Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Houses – typisch britische Häuser

Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 4.0 / 94 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Houses – typisch britische Häuser
lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr

Houses – typisch britische Häuser Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Houses – typisch britische Häuser kannst du es wiederholen und üben.
  • Benenne die einzelnen Räume und Bereiche eines Hauses.

    Tipps

    Beginne mit den Lücken, bei denen du dir sicher bist.

    Der Raum unten links im Haus ist das Wohnzimmer.

    Der Raum oben links ist das Schlafzimmer mit einem Bett.

    Lösung

    Um das abgebildete Haus zu betreten, musst du zunächst durch den front yard (Vorgarten) laufen. Dort angekommen stehst du im hallway (Flur). Von dort führen die stairs (Treppen) hinunter in den Keller.

    Du kannst aber auch geradeaus in die kitchen (Küche) laufen. Dahinter liegt der living room (Wohnzimmer).

    In der oberen Etage gibt es drei weitere Zimmer: bathroom (Bad) und bedrooms (Schlafzimmer).

    Am Wohnzimmer befindet sich übrigens ein conservatory (Wintergarten). Von dort hast du einen fantastischen Blick in den back yard (Garten).

  • Bestimme die richtige Übersetzung der Vokabeln.

    Tipps

    Wenn man die Treppe hinaufgeht, „landet“ man auf dem Treppenabsatz.

    Im Wintergarten ist es oft sehr warm, da er viele Fenster/Glaswände hat. Deshalb können dort auch tropische Pflanzen „konserviert“ werden.

    Lösung

    Häuser gibt es in verschiedenen Formen und Größen.

    Sie können zum Beispiel semi-detached houses, also Doppelhaushälften, oder terraced houses, also Reihenhäuser, sein.

    Zu einem Haus gelangt man oft über die Einfahrt (driveway).

    Geht man die Treppe hinauf, befindet sich dort häufig ein Treppenabsatz (landing).

    Manche Häuser haben einen Wintergarten (conservatory), welcher normalerweise hauptsächlich Glaswände oder Fenster hat.

  • Ergänze die Tabelle mit den Vokabeln.

    Tipps

    Die Anfangsbuchstaben der Wörter sind fett gedruckt.

    Das erste Wort ist die englische Vokabel für „Wohnung“.

    Das zweite gesuchte Wort meint „Vorratskammer“.

    Das letzte Wort ist die englische Vokabel für „Treppenabsatz“.

    Lösung

    Die Schreibweise einiger Vokabeln rund um das Thema Haus konntest du hier noch einmal wiederholen.

    Gesucht wurden die folgenden Wörter:

    • Wohnung – flat
    • Vorratskammer – pantry
    • Treppen – stairs
    • Treppenabsatz – landing
  • Zeige auf, welche Gegenstände in welchem Zimmer zu finden sind.

    Tipps

    Im fridge bewahrst du Lebensmittel auf, die gekühlt gelagert werden sollten.

    Pantry ist das englische Wort für einen „Vorratsraum“ oder eine „Vorratskammer“. Oft befinden sie sich in der Küche.

    Bei einem brennenden Feuer im Kamin (fireplace) kann man es sich auf dem Sofa gemütlich machen, da beide meist im gleichen Raum sind.

    Lösung

    In jedem Zimmer finden wir bestimmte Sachen. In englischen Badezimmern gibt es zum Beispiel meist eine Badewanne anstatt einer Dusche. Badewanne heißt bathtub. Die Toilette (toilet) ist selbstverständlich auch im Badezimmer.

    Im Flur finden wir die Treppen (stairs) und einen Treppenabsatz (landing).

    Im Wohnzimmer gibt es in britischen Häusern oft einen Kamin (fireplace) – ein Fernseher (TV) ist ebenso in den meisten Haushalten vorhanden.

    In der Küche wird gekocht und im Kühlschrank (fridge) oder in der Vorratskammer (pantry) werden Lebensmittel aufgewahrt.

  • Benenne die unterschiedlichen Arten der Häuser.

    Tipps

    Semi-detached bedeutet, dass das Haus an einer Seite mit einem anderen Haus verbunden ist.

    Ein terraced house ist ein typisches britisches Reihenhaus.

    Flat ist ein anderes Wort für apartment, also eine Wohnung in einem Mehrparteienhaus.

    Lösung

    Das terraced house wird im Deutschen „Reihenhaus“ genannt: Es sind Häuser, die den gleichen oder ähnlichen Baustil besitzen und aneinandergereiht sind.

    Das semi-detached house ist ein Haus, welches auf Deutsch als „Doppelhaus“ oder „Doppelhaushälfte“ bezeichnet wird: Zwei Häuser im gleichen Baustil sind miteinander verbunden. In einem Doppelhaus können zum Beispiel zwei Familien wohnen.

    Das detached house ist ein einzelnes Haus und wird im Deutschen als „Einfamilienhaus“ bezeichnet: Nur eine Familie wohnt in dem Haus, zu dem ein eigener Garten gehören kann.

    Flat ist die englische Bezeichnung für „Wohnung“ in Großbritannien. Diese befindet sich in einem Wohnhaus, in dem es mehrere Wohnungen gibt. Das Wort apartment bedeutet ebenfalls „Wohnung“, wird aber eher im amerikanischen Englisch gebraucht.

  • Vervollständige den Text mit den richtigen Wörtern.

    Tipps

    Im Wohnzimmer lebt man ein gutes Leben. Deshalb hat dieses Zimmer auf Englisch einen ähnlichen Namen.

    Der englische Begriff für „Garten“ oder „Hinterhof“ enthält das Wort, das auf Deutsch „zurück“ bedeutet.

    Lösung

    Das ist nett von Sarah, dass sie uns ihr Reihenhaus zeigt!

    Am besten gefällt ihr das Wohnzimmer, der living room, da man von dort so einen schönen Blick auf den Garten (back yard) hat, in dem sich zwei große Bäume befinden.

    Durch den Flur (hallway) geht es über die Treppe (stairs) nach oben (upstairs), wo man zunächst auf dem Treppenabsatz (landing) ankommt.

    Sarah kocht gern, natürlich in der Küche (kitchen). Deshalb hat sie auch immer viel leckeres Essen in der Vorratskammer (pantry). Von der Küche aus kann Sarah außerdem in den Wintergarten (conservatory) gehen.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

8.090

sofaheld-Level

6.601

vorgefertigte
Vokabeln

7.447

Lernvideos

35.544

Übungen

33.097

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Schulstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden