prispri-). Die Endungen bleiben gleich, das -i- wird im Fall von prendre nicht verdoppelt. Die Passé-simple-Formen der Verben mettre (stellen, legen, setzen), plaire (gefallen), connaître (kennen), croître (wachsen), vivre (leben) und lire (lesen) werden ebenfalls auf diese Weise gebildet.

Die dritte Art, Passé-simple-Formen zu bilden, funktioniert wie bei dem Verb peindre: Zunächst wird der Verbstamm auf Basis des Imparfait (je peignaispeign) bestimmt, daran werden im Anschluss die Passé-simple-Endungen angehängt. Auch die Verben joindre (zusammenfügen, verbinden), craindre (fürchten, befürchten) und vaincre (besiegen, schlagen) konjugiert man auf diese Art.

Das Verb faire (machen) ist sehr unregelmäßig und deshalb eine wichtige Ausnahme. Hier kannst du dich an keiner anderen Verbform orientieren, denn es bleibt nur das f- am Anfang übrig.

Passé simple prendre peindre faire
Participe passé:
pris
Imparfait:
je peignais
f-
je pris peignis fis
tu pris peignis fis
il/elle/on prit peignit fit
nous prîmes peignîmes fîmes
vous prîtes peignîtes fîtes
ils/elles prirent peignirent firent

Bildung des Passé simple bei Verben auf -re

Passé simple der Verben auf -re – Beispiele und Übersetzungen

In diesen Beispielen siehst du das Passé simple der Verben auf -re im französischen Satz und die entsprechende deutsche Übersetzung.

  • Pendant que la famille visitait le musée, le père prit beaucoup de photos. (Während die Familie das Museum besuchte, nahm der Vater viele Fotos auf.)
  • En 1998, ma grand-mère fit un voyage à Londres. (1998 machte meine Oma eine Reise nach London.)
  • Les filles descendirent les escaliers. (Die Mädchen gingen die Treppe hinunter.)

Wie du siehst, nutzt man zur Übersetzung des Passé simple ins Deutsche das Präteritum.

Präge dir dein neues Wissen zum Passé simple der Verben auf -re mithilfe unserer Übungen noch besser ein. Außerdem findest du Arbeitsblätter zu den Verben auf -re im Passé simple rechts unter dem Video.

Transkript Passé simple – Verben auf -re

Hallo! Ich heiße Clara und wir werden heute das Passé Simple der Verben auf -re lernen. In diesem Video lernst du, wie man das Passé Simple der Verben auf -re bildet, wie man diese Formen übersetzt und du lernst einige Ausnahmen und Besonderheiten kennen. Du solltest allerdings schon ein bisschen Vorwissen mitbringen, am Besten hilft es dir, wenn du bereits weißt, wie man das Passé Simple benutzt. Schau dir doch hierzu das Video: der Gebrauch des Passé Simple an. Außerdem solltest du schon ein paar Verben auf -re kennen, da wir hier nicht Vokabeln lernen werden, sondern nur auf den grammatischen Kontext eingehen. Wie alle anderen Verbformen auch, besteht das Passé Simple aus Stamm und Endung, nehmen wir einmal das Verb descendre, descendre l’éscalier zum Beispiel, also die Treppe heruntergehen. Das Passé simple ist hier ganz einfach. Du streichst einfach die Endung -re vom Infinitiv und hängst die Endung -is , is, it, îmes, îtes, irent an. Diese Endung kennst du vielleicht schon aus den anderen Videos das passé simple betreffend oder du hast sie im Kontext des Passé simple schon einmal benutzt. So wie descendre konjugieren sich auch weitere Verben, das heißt du sollst hier einfach die Endung wegstreichen, -re weg und dann hast du den Stamm. Rendre zum Beispiel wird zu rendis, répondre zu répondis, perdre zu perdis, battre zu battis, suivre zu suivis, rire zu ris, dire zu dis. Das ist aber nur eine Gruppe der Verben auf -re. Es gibt natürlich auch noch weitere. Die zweite Gruppe zum Beispiel das Verb prendre, nehmen. Hier orientierst du dich am Participe passé, so wie du das auch bei den Verben die auf -oir enden machst. Also, prendre das Partizip passé , das ist gekommen aus dem Passé composé. Du sagst j’ai pris ich habe genommen,also hier pris das partizip passé. Hier verwendest du auch dieselben Endungen wie bei den Verben auf oir, also, pris, pris, pris, prîmes, prîtes, prirent. Achte darauf, dass in der ersten und zweiten Person im Plural ein accent circonflexe über dem Vokal erscheint. Genau, so konjugieren sich mettre, plaire, connaître, croître, vivre und lire, aber nur im Passé simple. Es gibt im Passé Simple noch eine dritte Gruppe von Verben auf -re, Verben wie peintre zum Beispiel also malen. Hier orientierst du dich am Imparfait. Das Imparfait von peintre ist je peignais, ais also ais ist hier die Endung des Imparfait. Das heißt der Stamm im imparfait ist , p e i g n - peign. Daraus wird, wenn du die Endung des Passé Simple heranhängst, je peignis, tu peignis, il peignis, nous peignîmes, vous peignîtes, ils, elles peignirent. Joindre, craindre und vaincre konjugieren sich genauso. Jetzt gibt es noch eine ganz wichtige Ausnahme faire endet ja auch auf -re, ist aber wie du weißt ein sehr unregelmäßiges Verb. Leider kannst du dich für die Bildung des Passé simples von faire an keiner anderen Form von faire orientieren. Merk dir einfach: f und dann die Endung die wir schon gerade eben benutzt haben, fis, fis, fit, fîmes, fîtes, firent. Das können wir auch übersetzen. Je fis, ich machte. Tu fis, Du machtest. Il fit, er machte. Nous fîmes, wir machten, vous fîtes ihr machtet, ils firent, sie machten. Alors, qu’est-ce que tu sais maintenant? Maintenant tu devrais savoir comment former le passé simple. En plus, tu peux traduire les formes et les identifier. Je te remercies de ton attention et je te dis à bientôt! Ich bedanke mich fürs zuschauen und bis zum nächsten Mal!

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

4.148

sofaheld-Level

6.572

vorgefertigte
Vokabeln

8.909

Lernvideos

38.904

Übungen

35.008

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden