sofatutor 30 Tage
kostenlos ausprobieren

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

Einen Brief oder eine eMail schreiben

Bewertung

Ø 4.0 / 85 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Rodolfo

Einen Brief oder eine eMail schreiben

lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr

Beschreibung Einen Brief oder eine eMail schreiben

Eine eMail oder einen Brief schreiben

Wie auch in anderen Sprachen, unterscheidet man im Spanischen zwischen formellen/offiziellen und informellen/familiären Briefen. Möchtest du auf Spanisch einen Brief schreiben, dann gibt es wie im Deutschen einige Dinge zu beachten. Aber keine Sorge – der Aufbau unterscheidet sich nicht grundlegend.

Aufbau

Ein Brief hat mehrere Bestandteile. Nutze zum Brief schreiben auf Spanisch dieses Muster.

Man notiert:

  • (Bei offiziellen Briefen) den Namen und die Adresse des Verfassers → Diese Informationen kommen in die obere linke Ecke.

  • Den Ort, wo der Brief geschrieben wurde (el lugar)

  • Das Datum, wann der Brief geschrieben wurde (la fecha) → Der Ort (inkl. Land) und das Datum kommen oben rechts in die Ecke.

  • Die Adresse des Empfängers (la dirección) → Die Adresse steht auf der linken Seite.

  • (Bei offiziellen Briefen) der Betreff (el asunto) → Diese Information wird in Fettschrift angegeben.

  • Die Begrüßung (el saludo) → Die Begrüßung steht unterhalb der Adresse und endet mit einem Doppelpunkt.

  • Den eigentlichen Text (el texto / el cuerpo) → Der Text, welcher nach der Begrüßung folgt, beginnt mit einem Großbuchstaben.

  • Die Verabschiedung (la despedida) → Der Brief endet mit einer Verabschiedung, nach welcher man ein Komma setzt, um dann mit seinen Namen (Verfasser) zu unterzeichnen.

  • (Nur bei informellen Briefen) das PS / Postskriptum (PD) → Falls man noch etwas vergessen hat, kann man unter dem Brief ein Postskriptum ergänzen. Im Deutschen kürzen wir es mit PS ab. Im Spanischen kürzt man es mit PD ab und danach folgt wie im Deutschen ein Doppelpunkt.

Diesen grundlegenden Aufbau kann man natürlich auch nutzen, wenn man auf Spanisch eine eMail schreiben möchte.

Spanisches Beispiel

Das folgende Beispiel orientiert sich an einem informellen Brief.

(oben rechts:) El 19 de agosto 2021, Palma, Mallorca (→ 19. August 2021, Palma, Mallorca)

(links: Adresse) Sara García
Calle de Salamanca 4, 2o-3a
32222 Cuenca

Querida Sara: (→ Liebe Sara,)

¿Cómo estás? Estoy de vacaciones. [... ] Te echamos de menos. (→ wie geht es dir? Ich bin im Urlaub. [...] Wir vermissen dich.)

Afectuosamente, (→ Mit freundlichen Grüßen) Camilo

PD: No te olvides de regar mis plantas. (→ PS: Vergiss nicht meine Pflanzen zu gießen.)

aufbau-spanischer-brief.jpg

Typische Begrüßungen und Verabschiedungen

Bei der Auswahl der Begrüßungen und Verabschiedungen sollte man stets den Anlass beachten.

Informelle/familiäre Begrüßungen

  • Querido/-a … (Liebe/r ...)
  • Queridísimo/-a … (Liebste/r)
  • ¡Hola ...! (Hallo …)

Formelle/offizielle Begrüßungen

  • Muy apreciado/-a señor/a (Sehr geehrte/r Herr/Frau)
  • Estimado/-a señor/a (Sehr geehrte/r Herr/Frau)

Informelle/familiäre Verabschiedungen

  • Sinceramente (Aufrichtig)
  • Con afecto (Mit Liebe)
  • Afectuosamente (Mit freundlichen Grüßen)
  • Saludos (Grüße)
  • Con cariño, se despide (Ich verabschiede mich von Herzen)

Formelle/offizielle Verabschiedungen

  • Atentamente (Mit freundlichen Grüßen)
  • Queda/n de ustedes (Mit freundlichen Grüßen / Hochachtungsvoll)

Und nun viel Spaß und Erfolg beim Briefe und eMails schreiben.

Muster: Aufbau eines spanischen Briefes

Brieftyp Was? Spanisch Formatierung
offiziell Name und Adresse des Verfassers el nombre, la dirección obere linke Ecke
alle Ort el lugar obere rechte Ecke
alle Datum la fecha obere rechte Ecke
alle Name und Adresse des Empfängers el nombre, la dirección linke Seite
offiziell Betreff el asunto Fettschrift
alle Anrede/ Begrüßung el saludo mit Doppelpunkt
alle Text des Briefes el texto/ el cuerpo beginnt mit Großbuchstaben
alle Verabschiedung la despedida danach Komma
alle PS/ Postskriptum PD mit Doppelpunkt

Einen Brief oder eine eMail schreiben Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Einen Brief oder eine eMail schreiben kannst du es wiederholen und üben.
  • Gib die richtigen Aussagen über spanische Briefe an.

    Tipps

    Wenn man vergisst, etwas im Brief zu erwähnen, kann man das mit einer posdata ergänzen.

    La letra bedeutet „der Buchstabe“.

    „Brief“ heißt auf Spanisch carta.

    Lösung

    Man muss auch im Spanischen für einen Brief (span.: la carta) ein bestimmtest Format beachten. Dazu gehört, dass man oben rechts das Datum und den Ort, an dem der Brief verfasst wurde, nennt. Nach der Anrede sollte man erst einmal mit einer Begrüßung fortfahren, bevor man mit dem Hauptteil einsteigt.

    Sowohl für die Anrede als auch für die Verabschiedungen gibt es formelle und informelle Varianten. Formelle Anreden und Verabschiedungen:

    • Muy apreciada señora / apreciado señor Gómez: (Sehr geehrte Frau / sehr geehrter Herr Gómez)
    • Estimada señora / Estimado señor Sánchez: (Sehr geehrte Frau / sehr geehrter Herr Sánchez)
    • Atentamente, (Hochachtungsvoll,)
    • Queda / n de usted / es, (Ich verbleibe)
    Informelle Anreden und Verabschiedungen:
    • Hola (Hallo)
    • Querido Carlos / Querida Carla (Lieber Carlos / Liebe Carla)
    • Saludos, (Grüße,)
    • Afectuosamente, (Mit freundlichen Grüßen,)
    Sollte man im Hauptteil etwas vergessen haben, kann man es in spanischen Briefen am Schluss mit den Initialen PD ergänzen.

  • Bestimme die korrekten Begrüßungen und Verabschiedungen.

    Tipps

    Das ñ erhälst du mit der Tastenkombination Alt + 164.

    Lösung

    Hier findest du die Ausdrücke, die in den Audios genannt wurden.

    Audio 1

    • "Querido Pepe" (Lieber Pepe) → Informelle Anrede
    Audio 2
    • "Hola Marta" (Hallo Marta) → Informelle Anrede
    Audio 3
    • "Sinceramente" (Aufrichtig) → Informelle Verabschiedung
    Audio 4
    • "Con afecto" (Mit freundlichen Grüßen) → Informelle Verabschiedung
    Audio 5
    • "Atentamente" (Mit freundlichen Grüßen) → Formale Verabschiedung
    Audio 6
    • "Queda de usted" (Ich verbleibe) → Formale Verabschiedung
    Audio 7
    • "Estimado señor González" (Sehr verehrter Herr González) → Formale Anrede
    Audio 8
    • "Muy apreciada señora López" (Sehr geehrte Frau López) → Formale Anrede

  • Entscheide, welche Wörter in den Lücken fehlen.

    Tipps

    Achte auf die Artikel. Sie geben dir Hinweise auf die dazugehörigen Substantive.

    Manchmal ist die Reihenfolge der einzusetzenden Wörter austauschbar.

    Aufgepasst: Es haben sich drei falsche Antwortmöglichkeiten unter die einzusetzenden Begriffe gemischt.

    Lösung

    „Der Brief“ bedeutet auf Spanisch "la carta". Jeder Brief trägt ein Datum und eine Angabe zum Ort, wo er verfasst wurde. Diese Angaben befinden sich normalerweise oben rechts. Alle Briefe bestehen aus einer Anrede, einer Begrüßung, dem folgenden Text und am Schluss natürlich einer Verabschiedung. Dabei gibt es formelle und informelle Floskeln für die Begrüßungen und Verabschiedungen, je nachdem, mit wem man schreibt. Natürlich richtet sich auch der Inhalt nach dem Empfänger. Möchte man noch etwas ergänzen, das man im Brief vergessen hat, benutzt man dafür die Initialen PD mit einem folgenden Doppelpunkt. Auch nach der Begrüßung steht im Spanischen ein Doppelpunkt, kein Komma.

  • Arbeite heraus, ob die Ausdrücke formell oder informell sind.

    Tipps

    Formelle Briefe schreibt man meist im Kontext des aktuellen oder eines zukünftigen Berufes.

    Informell schreibt man mit der Familie und Freunden.

    Lösung

    Schauen wir uns die Lösung noch einmal gemeinsam an.

    • Text 1informell:
    "Querida abuela: ¿Cómo estás? Te escribo para contarte de nuestras vacaciones. Estamos en ..." (Liebe Oma, wie geht es dir? Ich schreibe dir, um dir von unserem Urlaub zu erzählen. Wir sind in...

    • Text 2formell:
    "Estimados señoras y señores: Me dirijo a ustedes con vistas a un posible puesto como ..." (Sehr geehrte Damen und Herren, ich wende mich an Sie im Hinblick auf eine mögliche Stelle als ...)

    • Text 3informell:
    "Hola Irene: ¡Me alegro mucho de que vayas a visitarme!" (Hallo Irene, es freut mich sehr, dass du mich besuchen kommen wirst!)

    • Text 4formell:
    "Adjunto mi curriculum vitae en el cual podrán consultar al detalle mi experiencia y preparación académica. Atentamente, Miguel Fernandez" (Ich hänge meinen Lebenslauf an, in dem sie alle Einzelheiten meiner Erfahrungen und akademischen Ausbildung einsehen können. Mit freundlichen Grüßen, Miguel Fernandez)

    • Text 5formell:
    "Estoy a su disposición sobre cualquier duda o pregunta que pueda surgir. Queda de ustedes, Verónica Lopez" (Ich stehe Ihnen im Falle eines Zweifels oder jeglicher Fragen, die aufkommen könnten, zur Verfügung. Damit verbleibe ich, Ihre Verónica Lopez)

    • Text 6informell:
    "¡Nos vemos muy pronto! Saludos, Ainhoa" (Wir sehen uns ganz bald! Grüße, Ainhoa)

    • Text 7informell:
    "¡Me alegro de verte! Con afecto, Mateo" (Ich freue mich darauf, dich zu sehen! Liebe Grüße, Mateo)

  • Ergänze die passenden Beispiele.

    Tipps

    Encabezado informal bedeutet „informelle Begrüßung“. Im Deutschen wäre das z. B. „Hallo“, „Hi“ oder „Hey“.

    Despedida informal bedeutet „informelle Verabschiedung“. Im Deutschen wäre das z. B. „Viele / Liebe Grüße“.

    Lösung

    Hier findest du die zusammengehörenden Paare.

    • "Encabezado informal → Querid@ / Queridísim@ / Hola" (Informelle Anrede → Liebe / r; Liebste / r; Hallo)
    • "Encabezado formal → Muy apreciad@ señor / a; Estimad@ señor / a" (Formale Anrede → Sehr geehrte Dame / Sehr geehrter Herr; Sehr verehrte Dame / Sehr verehrter Herr)
    • "Despedida informal → Saludos / Sinceramente / Afectuosamente" (Informelle Verabschiedung → Grüße / Aufrichtig / Mit freundlichen Grüßen)
    • "Despedida formal → Atentamente; Queda / n de usted / ustedes" (Formelle Verabschiedung → Ich verbleibe)
    • "Fecha y lugar → 8 de diciembre de 2019, Berlín" (Datum und Ort → 8. Dezember, Berlin)
    • "PD → No te olvides de ver este video sobre la gramática." (P.S. → Vergiss nicht, dieses Video über die Grammatik zu schauen.)
  • Erschließe die fehlenden Wörter anhand der Audios.

    Tipps

    Denke an die Groß- und Kleinschreibung.

    Beachte außerdem, dass einige Wörter einen Akzent tragen.

    Lösung

    Hier findest du die vollständigen Hörtexte.

    Hörtext 1

    • "Queridísima Elena:
    ¿Cómo estás? Espero que muy bien. Estoy de vacaciones en Alicante disfrutando de la playa." (Liebste Elena. Wie geht es dir? Ich hoffe, sehr gut. Ich bin im Urlaub in Alicante und genieße den Strand."

    Hörtext 2

    • "El paisaje es muy bonito y la comida sabrosa. La gente aquí es súper amable, siempre te ayuda en cualquier situación." (Die Landschaft ist sehr schön und das Essen lecker. Die Leute hier sind super nett, sie helfen dir in jeder Situation.)
    Hörtext 3
    • "Ayer fui al Castillo de Santa Bárbara con algunos amigos, ¡la vista fue increíble! Después comimos tapas y, como postre, churros. ¡Me encantó!" (Gestern bin ich mit ein paar Freunden zur Burg der Santa Bárbara gegangen, die Aussicht war unglaublich! Danach haben wir Tapas gegessen und als Nachtisch Churros. Das war großartig!)
    Hörtext 4
    • "El viernes que viene ya vuelvo a casa. Si quieres podemos encontrarnos y te muestro las fotos que he tomado. ¡Me alegro mucho de verte!" (Freitag kehre ich schon nach Hause zurück. Wenn du möchtest, können wir uns treffen und ich zeige dir die Fotos, die ich gemacht habe. Ich freue mich sehr, dich zu sehen!)
    Hörtext 5
    • "Te echo de menos.
    Afectuosamente, Joan

    P.D.: Cuando nos veamos, ¡llévame esas galletas riquísimas! Las echo de menos también. Jeje." (Ich vermisse dich. Liebe Grüße, Joan. P.S.: Wenn wir uns treffen, bring mir diese leckeren Kekse mit! Die vermisse ich auch. Hehe.)

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.270

Lernvideos

42.394

Übungen

37.326

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an den Schulstoff.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden