30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Verben der Wahrnehmung: "smell, taste, hear, feel, see"

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 3.5 / 81 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Katerina Lanickova
Verben der Wahrnehmung: "smell, taste, hear, feel, see"
lernst du im 1. Lernjahr

Grundlagen zum Thema Verben der Wahrnehmung: "smell, taste, hear, feel, see"

Inhalt

Die fünf Sinne: the five senses

Kennst du die fünf Sinne des Menschen? Riechen, schmecken, hören, fühlen und sehen. All diese Sinne helfen dir, deine Umwelt wahrzunehmen. Für jeden Sinn arbeitet ein Sinnesorgan, welches dafür sorgt, dass du Reize und Eindrücke aufnehmen kannst.

Riechen: smell

Ein Feld voller Wiesenblumen duftet wunderbar. Die volle Windel eines Babys stinkt hingegen. Mit deiner Nase kannst du unterschiedliche Gerüche wahrnehmen:

  • You smell with your nose.

Schmecken: taste

Ein Apfel kann süß oder sauer schmecken. Mithilfe deiner Zunge kannst du den Geschmack von etwas feststellen:

  • You taste with your tongue.

Hören: hear

Weißt du, wie das Zwitschern von Vögeln am Morgen klingt? Hast du dich schon einmal vor dem lauten Hupen eines Autos erschreckt? Dank unserer Ohren können wir die Geräusche in unserer Umwelt wahrnehmen:

  • You hear with your ears.

Fühlen: feel

Hast du vielleicht eine Kuscheldecke, in die du dich gerne einwickelst? Sie ist bestimmt ganz weich und flauschig, oder? Mithilfe unseres größten Sinnesorgans, unserer Haut, können wir unterschiedliche Texturen fühlen. Auch Reize, wie z. B. Temperaturen (warm und kalt), können wir über unsere Haut wahrnehmen:

  • You feel with your skin.

Sehen: see

Viele Menschen haben Probleme damit, die Farben Rot und Grün auseinanderzuhalten. Du kannst dir vielleicht vorstellen, dass das manchmal ganz schön anstrengend für sie sein kann. Unsere Augen zählen zu den wichtigsten Sinnesorganen, da wir über sie meist als Erstes unsere Umwelt wahrnehmen:

  • You see with your eyes.

9360_sinne-senses.svg

Verben der Wahrnehmung Englisch: Was sind Verben der Wahrnehmung?

Mit den sogenannten Verben der Wahrnehmung, den sense verbs, beschreibst du die fünf Sinne (auf Englisch senses) des Menschen: sehen, hören, riechen, fühlen und schmecken.

Wie du bestimmt schon gemerkt hast, gibt es im Englischen manchmal Wörter, deren Verwendung ein bisschen speziell ist. Dazu zählen auch die englischen Verben der Wahrnehmung. Diese werden nämlich nicht mit Adverbien, sondern mit Adjektiven verwendet. Wir zeigen dir, wie das geht! In diesem Text findest du Verben der Wahrnehmung auf Englisch einfach erklärt.

Verben der Wahrnehmung Englisch: Beispiele

Welche Verben der Wahrnehmung gibt es auf Englisch? Die Verben der Sinneswahrnehmung to look, to sound, to taste, to feel und to smell kommen besonders häufig vor. Du solltest sie dir gut merken.

Verb der Wahrnehmung Sense verb Beispiel
aussehen to look The cat looks elegant.
klingen to sound That sounds exciting!
schmecken to taste It tastes horrible!
(sich) anfühlen to feel The pillow feels soft.
riechen to smell The flower smells nice.

Verben der Wahrnehmung Englisch: Verwendung

Normalerweise können Verben durch adverbs modifiziert, also näher beschrieben werden.

  • The dog runs quickly across the road.

Verben der Wahrnehmung hingegen werden in der Regel durch adjectives genauer beschrieben.

  • The cake tastes delicious.
    → Falsch wäre hier also: The cake tastes deliciously.

Weitere Beispiele für die Verwendung von Verben der Wahrnehmung mit Adjektiven:

  • This soup smells fantastic.
  • Your dress looks great.
  • Oh no! That sounds horrible.
  • I feel insecure without my dog.

Verben der Wahrnehmung Englisch: Verwendung mit like

Vielleicht hast du schon einmal gehört, wie jemand gesagt hat: I don’t feel like going out today (Ich habe heute keine Lust auszugehen). Das Wort like wird im Englischen häufig mit den Verben der Wahrnehmung verwendet.

Mit dem Verb feel kannst du ein Gefühl oder eine Empfindung beschreiben. Besonders häufig wird dabei der Ausdruck feel like genutzt. Du kannst damit z. B. sagen, dass du besonders Lust auf etwas hast: I feel like dancing. (Ich habe Lust, zu tanzen.)

Verben der Wahrnehmung Englisch: Übungen

Du kennst jetzt also die fünf Sinne, the five senses, auf Englisch: hear, see, smell, feel, taste. Mithilfe der Verben der Wahrnehmung, den sense verbs, kannst du die Sinne beschreiben. Wiederhole die englischen Begriffe für die fünf Sinne in den interaktiven Übungen zum Video, die es auch als Arbeitsblatt gibt. Im Sofaheld findest du noch weitere spannende Aufgaben.

Transkript Verben der Wahrnehmung: "smell, taste, hear, feel, see"

Hallo, children. Today, we are going to learn the five senses. Heute werden wir die fünf Sinne auf Englisch lernen. Let's start. Lass uns anfangen. You smell with your nose. You taste with your tongue. You hear with your ears. You feel with your skin. And you see with your eyes. Also, wie war das noch mal? Smell. Taste. Hear. Feel. And see. Sprich jetzt alle Wörter nach mir nach. Smell. Taste. Hear. Feel. See. What´s your favourite fluffy animal? I like this one. What can you feel? Hm, a dog? No, no, it´s a teddy bear. Bye bye.

13 Kommentare

13 Kommentare
  1. Super Team Digital !!!
    Macht weiter so !!!
    Ich gebe 5 Sterne !!!
    Ihr seid einfach die besten Team Digital !!!

    Von Nora, vor 5 Monaten
  2. Toll toll toll ,macht weiter so !!!

    Von Nora, vor 5 Monaten
  3. 👍👍👍

    Von Abeena, vor 6 Monaten
  4. Tooooooooooooooll

    Von Ha Minh Nguyen, vor etwa einem Jahr
  5. Ich verstehe Bahnhof

    Von Itslearning Nutzer 2535 1062645, vor mehr als einem Jahr
Mehr Kommentare

Verben der Wahrnehmung: "smell, taste, hear, feel, see" Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Verben der Wahrnehmung: "smell, taste, hear, feel, see" kannst du es wiederholen und üben.
  • Welchen der fünf Sinne erkennst du? Bestimme.

    Tipps

    Jedes Bild steht für einen der fünf Sinne.

    Falls du ein Bild nicht einordnen kannst, ordne zuerst den Rest der Sinne den Bildern zu und schau dann, welcher Sinn übrig bleibt.

    Solltest du noch Schwierigkeiten mit den Sinnen haben, kannst du dir die Video-Hilfe ansehen. Dort kannst du die fünf Sinne noch einmal wiederholen.

    Lösung

    Wir haben 5 Sinne:

    Hören - to hear, Schmecken - to taste, Riechen - to smell, Fühlen - to feel, und Sehen - to see.

    • Mit den Ohren (ears) hören wir (to hear).
    • Mit der Zunge (tongue) schmecken wir (to taste).
    • Mit der Nase (nose) riechen wir (to smell).
    • Mit der Haut (skin) fühlen wir (to feel).
    • Mit den Augen (eyes) sehen wir (to see).
  • Welchen Sinn benutzt du wofür? Bestimme.

    Tipps

    ear bedeutet Ohr.

    tongue bedeutet Zunge.

    nose bedeutet Nase.

    eye bedeutet Auge.

    skin bedeutet Haut.

    Lösung

    In dieser Aufgabe musstest du Paare finden und bestimmen, mit welchem Körperteil wir welchen Sinn nutzen:

    • Mit der Nase riechen wir (nose - to smell).
    • Und mit unseren Augen sehen wir (eyes - to see).
    • Mit unserer Haut fühlen wir (skin - to feel).
    • Mit unseren Ohren hören wir (ears - to hear).
    • Und zum Schmecken nutzen wir unsere Zunge (tongue - to taste).

  • Welchen der fünf Sinne suchen wir? Ermittle.

    Tipps

    Die Worte beginnen mit den Buchstaben: s, s, h, t und f

    Wir suchen die Wörter auf Englisch in folgender Reihenfolge: riechen, sehen, hören, schmecken und fühlen.

    In der Video-Hilfe kannst du dir die Schreibweise der Wörter anschauen.

    Lösung

    In dieser Aufgabe haben wir die Wörter: smell, see, hear, taste und feel gesucht. Diese Wörter benutzen wir für unsere 5 Sinne (Schmecken, Sehen, Hören, Riechen und Fühlen). Bei den Wörtern see und feel sprechen wir einen langen Vokal. Deswegen schreiben wir hier ein doppelten Vokal e. Präge dir die Schreibweise der fünf Sinne im Englischen gut ein.

  • Welchen der fünf Sinne hörst du? Benenne.

    Tipps

    Trage nur das Verb in die Lücken ein.

    Für jedes Hörbeispiel suchen wir einen der fünf Sinne auf Englisch.

    Denk daran, dass die Wörter anders geschrieben werden, als sie ausgesprochen werden.

    Lösung

    In dieser Aufgabe konntest du die Aussprache der englischen Verben der Sinneswahrnehmung hören und üben. Hier haben wir die Verben in der folgenden Reihenfolge gesucht:

    • to hear,
    • to smell,
    • to feel,
    • to see,
    • und to taste.
    Achte darauf, dass die Wörter anders geschrieben werden, als sie ausgesprochen werden. Die Schreibweise der Verben der Sinneswahrnehmung solltest du dir gut merken.

  • Welcher der fünf Sinne ist gemeint? Ergänze.

    Tipps

    Die fünf Sinne im Englischen sind: to see, to hear, to smell, to taste und to feel.

    Wenn du Hilfe bei der Übersetzung der fünf Sinne brauchst, kannst du dir jederzeit die Video-Hilfe ansehen.

    Lösung

    In dieser Aufgabe wurde dir bereits ein Bild vorgegeben. Hier konntest du sehen mit welchem Körperteil wir welchen Sinn nutzen.

    • Die Nase (nose) nutzen wir zum Riechen (smell).
    • Die Ohren (ears) nutzen wir zum Hören (hear).
    • Die Haut (skin) nutzen wir zum Fühlen (feel).
    • Die Zunge (tongue) nutzen wir zum Schmecken (taste).
    • Die Augen (ears) nutzen wir zum Sehen (see).

  • Welches Bild meint welchen der fünf Sinne? Bestimme.

    Tipps

    Achte auf die richtige Schreibweise der Wörter.

    Auf den Bildern kannst du erkennen, welches Verb und welcher Körperteil gesucht wird.

    Schreibe die englischen Wörter für "Augen" und "Ohren" in der Mehrzahl.

    Falls du Hilfe bei der Schreibweise benötigst, kannst du dir jederzeit die Video-Hilfe zur Hilfe nehmen.

    Lösung

    In dieser Aufgabe musstest du eigenständig entscheiden, welches Verb in welche Lücke gehört. Anhand der Bilder konntest du erkennen, welches Verb und welcher Körperteil im Satz fehlt. In dieser Aufgabe musstest du also sowohl das Verb der Sinneswahrnehmung, als auch das dazugehörige Körperteil auf Englisch benennen können. Diese Wörter haben wir gesucht:

    • nose - to smell
    • tongue - to taste
    • eyes - to see
    • skin - to feel
    • ears - to hear
30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.575

sofaheld-Level

5.760

vorgefertigte
Vokabeln

10.213

Lernvideos

42.293

Übungen

37.364

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden