Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Body – Vokabeln zum Körper

Lerne alle wichtigen Körperteile auf Englisch kennen, um genau beschreiben zu können, wie der Dieb aussah. Entdecke Begriffe für Körper und den Kopf, z.B. foot - Fuß und head - Kopf. Interessiert? Dies und vieles mehr findest du im folgenden Text!

Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 4.1 / 503 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Body – Vokabeln zum Körper
lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr

Body – Vokabeln zum Körper Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Body – Vokabeln zum Körper kannst du es wiederholen und üben.
  • Beschrifte den Körper.

    Tipps

    Setze zuerst die Wörter ein, bei denen du sicher bist.

    Einige der englischen Vokabeln ähneln den deutschen Namen der Körperteile.

    Das Wort back heißt auch „hinten“.

    Lösung

    Einige der englischen Begriffe klingen fast wie die deutschen Namen! Diese Vokabeln sind etwas kniffliger – merke sie dir gut:

    • back – Rücken (back heißt auch „hinten“)
    • leg – Bein
    • foot – Fuß (Achtung, unregelmäßiger Plural: „Füße“ – feet)
    • bei knee ist das k stumm!

  • Benenne die Gesichtsmerkmale.

    Tipps

    Beschrifte zuerst die Körperteile, die du kennst.

    Schaue genau hin, welches Körperteil gemeint ist!

    Gesicht und Kopf sind unterschiedliche Körperteile. Zum Kopf gehören nämlich noch Haare und Ohren!

    Lösung

    Merke dir:

    • Wie im Deutschen bezeichnen Kopf und Gesicht unterschiedliche Körperteile. Zum Kopf gehören noch Haare und Ohren! Also nicht head (Kopf) und face (Gesicht) verwechseln.
    • teeth heißt „Zähne“. Übrigens: Ein einzelner Zahn heißt tooth.

  • Bestimme die Reihenfolge der Morgenroutine.

    Tipps

    Du kannst die Elemente so oft verschieben, wie du möchtest.

    Lies den Text und halte bei jedem fett gedruckten Wort an. Suche nun die Vokabel für dieses Körperteil und schiebe es an die passende Stelle.

    Lösung

    Lisas Morgen sieht immer gleich aus. Folgende Dinge erledigt sie unter anderem nach dem Aufstehen:

    • „Ich putze meine Zähne.“ – I brush my teeth.
    • „Ich wasche mein Gesicht.“ – I wash my face.

  • Zeige die genannten Körperteile.

    Tipps

    Höre das Hörbeispiel mehrmals an. Es ist nicht schlimm, wenn du nicht alles verstehst.

    Du kannst auch nach jedem gehörten Körperteil Pause drücken und es im Bild markieren, bevor du weiterhörst.

    Schaue genau hin, wo im Bild welches Körperteil ist.

    Von machen Körperteilen gibt es auch zwei Stück, wie zum Beispiel Ohren. Denke daran, dann beide zu markieren.

    Lösung

    Aua! Freddy hat genau hier schlimmen Sonnenbrand:

    • face – Gesicht
    • shoulders – Schultern (beide)
    • arms – Arme (beide)
    • chest – Brust
    • legs – Beine (beide)
    • feet – Füße (beide)

  • Bestimme, wie die Körperteile heißen.

    Tipps

    Du kannst dir die Hörbeispiele mehrmals anhören.

    Verbinde zuerst die Paare, bei denen du dir sicher bist.

    Auch hier ähneln einige Vokabeln wieder sehr den deutschen Begriffen – hör genau hin.

    Lösung

    Bei einigen englischen Wörtern schreibt man zwar ein e, aber spricht es nicht mit, wie zum Beispiel bei nose und dem zweiten e von eyes.

    Außerdem kann ein geschriebenes ou unterschiedlich ausgesprochen werden:
    - bei mouth klingt es wie au.

  • Erkläre, wie das Fantasiewesen aussieht.

    Tipps

    Dieses Wesen hat von manchen Körperteilen ganz viele! Zähle alle mit.

    Lösung

    Wow, dieses Wesen sieht ganz schön schräg aus! Auf Englisch kannst du es so beschreiben:

    • It has got three heads. – Es hat drei Köpfe.
    • It has got four arms. – Es hat vier Arme.
    • It has got nine eyes. – Es hat neun Augen.