Schulausfall:
sofatutor 30 Tage kostenlos nutzen

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

Pets – Haustiere 05:05 min

Textversion des Videos

Transkript Pets – Haustiere

Wir sind heute live beim großen Weltrekord-Versuch der Haustiere, dem "Pets - World Record": Einige wagemutige Haustiere - auch genannt "pets" - haben sich zusammengeschlossen: Sie wollen den größten Haustier-Turm aller Zeiten bauen und damit größer werden als die Bremer Stadtmusikanten! Werden sie es wirklich schaffen? Schauen wir uns den Turm doch etwas genauer an: Welches Tier steht ganz unten? It is a horse. "a horse" - ein Pferd. Das haben sich die Haustiere schlau überlegt - das Pferd ist eindeutig am größten! Doch welches Haustier, "pet", steht auf dem Pferd? It is a dog. "a dog" - ein Hund. Das sieht schon ganz gut aus, aber es reicht noch nicht, um den Weltrekord zu brechen. Sehen wir das das richtig? Auf dem Hund steht: "a cat" - eine Katze. It is a cat. Jaaa, unglaublich, es ist wirklich eine Katze. Es ist schön zu sehen, dass Katze und Hund ihre Feindschaft überwinden, um gemeinsam diesen Rekord zu brechen - das ist Teamwork! Welches Tier ist das nächste in unserem Turm? It is a rabbit. "a rabbit" - ein Kaninchen. Unsere Haustiere nähern sich langsam ihrem Ziel, aber noch haben sie den Weltrekord nicht gebrochen. Welche Tiere machen noch mit? Aaaah, it is a guinea pig. "a guinea pig" - ein Meerschweinchen. Doch es wird noch besser! Denn was steht da auf dem Meerschweinchen? It is a tortoise. "a tortoise" - eine Schildkröte. Unglaublich, wie sich die unterschiedlichsten Haustiere zusammen getan haben, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen. Größer als die Bremer Stadtmusikanten sind sie auf jeden Fall schon, doch sie wollen noch höher hinaus. It is a hamster. "a hamster" - ein Hamster. Und was sehen wir da auf dem Hamster? It is a mouse. "a mouse" - eine Maus. Unfassbar, die Maus hat nicht mal Angst vor der Katze. Doch es wird noch besser, denn auf der Maus sitzt: "a budgie" - ein Wellensittich. It is a budgie. So einen Turm hat die Welt noch nicht gesehen - das ist absolut Weltrekord-verdächtig. Ganz oben drauf - kann das wirklich sein? It is a fish. "a fish" - Ein Fish. Es ist überwältigend. Die Haustiere geben wirklich alles beim Pets-World Record! Nicht nur Ruhm und Ehre locken - nein, es warten auch atemberaubende Preise. Die Katze freut sich schon auf dieses ultragemütliche Körbchen, das mit Samt gepolstert ist: a basket. "a basket" - ein Körbchen. Das Kaninchen hingegen träumt von einem nagelneuen und geräumigen Stall: a hutch. "a hutch" - ein Stall. Den Wellensittich interessieren weder das Körbchen noch der Stall - er möchte einen gemütlichen Käfig mit guter Belüftung: a cage. "a cage" - ein Käfig. Und der Fisch sieht sich schon lange Bahnen durch sein neues Aquarium ziehen. "an aquarium" - ein Aquarium. Es sieht gut aus. Schauen wir uns den Turm noch einmal an, während die Haustiere den Rekord halten: "a horse" - ein Pferd. "a dog" - ein Hund. "a cat" - eine Katze. "a rabbit" - ein Kaninchen. "a guinea pig" - ein Meerschweinchen. "a tortoise" - eine Schildkröte. "a hamster" - ein Hamster. "a mouse" - eine Maus. "a budgie" - ein Wellensittich. "a fish" - ein Fisch. Fast geschafft - schnell noch das Siegerfoto schießen! Nicht mehr lang bis zum Weltrekord! Oh nein... Das nächste Mal sollte das Foto wohl lieber ohne Blitz gemacht werden.

9 Kommentare
  1. Hallo Alexandra,
    vielen Dank für deinen Hinweis. Die Aussprache von "Tortoise" ist völlig korrekt, "budgie" werden wir aber entsprechend anpassen. Weiterhin viel Spaß mit unseren Videos & Übungen.
    Liebe Grüße aus der Redaktion

    Von Kilian Söllner, vor 4 Monaten
  2. Schade! Leider sind die Audios in Aufgabe 1 fehlerhaft. sowohl "budgie" [ˈbʌʤi] als auch "tortoise" [ˈtɔ:təs] sind falsch ausgesprochen.

    Von Alexandra B., vor 4 Monaten
  3. Hallo T Labenski,
    danke für dein Feedback. Toll, das freut uns zu hören! Weiterhin viel Spaß beim Lernen auf unserer Plattform wünscht
    die Englischredaktion

    Von Kilian Söllner, vor 5 Monaten
  4. Sehr hilfreich und gut erklärt

    Von T Labenski, vor 5 Monaten
  5. Tolles Video

    Von Monteblue, vor 7 Monaten
Mehr Kommentare

Pets – Haustiere Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Pets – Haustiere kannst du es wiederholen und üben.

  • Entscheide, welches Tier gemeint ist.

    Tipps

    Höre dir die Hörbeispiele genau an. Sie verraten dir, welches Tier gemeint ist.

    In dieser Aufgabe werden folgende Tiere gesucht:

    • ein Wellensittich
    • ein Meerschweinchen
    • ein Hund
    • eine Schildkröte

    Lösung

    Um diese Aufgabe lösen zu können, musstest du dich an die Tiere aus dem Video erinnern. Du musstest außerdem schon wissen, wie man diese Tiere auf Englisch nennt. Folgende Tiere wurden in dieser Aufgabe gesucht:

    • a budgie - ein Wellensittich
    • a guinea pig - ein Meerschweinchen
    • a dog - ein Hund
    • a tortoise - eine Schildkröte
    Präge dir die Schreibweise und die Aussprache dieser englischen Vokabeln gut ein! Wer weiß, vielleicht musst du bald dein eigenes Haustier im Englischunterricht vorstellen!

  • Bestimme, welche Tiere hier gesucht werden.

    Tipps

    Auf den Bildern kannst du die gesuchten Tiere erkennen.

    Ein Wort ist auf Deutsch und Englisch gleich.

    Sprich das Wort Katze einmal laut aus. Die englische Übersetzung klingt ziemlich ähnlich.

    Lösung

    In dieser Aufgabe musstest du die richtige Schreibweise der englischen Vokabeln für die Haustiere selbst ermitteln. Du hast die Schreibweise bereits im Video kennengelernt. Diese Haustiere haben wir gesucht:

    • a horse – ein Pferd
    • a dog – ein Hund
    • a cat – eine Katze
    • a hamster – ein Hamster
    • a rabbit – ein Hase
    Präge dir die Vokabeln zu den Haustieren (pets) gut ein. Du wirst sie sicher noch öfter brauchen!

  • Bestimme die Reihenfolge der Tiere in ihrem Turm.

    Tipps

    Sieh dir die Bilder zum Text an. Die Reihenfolge läuft von unten nach oben.

    At the bottom bedeutet „am unteren Ende“. On top bedeutet „darauf“.

    Lösung

    In dieser Aufgabe musstest du die richtige Vokabel passend zum Bild und zum Text finden. Dafür musstest du natürlich die Vokabeln schon kennen, aber auch verstehen, was der Text bedeutet. Hier hast du vielleicht auch zwei neue Begriffe kennengelernt: at the bottom und on top. Diese bedeuten "am unteren Ende" und "auf" oder "darauf". Mit diesen Wörtern kannst du den Turm super beschreiben, den die Tiere in ihrem Rekordversuch erstellen!

  • Bestimme, welche Behausung zu welchem Tier passt.

    Tipps

    Schau dir die abgebildeten Behausungen auf den Bildern genau an. Erinnerst du dich an die englischen Übersetzungen?

    Wenn du die Vokabeln für die Tiere schon kennst, kannst du auch erst die Tiere zu ihren Behausungen zuordnen.

    Lösung

    In dieser Aufgabe musstest du schon eine Menge wissen und selbst lösen. Hier wurden die Vokabeln für die Preise (Behausungen) gesucht, die die Tiere im Video gewinnen konnten. Aber nicht nur das: Du musstest auch die passenden Vokabeln für die Tiere kennen, denen du die Preise zuordnest! Das ist eine super Methode, um neue Vokabeln zu lernen. Wenn du ein neues Wort lernst und es gleich in Verbindung mit einem dazu passenden Wort bringen kannst, werden sich beide Vokabeln besser einprägen. Hier sind die gesuchten Vokabeln:

    • A cage for a budgie. – Ein Käfig für einen Wellensittich.
    • A hutch for a rabbit or a guinea pig. – Ein Stall für ein Kaninchen oder ein Meerschweinchen.
    • An aquarium for a fish. – Ein Aquarium für einen Fisch.
    • A basket for a cat or a dog. – Ein Körbchen für eine Katze oder einen Hund.
  • Vervollständige die Liste der Tiere.

    Tipps

    Schau dir die gesuchten Tiere in der Aufgabenstellung an. Du musst die englischen Übersetzungen für sie finden und ankreuzen.

    Bestimmt kannst du schon einige Tiere ausschließen. Manche werden nämlich auf Englisch und Deutsch fast gleich geschrieben.

    Im Wort Meerschweinchen steckt das Wort Schwein, was auf Englisch pig bedeutet.

    Lösung

    In dieser Aufgabe musstest du die Vokabeln für die fünf entflohenen Tiere kennen und sie in der Checkliste ankreuzen. Gesucht wurden:

    • eine Katzea cat
    • ein Meerschweinchena guinea pig
    • ein Kaninchena rabbit
    • eine Schildkrötea tortoise
    • und ein Hamstera hamster
  • Benenne die Tiere und ihr Zuhause.

    Tipps

    Erinnerst du dich daran, welches Tier welchen Preis gewinnen wollte?

    Achte genau auf deine Rechtschreibung. Die meisten englischen Wörter schreibt man klein.

    Lösung

    Puh! Diese Aufgabe war gar nicht so einfach, oder? Du musstest hier nicht nur die neuen Vokabeln schon kennen, du musstest auch die Schreibweise der Vokabeln kennen!
    Präge dir die Schreibweise der neuen Wörter gut ein und übe sie fleißig. Je mehr Übung du im Lernen von neuen Vokabeln hast, umso leichter wird es dir in Zukunft fallen, neue Wörter auf Englisch zu lernen.

    Hier sind die gesuchten Begriffe:

    • A rabbit lives in a hutch.
    • A fish lives in an aquarium.
    • A dog sleeps in a basket.
    • A budgie lives in a cage.